Blindenfußball

Beiträge zum Thema Blindenfußball

Sport
Eine enge Ballführung und kurze Pässe sind beim Blindenfußball zu meist ein erfolgreiches Mittel um Tore zu schießen. Damit die Spieler sich orientieren können, geben ihnen Tor-Guides Hilfestellung, indem sie Anweisungen zurufen. Sie stehen hinter dem Tor.

Der Torwart ist kein Blinder

Schon Sepp Herberger wusste: „Fußball ist deshalb so spannend, weil niemand weiß, wie das Spiel ausgeht.“ Diese Fußballweisheit gilt natürlich auch für den Blindenfußball, der darüber hinaus auch noch ein „Geheimnis“ birgt. Das Geheimnis im Inneren des Balls sind mehrere Metallplättchen mit kleinen Kügelchen, die wiederum für ein rasselähnliches Geräusch sorgen. Der Ball wird von den Spielern rein über das Gehör wahrgenommen. Es handelt sich hier also um Fußball in absoluter Dunkelheit, etwa...

  • Herne
  • 25.04.17
Sport
Eine mit Tabellenplatz 3 durchaus erfolgreiche Bundesliga-Premiere feierten die "Kirchderner" Torballer erstmals als BVB-Team in schwarzgelben Trikots beim ersten Liga-Spieltag in Berlin.

Erster Auftritt des BVB in der 1. Torball-Bundesliga in Berlin

Ihren ersten Auftritt in schwarzgelben Trikots und als BVB-Team hatten am Wochenende die ehemaligen "Kirchderner" vom ISC Viktoria in der 1. Torball-Bundesliga. Borussia Dortmund geht ab sofort nicht nur im Fußball, Handball und Tischtennis auf Punktejagd, sondern auch im Blindenfußball und Torball. Zum ersten Liga-Spieltag reisten die Torball-Herren der BVB-Integrationssportler zu den ausrichtenden Sportfreunden nach Berlin. Gleich im ersten Spiel gegen die Mannschaft aus München dominierte...

  • Dortmund-Nord
  • 31.01.17
Sport
Wo ist der Ball? Die Blindenfußballer müssen nicht nur auf das Signal des Balles hören, sondern auch auf diverse Kommandos der Trainer und Tor-Guides. „Für den Kopf ist das alles sehr anstrengend“, sagt Kapitän und Abteilungsleiter Bayram Dogan.
2 Bilder

Blinde Schalker in der Bundesliga

Seit März hat der FC Schalke 04 eine neue Abteilung: Blindenfußball! Die Mannschaft vom VfB 09/13 Gelsenkirchen schloss sich sieben Jahre nach Gründung den Königsblauen an und spielt unter blau-weißer Flagge nun dort weiter in der Bundesliga. Bayram Dogan brachte damals den Blindenfußball 2008 nach Gelsenkirchen. „Wenn man zwei oder weniger als zwei Prozent sieht, dann gilt man gesetzlich als blind“, erklärt Bayram Dogan, Abteilungsleiter und Kapitän der Blindenfußball-Mannschaft des FC...

  • Gelsenkirchen
  • 21.08.15
  •  1
  •  3
Sport
24 Bilder

Trotz Blindheit mit am Ball!

Am Donnerstag dem 26.03.2015 stand für die Jugendspieler von Teutonia Überruhr eine ganz besondere Trainingseinheit auf dem Programm. ANSTOSS! – Die Telekom Fussballinitiative war zu Gast auf der Sportanlage Mentingsbank. In einer 90 minütigen Trainingseinheit bekamen die Jugendspieler im Alter zwischen 14 und 18 Jahren ein Gefühl dafür, wie es ist dem Lieblingssport Fußball trotz Blindheit erfolgreich nachzugehen. Simuliert wurde die ganze Aktion durch blickdichte Skibrillen. Teamgeist,...

  • Essen-Ruhr
  • 09.04.15
Sport
Auf ein gutes Gehör und natürlich das Ballgefühl kommt es beim Blindenfußball an.
6 Bilder

Blindenfußball im Sportzentrum Ruhr: Fair-Play-Cup 2013

Am kommenden Wochenende, dem 16. und 17. März 2013, lädt der integrative Sportverein DJK Franz Sales Haus e. V. zu einem besonderen Event ins Sportzentrum Ruhr ein: Sieben Teams aus ganz Deutschland werden in Freundschaftsspielen vorführen, wie Blindenfußball gespielt wird. Am Samstag wird von 10 Uhr bis ca. 18 Uhr, am Sonntag, von 10 bis ca. 15 Uhr je nach Wetterlage auf dem Kunstrasenaußenplatz oder in der Sporthalle mit Zuschauertribüne des Sportzentrums Ruhr (Steeler Str. 261 in 45138...

  • Essen-Süd
  • 12.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.