Bushaltestelle

Beiträge zum Thema Bushaltestelle

Blaulicht

Polizei Hagen sucht Zeugen
Raubüberfall an der Bushaltestelle

 Am Samstag, 27. Juni, kam ein 65-Jähriger in die Polizeiwache in der Innenstadt und gab an, dass er am Freitagabend (26. Juni) Opfer eines Raubüberfalls geworden sei. Der Hagener habe gegen 23.15 Uhr in der Holzmüllerstraße an der Bushaltestelle "Rathaus" auf den Bus gewartet. Zwei unbekannte Täter seien von hinten an ihn herangetreten und entrissen ihm gewaltsam seine Handtasche. Anschließend seien die Männer in Richtung Potthofstraße geflüchtet. Die beiden Täter seien zwischen 19- und 25...

  • Hagen
  • 29.06.20
LK-Gemeinschaft
Bürgermeister Hasenberg übergibt den neuen Bücherschrank.

Leseratten aufgepasst
Lesestoff zum Nulltarif: Bushaltestelle Grundschöttel wird zur kleinen Bibliothek

Wer in den letzten Tagen an der Bushaltestelle in Grundschöttel in Fahrtrichtung Alt-Wetter vorbeigefahren ist, wird die Veränderung schon bemerkt haben: Den kleinen Park ziert ein Schrank, der mit lauter Büchern gefüllt ist. Zudem erstrahlt das Wartehäuschen in neuem Glanz. Der lang ersehnte Bücherschrank wurde feierlich an Bürgermeister Frank Hasenberg übergeben. Hier können insbesondere die „Grundschötteler“ nun neuen Lesestoff finden und im Gegenzug ihre ausgelesenen Bücher zur Verfügung...

  • Hagen
  • 27.06.20
  •  1
  •  1
Blaulicht
Zu einem folgenschweren Unfall am 27. Februar im Bereich der Bushaltestelle Sparkassen Karree/Stadtmitte sucht die Polizei Zeugen.

Zeugen gesucht
Kind vor Bus getreten - Mitfahrerin (83) schwer gestürzt: Fataler Unfall in der Stadtmitte

Donnerstag, 27. Februar, kam es gegen 16.30 Uhr auf der Körnerstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem Bus. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der 52-jährige Busfahrer mit Schrittgeschwindigkeit an die Haltestelle Sparkassenkarree/Stadtmitte. Noch bevor das Fahrzeug komplett stoppt, hörte der Mann einen Knall und führte eine Vollbremsung durch. Er sah eine Gruppe von Kindern, von denen sich ein Junge den Arm hielt. Eine 21-jährige Zeugin gab an, dass er auf die Fahrbahn getreten sei und so...

  • Hagen
  • 28.02.20
Blaulicht
Ein BMW kollidiert auf der Egge mit Bushaltestelle.

Feuerwehr war 45 Minuten im Einsatz
BMW mit Bushaltestelle kollidiert: Verkehrsunfall auf der Straße Egge

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagabend um 19.20 Uhr in der Straße Egge. Ein BMW X3 war aus unbekannten Gründen mit einer Bushaltestelle kollidiert. Die Feuerwehr versorgte den Patienten, der vermutlich einen internistischen Notfall erlitten hatte, mit einer zufällig anwesenden Notärztin und dem Rettungsdienst. Die Einsatzstelle wurde durch Sperrung gesichert. Weiterhin wurde die Einsatzstelle für die weitere rettungsdienstliche Patientenversorgung ausgeleuchtet. Die Scherben der...

  • Hagen
  • 21.01.20
Blaulicht

Was ist bei einer Haltestelle mit einem roten Punkt zu beachten?
Gezielte Kontrollen der Hagener Polizei am Freitag

Am Freitag, 15. November, führt die Polizei Hagen gezielte Kontrollen im Bereich von Bushaltestellen durch, die mit einem roten Punkt gekennzeichnet sind. Diese finden sich vor allem in der Nähe von Schulen, Kindergärten sowie Seniorenheimen. An Haltestellen mit einem roten Punkt ist besondere Aufmerksamkeit für alle Verkehrsteilnehmer geboten. Schaltet ein Bus bei seinem Stopp die Warnblickanlage ein, gilt ein Überholverbot bis zum Stillstand des Busses. Danach dürfen Fahrzeug lediglich in...

  • Hagen
  • 14.11.19
Ratgeber
Liebevoll gestalteten Details, wie die fein gezeichnete Apfelblüten, bestimmen das neue Bild, dass sich hoffentlich lange Zeit so erhält.

Bunte Wartehäuschen
Trist war gestern: Bushaltestelle "In der Schlage" erstrahlt in neuem Glanz

Fast täglich kommt die Wahl-Herdeckerin Maja Landowne, die ihre Ausbildung zur Krankenpflegerin am Dörthe-Krause-Institut am Gemeinschaftskrankenhaus in Herdecke macht, an der Bushaltestelle „In der Schlage“ vorbei. Das triste Haltestellenhäuschen könnte deutlich schöner gestaltet werden, dachte sie sich eines Tages und trat in Kontakt mit der Stadt Herdecke. „Ich hatte die Idee, die Haltestelle zu bemalen und konnte meine Freunde auch schnell dafür begeistern“, so die Künstlerin. Bei Osita...

  • Hagen
  • 27.10.19
Ratgeber
Bei dem Umbau des Verkehrsknotenpunktes Herdecke Schanze kommt es zu Beeinträchtigungen im Busverkehr.

Beeinträchtigungen im ÖVPN
Vollsperrung der Wendeschleife: Bushaltestelle in Herdecke wird umgebaut

Die beiden Bushaltestellen der Linie 518 (Hagener Straßenbahn) und der Linie 450 (DSW21) am Verknüpfungspunkt Schanze werden nach neuestem Standard zur Barrierefreiheit umgebaut. Die Baumaßnahme hat in dieser Woche begonnen. Des Weiteren wird unmittelbar anliegend in der Straße Vaerstenberg ein zusätzliches neues Buskap analog hierzu für die Linie 564 (VER) entstehen. Damit wird im ÖPNV-Netz ein wichtiger Knotenpunkt für die Umsteigebeziehungen für die Stadtgebiete Dortmund und Herdecke...

  • Hagen
  • 03.05.19
Blaulicht

Polizei Hagen sucht nach Zeugen
Bushaltestelle "Sportpark Ischeland" eingetreten

Am Dienstag, 16. April, kam es zu einer Sachbeschädigung an einer Bushaltestelle. Gegen 22.45 Uhr hielten sich eine 20-Jährige und ein 25-Jähriger auf dem Parkplatz in der Nähe des Ischelandstadions auf. Von dort vernahmen sie Lärm aus Richtung der Bushaltestelle "Sportpark Ischeland". Als sie der Ursache der Geräusche auf den Grund gehen wollten, bemerkten sie, dass eine Glasscheibe der Bushaltestelle zerstört war. Scherben lagen auf dem Boden verteilt. Zeitgleich sahen sie, wie sich...

  • Hagen
  • 17.04.19
Ratgeber

Verkehrsinfo +++ Änderungen im Busverkehr am 2. Adventswochenende
Mit Bussen zum Weihnachtsmarkt +++ Verkaufoffener Sonntag am 2. Advent in Hagen

Durch die Weihnachtsmärkte in Wetter, in Breckerfeld und am Tücking sowie den verkaufsoffenen Sonntag in der Hagener Innenstadt kommt es am 2. Adventswochenende zu veränderten Fahrzeiten der Hagener Straßenbahn. Weihnachtsmarkt Wetter Zum Weihnachtsmarkt in Wetter am Freitag, 7. Dezember, bis Sonntag, 9. Dezember, enden und beginnen die Busse der Linie 541 an der Haltestelle „Ruhrstraße“. Der Bahnhof kann aufgrund des Weihnachtsmarktes in Wetter nicht angefahren werden. Weihnachtsmarkt...

  • Hagen
  • 07.12.18
LK-Gemeinschaft

Weihnachtsmarkt - Straßensperrungen und Bushaltestellen

Wer den Weihnachtsmarkt in Wetter besuchen will, sollte dies wissen: Der Weihnachtsmarkt in Wetter steht vor der Tür; mit ihm muss auch umgedacht werden. Um es den Bewohnern und Besuchern so einfach wie möglich zu machen, gibt es hier alle Verkehrsbeeinträchtigungen im Überblick. Vollsperrungen Die Durchführung der Veranstaltung „Weihnachtsmarkt“ in der „Unteren Kaiserstraße“ führt dazu, dass die „Untere Kaiserstraße“ während der Aufbauphase ab dem 8. Dezember, 10 Uhr, bis zum 9....

  • Hagen
  • 08.12.17
Überregionales
Eine Scheibe der Bushaltestelle wurde zerstört.

Chaoten zerstören Scheibe von Bushaltestelle

Ein Zeuge verständigte am Donnerstagabend (27. Juli) die Polizei, nachdem er einen Knall und lautes Klirren von der Straße her gehört hatte. Gegen 20.25 Uhr befand sich der Anwohner der Beethovenstraße in seiner Küche, als er durch das Geräusch aufgeschreckt nach draußen schaute. An der Bushaltestelle Gneisenaustraße standen zwei Personen neben der eingeschlagenen Scheibe des Wartehäuschens und liefen in Richtung Brahmsstraße davon. Einer der mutmaßlichen Täter trug ein...

  • Hagen
  • 28.07.17
Überregionales

Glück im Unglück: Pkw fährt gegen Bushaltestelle

Dieser Unfall hätte auch schlimmer ausgehen können. Eine 66 Jahre alte Audi-Fahrerin befuhr am Dienstagnachmittag gegen 14.45 Uhr die Eppenhauser Straße stadteinwärts, als vor ihr Autos verkehrsbedingt anhielten. Nach eigenen Angaben verwechselte die Frau nun Gas und Bremse, beschleunigte dadurch und drohte, die anhaltenden Fahrzeuge zu rammen. In ihrer Panik riss sie das Steuer nach links, querte die Gegenfahrbahn, fuhr eine Seitenwand der Bushaltestelle Eppenhauser Brunnen sowie ein...

  • Hagen
  • 28.03.17
Überregionales

HST fährt Eckeseyer Brücke nicht mehr an

Ab Montag, 15. August, wird die Haltestelle „Eckeseyer Brücke“ in Fahrtrichtung Hauptbahnhof aufgegeben. Grund ist die Umgestaltungsarbeiten im Kreuzungsbereich Eckeseyer Straße/Plessenstraße, die für die Einbindung der Bahnhofshinterfahrung notwendig sind.

  • Hagen
  • 12.08.16
Überregionales
Jie Zhang und Sebastian Schulz (Büro StadtVerkehr) erklärten Nina Sauter (Beirat für Menschen mit Behinderung), Rainer Zott (Forschungsinstitut Technologie und Behinderung), Monika Arntzen (Aktionsbündnis Barrierefreies Wetter) und Axel Fiedler (Behindertenbeauftragter) das Haltestellen-Projekt. Foto: Stadt Wetter

Barrierefrei in den Bus

Derzeit prüft das „Büro StadtVerkehr“ alle Haltestellen im Kreisgebiet. Denn laut Personenbeförderungsgesetz soll der Öffentliche Personennahverkehr bis 2022 vollständig barrierefrei sein. Jie Zhang und Sebastian Schulz vom „Büro StadtVerkehr“ erläuterten bei einem Ortstermin am Busbahnhof Vertretern des Beirates für behinderte Menschen, wie diese Prüfung vor sich geht. „Wir bewerten die Haltestelle nach einem Kriterienkatalog und sehen, ob sie den Standards entspricht“, erklärt Sebastian...

  • Wetter (Ruhr)
  • 27.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.