Vegetarisch

Beiträge zum Thema Vegetarisch

Wirtschaft
4 Bilder

Veganer und Vegetarier aufgepasst!
Neueröffnung Café & Bistro „Hummelbude“ in Essen-Frohnhausen

Zwei junge Köch*innen starten mit vegan-vegetarischem Angebot in die Selbstständigkeit und eröffnen die alte „Dankbar“ neu Die „Dankbar“ in der Lüneburger Straße 2 in Essen-Frohnhausen war bis zur Schließung im Oktober 2019 bekannt für ihr ausschließlich veganes Angebot. Ende September 2020 eröffnet an selber Stelle das Bistro „Hummelbude“ mit vegetarisch erweitertem Konzept, neuer Besetzung und frisch zubereiteten Speisen in Bio-Qualität. Die neuen Inhaber*innen Nicole Hobach (28)...

  • Essen-West
  • 08.09.20
  • 1
Kultur

Aufruf für Künstler*innen zu Beteiligung an der Benefiz-Ausstellung „weltoffen“:
AllerWeltHaus bittet um Kunstwerkspenden

Das AllerWeltHaus ist bekannt für seine vielfältigen Kultur- und Bildungsangebote sowie für den Weltladen und das vegetarische Café-Bistro Mundial. Bekannt sind aber auch die Geldsorgen des Vereins, der zwar ein sehr hohes Ansehen genießt, jedoch nur über wenige Spendeneinnahmen verfügt, um seine Aufgaben erfüllen zu können. Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben die Sorgen noch zugenommen. Vor diesem Hintergrund ist die Idee geboren worden, Künstlerinnen und Künstler um ein Kunstwerk...

  • Hagen
  • 10.08.20
  • 1
RatgeberAnzeige

Brot & Dip
Vorbestellen und Abholen

Magst Du Brot auch so gerne wie wir? Brot gehört doch schon zu jedem Frühstück dazu, oder? Wir backen für dich nicht nur vegan, sondern auch ganz nach deinem Geschmack und Wünschen. So hast du auch Zuhause dein frisches veganes Brot. Auch unsere selbstgemachten Dips passen zu jedem guten Frühstück oder Abendbrot. Rufe uns einfach an oder schreib uns eine E-Mail. Wir bereiten dir gerne alles frisch zu und du holst es dir ab. Bitte beachtet, dass unsere Lebensmittel nicht lange haltbar...

  • Dorsten
  • 23.07.20
Ratgeber
Grüne Rezeptideen aus der Verbraucherzentrale machen Lust auf klimaschonendes Kochen.
5 Bilder

Kochen nach Saison
Lecker und klimaschonend: Veggie-Kochideen der Verbraucherzentrale

Diese vegetarischen, saisonalen Rezepte halten was sie versprechen: sie schonen das Klima, schmecken richtig gut  - und sind auch noch ganz einfach zuzubereiten. In Kamen wurden sie bereits zweimal in französisch-deutscher Runde probiert - zuerst beim "Nachhaltigkeittag" am 29. Februar in der VHS und dann Ende Mai zum deutsch-französischen Online-Dinner. Hier kochten sechs Kamenerinnen parallel - und auf Abstand - zu einer Gruppe aus der Parnterstadt Montreuil-Juigné, es wurde zeitgleich...

  • Kamen
  • 08.06.20
  • 2
Politik
Ratsfraktion Tierschutz/SLB: Ratsherr Karlheinz Endruschat, Altenessen, kocht im Garten - natürlich vegi...

Ratsfraktion Tierschutz/Sozial Liberales Bündnis - Politik mit Herz und Vernunft
ENDRUSCHAT KOCHT - VEGI

Das Private ist politisch und das Politische ist privat, um es mit Theodor Wiesengrund Adorno zu sagen. Und so bereitet der Ratsherr Karlheinz Endruschat, Ratsfraktion Tierschutz/Sozial Liberales Bündnis Essen, privat in seinem Garten in Altenessen sitzend eine leckere tierleidfreie Mahlzeit vor. Steine und Gras? Vegetarische und vegane Ernährung ist sehr vielfältig  Wer sich bislang nicht herangetraut hat, aber z.B. gerne in mediterranen oder asiatischen Restaurants einkehrt: Wieviele...

  • Essen
  • 07.05.20
  • 1
Politik

Vegane bzw. vegetarische Mittagessen in Schulen, KiTas und städtischen Kantinen bedeutungslos

Düsseldorf, 17. Februar 2020 Zum Thema „Mittagsessen an Düsseldorfer Schulen“ stellte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in der letzten Ratssitzung diverse Fragen. Als erstes stellte der zuständige Beigeordnete, Herr Stadtdirektor Hintzsche fest, dass die Informationen auf der städtischen Internetseite aufgrund des „Starke-Familien-Gesetz“ seit dem 1. August 2019 veraltet sind und mittlerweile aktualisert wurden. Auf die Fragen, an wie vielen Schulen und an wie vielen Schultagen...

  • Düsseldorf
  • 17.02.20
Politik

Anfrage: Vegane oder vegetarische Mittagessen in Schulen, KiTas, städtischen Behörden?

Düsseldorf, 31. Januar 2020 Fast alle Düsseldorfer Schulen bieten regelmäßig ein warmes Essen in der Mittagspause an. Damit ist, laut Information der Stadtverwaltung „insbesondere an den Ganztagsschulen sichergestellt, dass die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, an der gemeinschaftlichen Mittagsverpflegung teilzunehmen. Der Preis pro Essensportion liegt zwischen 2,50 Euro und 3,50 Euro. Bei dem überwiegenden Teil der Schulen kann das Essen durchschnittlich eine Woche im...

  • Düsseldorf
  • 31.01.20
  • 7
  • 1
RatgeberAnzeige
4 Bilder

Catering
Veganes Catering

Du bist Fan der veganen Küche oder hast vegane Gäste und suchst nach dem perfekten Menü für deine Veranstaltung? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir zaubern dir gern von der Vorspeise bis zum Dessert alles nach deinen Vorstellungen und liefern es zur Wunschlokation. Vom Brot über Bratlingen bis hin zum süßen Finale bereiten wir alle Speisen selbst her. Somit garantieren wir 100% veganen Genuss. Deine Ideen und Wünsche stehen bei uns im Mittelpunkt. Natürlich beraten wir dich gern rund...

  • Dorsten
  • 14.01.20
Ratgeber
Haben Sie Lust mit zu kochen, mit zu fachsimpeln und vor allem mit zu essen?

Fair, klimafreundlich, lecker
Kochabend im Allerwelthaus Hagen

Klimafreundliches und faires Kochen ist nicht nur etwas für das gute Gewissen. Es schmeckt auch noch richtig gut. Das beweisen Roman Krüger (Hatopia) und Claudia Eckhoff als Regionalpromotorin des Eine Welt Netzes NRW am Mittwoch, 11. Dezember, von 18 bis ca. 21 Uhr im Allerwelthaus an der Poffhofstraße 22. Die Teilnehmer werden gemeinsam ein leckeres, ausgewogenes, vegetarisches und teilweise veganes Menü zubereiten und schlemmen, was das Zeug hält. Dabei können sie sich austauschen und...

  • Hagen
  • 25.11.19
Kultur

Was ich dir noch sagen wollte

Fr. 13. Sep. - 13. Nov. Kunstschau Was ich dir noch sagen wollte Foto: Schaper-Ausstellung.jpg © Brigitte Schaper Ab der Eröffnung der Ausstellung „Was ich dir noch sagen wollte“ am Freitag, 13. September, um 18 Uhr, können sich die Besucher des Cafés Mundial an den vielfältigen Ausstellungsstücken Brigitte Schapers erfreuen. Entdecken können Sie dabei sowohl Karikaturen, als auch Ölgemälde, welche vom Alltagsleben sowie menschlichen Begebenheiten inspiriert sind. Die...

  • Hagen
  • 06.09.19
Natur + Garten

Nachbarschaftsnetzwerk 55plus lädt ein
Moers - Interkultureller Grillnachmittag

DasNachbarschaftsnetzwerk 55plus lädt am Montag, 2. September, ab 14 Uhr wieder zu einem interkulturellen Grillnachmittag in den Garten des Evangelischen Gemeindehauses, Bismarckstr. 35b, Meerbeck ein. Auf die Holzkohlegrills kommt nebenFleisch auch Vegetarisches. Einer der Grills wird helal bestückt. Das arabische Wort halal oder wie die Türken sagen helal bedeutet „rein“, „erlaubt“ oder „zulässig“. Dazu gibt es selbst gemachte Salate und natürlichBrot. Somit ist für jeden etwas...

  • Moers
  • 29.08.19
WirtschaftAnzeige
Täglich frisches Bio-Obst und Bio-Gemüse aus der Region präsentiert der neue denn's Biomarkt in Dortmund auf einer großen Fläche.

Eröffnungsfeier mit Überraschungen und vielen Angeboten an der Kaiserstraße 93
denn's eröffnet zweiten Biomarkt

Mehr Frische, mehr Bio, mehr Wohlfühlen beim Einkauf: Biolebensmittel, Naturkosmetik und Drogerieartikel für den täglichen Einkauf finden Dortmunder jetzt bei denn’s in der Kaiserstraße 93. Das Sortiment umfasst über 6.000 Artikel – darunter viele Produkte zu besonders günstigen Preisen. Zur Eröffnung bietet der Biomarkt heute (88.) und morgen, 9. März, einen bunten Strauß an Überraschungen, spezielle Angebote und 10 Prozent Rabatt auf die meisten Produkte. Es gibt leckere Verkostungen sowie...

  • Dortmund-City
  • 07.03.19
Ratgeber
Beim Gocher Street Food Frühling geht's Anfang März auch ums Fleisch. Foto: Stadt Goch

Die Street Food Szene in NRW startet in Goch in die neue Saison
Gocher Street Food Frühling lockt auf den Markt

GOCH. Die Street Food Szene in NRW startet in Goch in die neue Saison. Am zweiten Wochenende im März darf auf dem Marktplatz in der Innenstadt wieder nach Herzenslust geschlemmt werden. Am Samstag, 9. März, von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag, 10. März, von 12 bis 18 Uhr öffnen die Stände, Buden und Trucks des Gocher Street Food Frühlings mit ihren köstlichen Angeboten. Und auch in diesem Jahr gibt es wieder Neues zu entdecken und zu probieren. Erstmals dabei ist italienisches Street Food. Zum...

  • Gocher Wochenblatt
  • 17.02.19
Vereine + Ehrenamt
"Liberation Circle" vor dem Limbecker Platz mit Aktivistinnen und Aktivisten aus anderen Städten
6 Bilder

"Liberation Essen" protestiert friedlich für Tier, Mensch und Umwelt
Missstände am Pranger

Sie stehen auf, wo andere sitzen bleiben: Die Aktivistinnen und Aktivisten der Gruppe „Liberation Essen“ setzen sich aktiv für eine nachhaltige, ethische und vegane Lebensweise ein. Mit öffentlichen Aktionen machen Sie auf Missstände im Umgang mit Tieren, Menschen und der Umwelt aufmerksam. Dabei geht es stets friedlich zu. Wer eine laut lärmende Protestbewegung vermutet, irrt sich. Die Gruppe „Liberation Essen“ hat sich den „friedlichen Aktivismus“ in Sprache und Handlungen auf die Fahne...

  • Essen-Süd
  • 26.12.18
  • 4
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

Valentinstag 2018 Herzmenue für zwei im Cookie`s Veggies

Valentinstag mit einem Herzmenue für zwei im Cookie`s Veggies an der Halterner Straße 93, direkt am CreativQuartier Dorsten! Im gemütlichen Ambiente wird man mit zauberhaften Gaumengenüssen verwöhnt. Cookie’s Veggies ist ein Projekt der Iris-Koczwara-Stiftung und des Vereins Graues Gold e.V. Mit dem Erlös von Cookie’s Veggies finanzieren wir u.a. den „Generationenhof“. Er wird ein Begegnungsort für Mensch mit Tier und Mensch mit Mensch, Alt mit Jung. – Viel mehr noch: Der Hof wird...

  • Dorsten
  • 14.02.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
So sieht es fertig aus!
12 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Lukullisches Abendessen

* Düsseldorf 3. Januar 2018 Abendbrotzeit!!! Hier habe ich ein Foto von meinem Abendessen eingestellt! Jetzt folgt das Rezept dazu!!! Eigentlich muss ich hier keine Zutatenliste einstellen! Da ich alles unter den Fotos schreibe; die sich jeder, der Interesse hat sicher einzeln anschaut und nicht nur im "Affenzahn" liket, werde ich nur wenige Zeilen dazu schreiben! Geeignet ist diese Mahlzeit für Veganer und Vegetarier! Aber auch für alle, die keine...

  • Dortmund-Süd
  • 03.01.18
  • 34
  • 17
Ratgeber

Linsenbolognese

Linsenbolognesen Zutaten: 1. 2 Zwiebeln fein gehackt 2. 2 Möhren fein gestiftelt 3. 2-3 Stangen Sellerie fein gewürfelt 4. 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt 5. Eine Dose Tomaten in Stücke 6. 800 ml Gemüsebrühe 7. 400 g rote Linsen 8. Je 2-3 Zweige Thymian, Rosmarin und Oregano 9. Olivenöl 10. Parmesankäse gerieben nach Geschmack 11. Einige Chilis nach Geschmack fein gehackt 12. Balsamico 13. Tomatenmark 14. Salz 15. Pfeffer Zubereitung:  ...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.11.17
  • 5
  • 4
Ratgeber

Vegetarisch kochen, leicht gemacht: 100 saisonale Gerichte ohne Fleisch

Bunt, schmackhaft und gesund: Vegetarische Ernährung kann auch Fans von Bratwurst und Buletten Appetit auf mehr machen. Denn Fleisch ist nicht nötig, um den Speiseplan zu Hause abwechslungsreich und ausgewogen zu gestalten. Tipps und jede Menge Ideen dafür gibt es im Ratgeber „Vege­tarisch kochen – Saisonal, gesund und lecker“ der Verbraucherzentrale NRW. Das Kochbuch liefert rund 100 vegetarische Rezepte für die ganze Familie. Nach Jahreszeiten geordnet, finden sich Anregungen für Gerichte...

  • Schwerte
  • 16.03.17
  • 2
Ratgeber

Veganer Kochkurs (asiatisch)

Workshop kochen So. 12. März, 16 - 20 Uhr Veganer Kochkurs „asiatisch“ Kochen im Cafe Mundial. Mit Svenja Maleschka Bei den neuen Kochkursen Café Mundial widmen sich die TeilnehmerInnen vegan und in 3 Gängen dem jeweiligen Thema. Die Kursgebühr beträgt 49,- Euro pro Person. Beinhaltet sind die Zutaten, das gemeinsame Essen und alkoholfreie Getränke. Alle Rezepte gibt es auch zum Mitnehmen! Themen. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen, maximal sind es 6 Personen. Wir bitten um...

  • Hagen
  • 07.02.17
Ratgeber
Wer möchte sich gerne für 3,99 das KG auseinander nehmen lassen?
14 Bilder

Schwein gehabt ♥

Immer mehr Menschen sind Vegetarier- Fischliebhaber oder haben einen süßen Zahn. Dankeschön dafür sagt euer Schweinchen ♥Schnitzel ♥ Mein Rat weiter so. ...

  • Bochum
  • 20.01.17
  • 162
  • 12
Politik
Klare Verbraucherkennzeichnung oder blanker Unfug? Für Bundesagrarminister Christian Schmidt ist Wurst nicht gleich Wurst.

Vegetarische Produktbezeichnung: Wann ist eine Wurst eine Wurst?

Vegetarische Wurst, vegetarisches Schnitzel, Veggie-Hackfleisch und dergleichen mehr – damit soll es bald ein Ende haben. Zwar nicht mit den Lebensmitteln selbst, wohl aber mit der Bezeichnung. Denn Wurst ist nicht gleich Wurst, findet Bundesagrarministier Christian Schmidt (CSU). Der Bild-Zeitung versicherte er in einem Interview, dass Würste und Schnitzel aus Fleisch zu sein hätten. Niemand dürfe aber "bei diesen Pseudo-Fleischgerichten so tun, als ob es Fleisch wäre", so Schmidt. Dabei gehe...

  • 29.12.16
  • 51
  • 6
Ratgeber
Ernährung spielt eine große Rolle für die Gesundheit. Was dabei zu beachten ist, erklären Experten beim AOK-Gesundheitstalk am 7. November.

Was kann ich heute noch essen?

Viele Verbraucher sind zunehmend verunsichert und wissen nicht, was sie eigentlich noch essen können: Bio, vegetarisch, vegan, lactosefrei oder doch Clean-Eating? Aber was davon ist wirklich gesund? Gibt es überhaupt den einen, richtigen Ernährungsstil? Informationen dazu gibt es beim AOK-Gesundheitstalk am Montag, 7. November, um 19 Uhr im Lensing-Carrée in Dortmund. Über kaum ein anderes Thema wird so viel berichtet und diskutiert wie über das Essen. Die einen zählen zwanghaft Kalorien,...

  • Dortmund-City
  • 14.10.16
Überregionales
Mit diesem Fotomotiv setzen sich die Recklinghäuser Schauspieler Christine Sommer und Martin Brambach für die Tierrechtsorganisation PETA ein.

Fleischlos glücklich: Schauspieler Christine Sommer und Martin Brambach unterstützen PETA

Die Szene ist weltberühmt. Susi und Strolch essen gemeinsam Spaghetti; dabei erwischen sie dieselbe Nudel, bis es zum Kuss kommt. Nun gibt es eine Neuauflage des Motivs: diesmal aber nicht mit Zeichentrickhunden, sondern mit dem Recklinghäuser Schauspieler-Ehepaar Christine Sommer und Martin Brambach, das unter dem Motto „Fleischlos glücklich“ für PETA wirbt. Nach dem die Tierrechtsorganisation erfahren habe, dass beide vegetarisch lebten, habe man sich an sie gewandt, ob sie die Kampagne...

  • Recklinghausen
  • 27.07.16

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 19. September 2020 um 10:00
  • Café Bistro Mundial
  • Hagen

Benefiz-Ausstellung weltoffen

So. 13.09. – So. 25.10. Benefiz-Ausstellung weltoffen Vernissage: So. 13.09. 11.00 Uhr Finissage: So. 25.10. 11.00 Uhr Weltoffen. Das ist das AllerWeltHaus. Und das sind namhafte und hoch motivierte Künstler*innen aus Hagen und Umgebung, die ihre Kunstwerke in einer vielfältigen Benefiz-Ausstellung präsentieren. Mit dem Erlös der Kunstwerke soll das Engagement des AllerWeltHauses für die Eine Welt gefördert werden. So schlägt die Kunst ein weiteres Mal eine Brücke zu den...

Anzeige
  • 11. Oktober 2020 um 15:30
  • Cookies Veggies
  • Dorsten

Bio - Sinn & Unsinn

BIO heißt nicht automatisch gesund. Die BIO-Branche hat nahezu alle Nahrungsmittel aus dem konventionellen Handel übernommen und mit dem Label BIO versehen. Wer da nicht genau hinschaut, isst teuer und ungesund. Obst und Gemüse sollen nach Käuferwillen jederzeit zu haben sein; um welchen Preis? Es ist gut und wichtig sich mit dem Thema BIO auseinanderzusetzen. Aber es geht um viel mehr dabei und man darf den Begriff BIO nicht isoliert betrachten. Edith Kerkhoff spricht über ein Für und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.