Boxclub

Beiträge zum Thema Boxclub

Sport
Box Club Vogelheim bei einer Präsentation auf der Messe ModeHeimHandwerk in Essen

Box Club Vogelheim - Meistermacher aus Essen

Das Niveau ist hoch Boxen hat in Essen-Vogelheim eine lange Tradition, bereits 1962 entwickelte sich die erste Boxabteilung im Schatten des Stadions an der Hafenstraße (später Georg-Melches-Stadion). Über die vielen Jahrzehnte gab es Zusammenschlüsse mehrerer Vereine, Namensänderungen, oder auch Neugründungen. Die Namensgebung sollte jedoch das einzig unbeständige sein, denn boxen kann man in Vogelheim bis heute auf hohem Niveau. Boxer-Familie Der heutige 1. Vorsitzende und Trainer...

  • Essen-Nord
  • 07.01.20
Sport
Boxen ist nicht nur ein Sport für harte Jungs: Hier üben Alexandra Schmitz (l.) und Hannah Krell Schlagkombinationen.

Boxclub Ratingen 09 e.V.
„Wir sind keine Schlägertruppe“

Box-Interessierte und ausdrücklich auch Box-Skeptiker lädt der Boxclub Ratingen 09 e.V. (BCR) für Samstag, 31. August, zu einem großen Sommerfest mit öffentlichem Training ein. Aus Anlass seines zehnjährigen Bestehens gewährt der Verein dann ab 11 Uhr am Dürerring 3 spannende Einblicke in den Boxsport. „Wir haben die Veranstaltung bewusst niedrigschwellig und familienfreundlich angelegt“, erklärt der erste Vorsitzende Lars Krell im Gespräch mit dem Ratinger Wochenblatt. Ihm ist wichtig, mit...

  • Ratingen
  • 24.08.19
Sport
Leon Achterberg siegte in Kevelaer.

Weseler Boxer Leon Achterberg siegt in Kevelaer

Lautstark feuerten de Fans im Kevelaer Festzelt die beiden Halbschwergewichtler Julian Schwarz (Kevelaer) und Leon Achterberg (Wesel) an. Der Weseler ließ sich nicht irritieren, griff vom ersten Gongschlag unentwegt an und bestimmte mit seiner Führungshand das Kampfgeschehen. "Bereits in der ersten Runde wurde der Kevelaer nach einer harten Rechten angezählt und als dieser in der zweiten Runde nach einem harten Treffer Wirkung zeigte, warf der Kevelaer Trainer das Handtuch.", so Horst Höpken...

  • Wesel
  • 03.06.19
Sport
Die Sportler können stolz auf ihre Leistungen sein. Foto: PR

Boxclub Heiligenhaus belegt dritten Platz

Beim siebten Integrations-Cup in Oelsnitz belegte der JM Box-Club in der Gesamtwertung einen hervorragenden dritten Platz. Zudem wurde Khaled El-Jarbi in seiner Altersklasse schon zum zweiten Mal als bester Boxer des Turniers ausgezeichnet. Eine tolle Leistung des gesamten Teams, dass den Wettkampf zur Vorbereitung für die bevorstehende Internationale Deutsche Juniorenmeisterschaft genutzt hat. Dort wird der Box-Club mit sechs Sportlern und einer Sportlerin vertreten sein. Abbas Erol kämpfte...

  • Velbert
  • 05.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.