Charta der Vielfalt

Beiträge zum Thema Charta der Vielfalt

Politik
Weseler Bürgermeisterin Ulrike Westkamp unterzeichnete die "Charta der Vielfalt".

Chancengleichheit für alle Mitarbeiter/innen der Verwaltung herstellen und fördern
Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp unterschreibt „Charta der Vielfalt“

Wer Wesel kennt, weiß, dass die Stadt und ihre Menschen vielfältig sind. Der Rat der Stadt Wesel hat in seiner Sitzung am 12. Mai 2020 einstimmig beschlossen, dass sich die Stadt Wesel öffentlich verpflichtet, für alle Mitarbeiter/innen der Verwaltung Chancengleichheit herzustellen und zu fördern. Dazu unterzeichnete Bürgermeisterin Ulrike Westkamp die „Charta der Vielfalt“. Die „Charta der Vielfalt e. V.“ ist ein Verein unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin. Er setzt sich für ein...

  • Wesel
  • 26.05.20
  • 1
Politik
V.l.: Heiner Krick, Martina Knöpken, Bürgermeister Ralph Brodel und Katharina Grothe.

Diversity
Vielfalt leben: Urkunde des Ministeriums erreicht Sundern

Punktgenau zum Tag der Vielfalt erreicht Sunderns Bürgermeister Ralph Brodel die Urkunde der Charta der Vielfalt. Damit wird deutlich, dass sich die Stadt für gegenseitige Wertschätzung und Achtung einsetzt - losgelöst von irgendwelchen Merkmalen, wie Geschlecht, Nationalität oder gesundheitlichen Einschränkungen. Wichtig sind einzig das menschliche Gegenüber und seine menschlichen Werte. "Werte, die in der Stadtverwaltung gelebt werden", erklärt die Stadt Sundern in einer Pressemitteilung,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 29.05.19
Politik
Impressionen_(c) Landeshauptstadt Düsseldorf

Was wurde aus der Charta der Vielfalt und dem DiverseCity Kongress?

Düsseldorf, 1. April 2019 In der nächsten Sitzung des Ausschusses für Gleichstellung fragt Ulrike Park, Mitglied der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER die Verwaltung, ob es Statistiken von Unternehmen gibt, wie die Charta der Vielfalt in ihren Betrieben umgesetzt wird und Mitarbeiter über „Diversity“ informiert werden, ob es Sanktionen gegen Unternehmen gibt, die die Charta unterschrieben haben, aber die selbst auferlegten Verpflichtungen nicht erfüllen und welche Kosten der Stadt Düsseldorf...

  • Düsseldorf
  • 01.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.