Bolognese

Beiträge zum Thema Bolognese

Ratgeber

Linsenbolognese

Linsenbolognesen Zutaten: 1. 2 Zwiebeln fein gehackt 2. 2 Möhren fein gestiftelt 3. 2-3 Stangen Sellerie fein gewürfelt 4. 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt 5. Eine Dose Tomaten in Stücke 6. 800 ml Gemüsebrühe 7. 400 g rote Linsen 8. Je 2-3 Zweige Thymian, Rosmarin und Oregano 9. Olivenöl 10. Parmesankäse gerieben nach Geschmack 11. Einige Chilis nach Geschmack fein gehackt 12. Balsamico 13. Tomatenmark 14. Salz 15. Pfeffer Zubereitung:  Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln darin glasig andünsten und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.11.17
  • 5
  • 4
Kultur

ragù classico bolognese

Auf meiner diesmaligen Romreise wollte ich endlich einmal eine typische italienische Spaghetti bolognese speisen. Fragt man einen Italiener, wie denn eine typische italienische bolognese schmecken muss, erhält man wahrscheinlich zur Antwort: „Come lo fa la mamma“ („Wie es die Mama macht“) - also sehr unterschiedlich. Aber die Kombination mit Spaghetti ist in Italien auf jeden Fall unbekannt. Dort ißt man bolognese mit frischen Tagliatelle. No Ketchup. Einzige erlaubte Zutat ist Zeit, denn erst...

  • Wesel
  • 01.05.17
  • 3
  • 4
Ratgeber
heut mal was ganz Anderes

Was gibts denn heute ?

ja, wenns doch alle tun...... Es gibt Tausende von Möglichkeiten, den heutigen Welttag angemessen zu begehen, es ist, auch wenn man nicht selbst das Holz schwingt, birkelich ganz einfach. Also Barilla aufgesetzt und ins Rezeptbuch geschaut ...und damit PASTA

  • Monheim am Rhein
  • 25.10.14
  • 39
  • 5
Ratgeber
2 Bilder

Cook a meal! Heute: Mit Bolognese vom Vortag - Manuela Mühlenfeld (Kochrezepte)

Es ist wieder mal Bolognese vom Vortag übrig geblieben?! Dann kann man sich schnell eine kleine, leckere Mahlzeit zubereiten. Dazu benötigt man: Vollkornsandwichtoast Gouda Oregano Bolognese-Sauce Die Bolognese einfach auf dem Vollkorntoast verteilen, Gouda in Streifen schneiden, mit Oregano bestreuen, bei 150 °C bis zum Schmelzen des Käses ca. 10 Minuten in den Backofen geben. Dazu passt hervorragend ein Tomatensalat mit leichtem Joghurtdressing. Viel Spaß beim Kochen, Manuela Mühlenfeld

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.07.14
  • 5
  • 1
Ratgeber
Die Zutaten bereit für ihren Auftrag
3 Bilder

Siggis Bolognese

Siggis Bolognese Zutaten: 1. 50 g Butter 2. 180 g Frühstücksspeck oder durchwachsener Speck ohne Schwarte, fein gehackt 3. 1 große Zwiebel, fein gehackt 4. 1 Möhre, fein geschnitten 5. Selleriestange, fein geschnitten 6. 400 g magere Rinderhack 7. 150 g Hühnerleber, fein gehackt 8. 500 ml Rinderbrühe 9. 250 g pürierte Tomaten (Passata) Ich habe Vollreife Tomaten aus dem Garten genommen auch wenn sie etwas Grünstielig waren war ihr Aroma vortrefflich. 10. 120 ml Rotwein 11. eine Messerspitze...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.04.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.