Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Ratgeber

Aktuelle Verkehrsinfo
Heute Dahler Straße gesperrt

HAGEN. Im Rahmen einer Bauwerksprüfung an der Fußgängerbrücke „An der Wallburg“ muss der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) heute, Donnerstag, 14. Oktober, jeweils im Bereich der Brücke die Dahler Straße (B54) halbseitig sowie die Straße „Markland“ voll sperren. Die Arbeiten dauern voraussichtlich von 9 bis 16 Uhr an. Der WBH bittet um Verständnis und ist bemüht, etwaige Einschränkungen so gering wie möglich zu halten

  • Hagen
  • 14.10.21
Ratgeber
Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) sperrt die Oelmühler Straße zwischen Haus Nummer 58 und 63 von Mittwoch, 6. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 29. Oktober, um eine vom Hochwasser zerstörte Stützwand neu zu errichten.

Hochwasserschäden in Hagen
Erneuerung der Stützwand sorgt für Straßensperrung: Einschränkungen in Oelmühler Straße

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) sperrt die Oelmühler Straße zwischen Haus Nummer 58 und 63 von Mittwoch, 6. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 29. Oktober, um eine vom Hochwasser zerstörte Stützwand neu zu errichten. Die Zufahrt zu der Straße "Im Grund" wird während der Bauphase weitestgehend möglich sein. Die Erneuerung der Stützwand ist dringend erforderlich, um die Straße in diesem Bereich wieder in voller Breite befahren zu können. Die Wand wird mit sogenannten Rastersteinen...

  • Hagen
  • 05.10.21
Blaulicht
Die Autobahn Westfalen führt Sanierungsarbeiten auf der A45 bei Hagen-Süd durch.

Baustelle
A45: Auffahrt Hagen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund wegen Sanierungsarbeiten nachts gesperrt

Die Autobahn Westfalen führt Sanierungsarbeiten auf der A45 bei Hagen-Süd durch. Deswegen wird die Auffahrt der Anschlussstelle in Fahrtrichtung Dortmund in der Nacht von Montag, 12. Juli, auf Dienstag, 13. Juli,  in der Zeit von 20 bis 6 Uhr gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. Sie führt über die Umleitungsstrecke U43 zur Anschlussstelle Hagen-Hohenlimburg.

  • Hagen
  • 09.07.21
Blaulicht
Die Bushaltestelle "Emilienplatz" an der Badstraße wird ab Montag, 5. Juli, barrierefrei umgebaut.

Ab 5. Juli
Barrierefreier Umbau: Einschrämkungen im Verkehr rund um die Bushaltestelle "Emilienplatz"

Die Bushaltestelle "Emilienplatz" an der Badstraße wird ab Montag, 5. Juli, barrierefrei umgebaut. Für die etwa vierwöchige Umbauzeit zieht der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) die zweite Fahrspur bereits vor der Haltestelle ein. Während der Bauarbeiten entfällt zudem die Haltestelle "Emilienplatz", eine Ersatzhaltestelle wird etwa 50 Meter weiter stadteinwärts eingerichtet. Die dort gelegenen Parkplätze können in dieser Zeit nicht genutzt werden. Die Fußgänger werden parallel zum Gehweg über den...

  • Hagen
  • 02.07.21
Blaulicht
Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) musste gestern die Fahrspur der Altenhagener Brücke ("2. Ebene", B54) in Fahrtrichtung Hagen-Vorhalle aufgrund einer Gefahrenstelle sperren. Vor Ort hat sich ein Schacht abgesetzt, der jetzt repariert werden muss.

Achtung Baustelle
Schacht setzte sich ab: Altenhagener Brücke in Fahrtrichtung Vorhalle gesperrt

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) musste gestern die Fahrspur der Altenhagener Brücke ("2. Ebene", B54) in Fahrtrichtung Hagen-Vorhalle aufgrund einer Gefahrenstelle sperren. Vor Ort hat sich ein Schacht abgesetzt, der jetzt repariert werden muss. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 28. Mai, an. Eine Umleitung wurde bereits eingerichtet. Für die auftretenden Behinderungen während der Bauausführung bittet der WBH um Verständnis.

  • Hagen
  • 21.05.21
Blaulicht

Anliegerversammlung fällt aus
Zur Baumaßnahme „Loerfeldstraße“/ „In der Erdbrügge“: Anliegerinformation im Internet abrufbar

Da durch die zurzeit geltende Kontaktbeschränkung eine Anliegerversammlung nicht stattfinden kann, werden alle Unterlagen zur Baumaßnahme „Loerfeldstraße“/ „In der Erdbrügge“ auf der Homepage der Stadt Herdecke vorgestellt. Betroffene Grundstückseigentümer sowie Anlieger können sich unter www.herdecke.de/wirtschaft-stadtplanung/stadtentwicklung/strassen-und-wegekonzept.html zur Anliegerinformation informieren.

  • Hagen
  • 14.05.21
Blaulicht
In dem Zeitraum von Donnerstagnachmittag, 6. Mai bis Montagmorgen , 10. Mai brachen bislang unbekannte Täter an mehreren Baustellen im Lennetal und in Boele Baucontainer auf und nahmen außerdem ein Baustellenfahrzeug unbefugt in Gebrauch.

Baustellenfahrzeug unbefugt benutzt
Gewaltsame Containeraufbrüche in Hagen: Täter sahen es auf Baustellen ab

In dem Zeitraum von Donnerstagnachmittag, 6. Mai bis Montagmorgen , 10. Mai brachen bislang unbekannte Täter an mehreren Baustellen im Lennetal und in Boele Baucontainer auf und nahmen außerdem ein Baustellenfahrzeug unbefugt in Gebrauch. Mitarbeiter einer Baustelle, die sich über die Verbandsstraße und die Dolomitstraße erstreckt, bemerkten am Montagmorgen, gegen 5.45 Uhr, an mehreren Containern Beschädigungen und aufgebrochene Vorhängeschlösser. Außerdem versetzten die Täter einen Radlader...

  • Hagen
  • 11.05.21
Ratgeber
Mark-E führt als Betreiber der Hasper Talsperre ab kommenden Dienstag, dem 4. Mai 2021, bis einschließlich Freitag, 7. Mai, Forstarbeiten im Bereich des Rundwanderwegs an der Hasper Talsperre (Nordufer) durch.

Ab Dienstag
Kurzzeitige Einschränkungen: Rodungsarbeiten am Rundwanderweg an der Hasper Talsperre

Mark-E führt als Betreiber der Hasper Talsperre ab kommenden Dienstag, dem 4. Mai 2021, bis einschließlich Freitag, 7. Mai, Forstarbeiten im Bereich des Rundwanderwegs an der Hasper Talsperre (Nordufer) durch. Grund der Arbeiten ist die notwendige Fällung von Fichten, die vom Borkenkäfer befallen wurden. Damit gewährleistet Mark-E weiterhin die Verkehrssicherung für die Nutzer des Rundweges. Die Arbeiten finden jeweils tagsüber in der Zeit von 7 Uhr bis 17 Uhr statt. Dabei kann es auch aus...

  • Hagen
  • 30.04.21
Blaulicht
Der Bereich zwischen der Untere Lindenstraße und der Liebfrauenstraße ist ab Montag, 12. April, wegen Kanalbauarbeiten des Wirtschaftsbetriebes Hagen (WBH) montags bis freitags von 7 bis 17 Uhr voll gesperrt.

Kanalbauarbeiten in Hagen
Ab Montag: Bereich zwischen der Untere Lindenstraße und der Liebfrauenstraße wird gesperrt

Der Bereich zwischen der Untere Lindenstraße und der Liebfrauenstraße ist ab Montag, 12. April, wegen Kanalbauarbeiten des Wirtschaftsbetriebes Hagen (WBH) montags bis freitags von 7 bis 17 Uhr voll gesperrt. Zudem gibt es in der Untere Lindenstraße bis zum Wolfskuhler Weg eine halbseitige Sperrung. Der Verkehr wird über eine Ampelanlage geregelt. Das Ende der Bauarbeiten ist voraussichtlich für Mai 2021 geplant. In der Untere Lindenstraße beginnend errichtet der WBH auf einer Länge von etwa...

  • Hagen
  • 09.04.21
Ratgeber

Vom 27. bis 28. März
Deckenerneuerung in der Haldener Straße: Vollsperrung in Hagen

Für eine Sanierung der obersten Asphaltdecke muss der Bereich der Haldener Straße zwischen der Feithstraße und dem Geranienweg in der Nacht von Samstag, 27. März, auf Sonntag, 28 März, zwischen 23 und 7 Uhr vollgesperrt werden. Für die Zeit der Vollsperrung wird der Verkehr über die Bülowstraße, Lützowstraße und die Feithstraße umgeleitet. Die Arbeiten führt der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) im Auftrag der Stadt Hagen durch. Das Abfräsen der alten Asphaltdecke beginnt am Mittwoch, 24. März....

  • Hagen
  • 25.03.21
Ratgeber
Leitungen für Strom, Gas und Wasser wird in der Weserstraße erneuert.

AVU Netz baut
Bauarbeiten in Alt-Wetter: Leitungen für Strom, Gas und Wasser werden erneuert

In der kommenden Woche beginnen die Bauarbeiten der AVU Netz in Alt-Wetter: In der Weststraße werden die Leitungen für Strom, Gas und Wasser erneuert. Zusätzlich werden Lehrrohre für LWL-Leitungen (Glasfaser) gelegt. Während der Bauarbeiten werden Teile der Weststraße je nach Fortschritt der Arbeiten gesperrt. Geplante Fertigstellung ist Ende Juli 2021. Ausführendes Bauunternehmen ist die Firma Diedrich aus Gevelsberg. Neben der Leitungserneuerung für die sichere Energie- und Wasserversorgung...

  • Hagen
  • 19.03.21
Natur + Garten
Wo ist der schöne Wald hin? So sehen die Rodungsarbeiten im Gevelsberger Stadtforst aus.
8 Bilder

Schock beim Sonntagsspaziergang
Wo ist der schöne Wald hin? So sehen die Rodungsarbeiten im Gevelsberger Stadtforst aus

Wer zur Zeit im oberen Bereich des Gevelsberger Stadtforst unterwegs ist fragt sich eins: Wo ist mein schöner Wald geblieben? Massive Rodungsarbeiten an einem Teil der grünen Lunge der Stadt sind zur Zeit im vollen Gange und lassen den Wald schwinden. Für Wanderer und Fußgägner kann es zu Wegsperrungen oder Einschränkungen kommen. Wie die abgeholzten Bereiche aussehen zeigt nun eine kleine Bildergalerie.

  • Hagen
  • 15.03.21
Blaulicht
Ein Abschnitt der Glörstraße ist bis morgen gesperrt.

Baumfällarbeiten in Breckerfeld
Arbeiten an Glörstraße dauern bis Dienstag

Das Fällen von Bäumen an der Glörstraße in Breckerfeld dauert länger als erwartet. Aus diesem Grund ist der Abschnitt der Glörstraße, der zur Glörtalsperre führt, auch am heutigen Montag, 8. März, und Dienstag, 9. März, noch jeweils von 7 bis 20 Uhr gesperrt. Davon betroffen sind sowohl Fahrzeuge aller Art als auch Fußgänger. Nicht betroffen ist die Kreisstraße 10.

  • Breckerfeld
  • 08.03.21
Sport
Die Goethestraße in Herdecke wird ab Montag zur Baustelle.

Ab Montag, 8. März
Arbeiten an Versorgungsleitungen: Sperrungen auf der Goethestraße

Aufgrund von Arbeiten an den Versorgungsleitungen wird in der Zeit von Montag, 8. März, bis Donnerstag, 1. April, die „Goethestraße“ halbseitig auf der westlichen Seite gegenüber Hausnummer 14 und 20b gesperrt. Eine Ampelanlage regelt die Sperrung. Die östliche Bushaltestelle wird auf Höhe Hausnummer 10 verlegt. Die Fußgänger werden am Fußgängerübergang oberhalb der Baustelle und auf Höhe Hausnummer 10 auf die östliche Seite geführt. Die Zufahrt zu den Häusern Goethestraße 23a bis 25a ist...

  • Hagen
  • 05.03.21
Wirtschaft
Die beiden Hälften der A45-Brücke über das Lennetal
6 Bilder

Brückenbaustelle A45 über dem Lennetal
Die Schiebung des Jahres

Zur größten und spektakulärsten "Schiebung des Jahres" soll es am Freitag, den 5. März über dem Lennetal in Hagen kommen. Dabei wird ein Teil des Brückenneubaus der A45 ("Sauerlandlinie") über dem Lennetal in seiner kompletten Länge quer verschoben an seine endgültige Position. Damit neigt sich eine der größten Autobahnbaustellen ihrem Ende zu. In Bezug auf die gesamte A45 ist dies von ca. 70 baufälligen Brücken allerdings erst die erste Brücke, die dann neu errichtet wurde. Nach über 40 Jahren...

  • Hagen
  • 03.03.21
  • 11
  • 5
Ratgeber
Die Papierabrik und die Umgebung von der Hohensyburg aus gesehen.

A1 ideale Strecke für Messfahrzeuge
Ungewöhnliche Baustelle: Kabel Premium setzt auf Geothermie zum Schutz der Umwelt

Eine ungewöhnliche Wanderbaustelle bewegt sich in der Nacht zwischen Samstag und Sonntag (20. und 21. Februar) auf der A1 zwischen Schwerte und dem Parkplatz Eichenkamp bei Hagen-Vorhalle in Fahrtrichtung Wuppertal fort: Der Hagener Papierhersteller Kabel Premium lässt auf dieser Strecke seismische Vermessungen vornehmen. Mit Hilfe der gewonnenen Daten soll der geologische Aufbau in der Region rund um das Hagener Papierwerk ermittelt werden. Kabel Premium plant, seine Produktion künftig mit...

  • Hagen
  • 20.02.21
Ratgeber
Für Autofahrer wird es aufgrund von Straßensperrungen schwer die Glörtalsperre zu erreichen.

Arbeiten gehen weiter
Baustelle in Breckerfeld: Zufahrt zur Glörtalsperre tagsüber unpassierbar

UPDATE: Das Anfang der Woche unterbrochene Fällen von Bäumen an der Glörstraße in Breckerfeld wird am Montag wiederaufgenommen. Damit ist der Abschnitt der Glörstraße, der zur Glörtalsperre führt, von Montag, 1. März, bis Freitag 5. März, jeweils von 7 bis 20 Uhr für Fahrzeuge aller Art und auch für Fußgänger gesperrt. Nicht betroffen ist die Kreisstraße 10. Zwischen Montag, 22. Februar, und Freitag 26. Februar ist der Abschnitt der Glörstraße in Breckerfeld, der zur Glörtalsperre führt,...

  • Hagen
  • 19.02.21
Ratgeber
Am Samstag kommt es bei Buslinien zu Umleitungen.

Wegen Teilsperrung der Villigster Straße: Hagener Straßenbahn leitet Linie 525 und Linie 536 um

Aufgrund einer Teilsperrung der Villigster Straße leitet die Hagener Straßenbahn am Samstag, dem 30. Januar 2021, von etwa 7 Uhr bis etwa 16.30 Uhr die Linien 525 und 536 um. Linie 525: In Fahrtrichtung Berchum entfallen die Haltestellen „Sonderburgstraße“, „Spessartstaße“, „Dümpelstraße“, „Sauerlandstraße“, „ARCADEON“, „Dolomitstraße“, „Gründelbusch“ und „Industriestraße“. Linie 536: In Fahrtrichtung Hagen Vorhalle entfallen die Haltestellen „Buschmühle“, „Lennhof“, „Brauckwiesen“ und...

  • Hagen
  • 28.01.21
Blaulicht
Die ENERVIE Vernetzt GmbH führt ab Dienstag, 26. Januar 2021, Tiefbauarbeiten in Hagen-Eppenhausen im Kreuzungsbereich der Eppenhauser Straße/Feithstraße/Haßleyer Straße durch.

Baumaßnahme bis 16. Februar
Erneuerung von Stromleitungen und Neuverlegung von Telekommunikationsleitungen: Tiefbauarbeiten in Hagen-Eppenhausen

Die ENERVIE Vernetzt GmbH führt ab Dienstag, dem 26. Januar 2021, Tiefbauarbeiten in Hagen-Eppenhausen im Kreuzungsbereich der Eppenhauser Straße/Feithstraße/Haßleyer Straße durch. Hintergrund ist die altersbedingte Erneuerung von Stromversorgungsleitungen und Neuverlegung von Telekommunikationskabeln. Damit wird die Versorgungssicherheit vor Ort auf den neuesten Stand gebracht. Die Baumaßnahme soll voraussichtlich bis zum 16. Februar 2021 andauern. ENERVIE nutzt dabei in Absprache mit der...

  • Hagen
  • 22.01.21
Ratgeber

Umleitung eingerichtet
Baumschnittmaßnahmen in Herdecke: Bergstraße zwischen Einmündung Winkelmannstraße und Gartenstraße gesperrt

Am 26. Januar werden von 7 bis 17 Uhr, Baumschnittmaßnahme zur Herstellung der Verkehrssicherheit durchgeführt. Dies beinhaltet auch die Aufstellung eines Autokranes und eine damit verbundene Straßenvollsperrung im Bereich der Arbeitsstelle. Die Umleitung des Verkehrs führt über Königstraße/ Harkortstraße/ Gartenstraße bzw. Gartenstraße/ Bornstraße/Winkelmannstraße. Die Bürgerbushaltestelle „Bergstraße/Bergschule“ wird während des Zeitraumes nicht angefahren.

  • Hagen
  • 22.01.21
Ratgeber
Westhofener Kreuz.

Erst Rodungsarbeiten, dann Brückenneubau
60 Jahre rollt der Verkehr über das Bauwerk: Pläne für Bauarbeiten im Kreuz Westhofen bekanntgegeben

Pläne für Bauarbeiten im Kreuz Westhofen bekanntgegeben 60 Jahre rollt der Verkehr über das Bauwerk, das die A1 über die A45 führt. 60 Jahre, in denen der Verkehr in Menge und auch beim Gewicht stetig zugenommen hat – bis zu 120.000 Fahrzeuge sind es täglich, 20.000 davon Lkw. „Die alte A1-Brücke hat mit diesen Belastungen keine Zukunft, wir müssen für eine leistungsfähige Autobahn neu bauen“, sagt Elfriede Sauerwein-Braksiek, Direktorin der Autobahn Westfalen. Am Mittwoch begannen die...

  • Hagen
  • 22.01.21
Blaulicht
Im Aufrag der AVU finden vom 25. Januar bis 12. Februar Standsicherheitsprüfungen und Wartungsarbeiten an Beleuchtungsmasten statt.

Im Auftrag der AVU
Wander-Baustelle in Wetter: Wartungsarbeiten an Beleuchtungsmasten sorgt für Einschränkungen im Verkehr

Im Aufrag der AVU finden vom 25. Januar bis 12. Februar Standsicherheitsprüfungen und Wartungsarbeiten an Beleuchtungsmasten statt. Bei dieser Wanderbaustelle sind Sperrungen des Gehweges und eine Einengung der Fahrbahnen möglich. Die Baustelle wandert über folgende Straßen; Am Kirchberg, Arndtstraße, Birkenstraße, Buchenstraße, Eckenerstraße, Erlenstraße, Fußweg Breslauer Straße (Treppe), Fußweg Bürgerhaus, Fußweg Genossenschaftsweg, Haydnstraße, Köhlerstraße und...

  • Hagen
  • 19.01.21
Blaulicht

Sattelschlepper kippt in Baustelle um
Fahrer schwer verletzt durch Feuerwehr geborgen

Auf der Kattenohler Straße/Wiethof kippte ein Sattelschlepper amMittwoch gegen 9.30 Uhr auf einer Baustelle um, während er Bauschutt abladen wollte. Ein 38-Jähriger Zeuge befand sich gerade auf der Autobahn 45 ausRichtung Lüdenscheid kommend und sah dabei den Unfall. Er verständigte umgehend die Polizei und fuhr zur Baustelle, um erste Hilfe zu leisten. Der 61-jährige Fahrer des Sattelschleppers, der voll beladen auf die rechte Seite gekippt war, konnte sich nicht selbst aus dem Lkw befreien....

  • Hagen
  • 09.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.