Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Hünxe
Ein Autotransportanhänger wurde gestohlen

Ein Autotransportanhänger wurde gestohlen in der Zeit von Dienstag, 17 Uhr, bis Mittwoch, 13 Uhr. Unbekannte schlugen auf einem Betriebsgelände in Bucholtwelmen zu. Der Hänger, der das Kennzeichen WES-QP 800 hat, stand dort an der Ida-Noddack-Straße. Sachdienliche Hinweise gehen an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0.

  • Hünxe
  • 24.09.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
Anhänger in Bucholtwelmen gestohlen

Laut Polizeibericht stahlen im Zeitraum vom 18. Auf den 19. August 2020 Unbekannte einen Auto-Anhänger in Bucholtwelmen. Der Hänger, der auf das Kennzeichen KLE-IO 173 zugelassen ist, stand an der Straße An der Beckuhl. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollen sich bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0 melden.

  • Hünxe
  • 20.08.20
Blaulicht
Unter Tel. 02858 / 91810-0 erbittet die Polizei Hünxe Hinweise.

Polizeimeldung
Diebstahl eines Anhängers mit Benzin

Die Kreispolizeibehörde Wesel informiert in einer Meldung über einen Diebstahl, der sich zwischen Mittwoch, 12. August, und Donnerstag, 13. August, ereignete: "In der Zeit von Mittwoch, 15.05 Uhr, bis Donnerstag, 12.00 Uhr, stahlen Unbekannte von einem Bauhof am Lippeweg in Drevenack einen Anhänger. Der offene Kastenanhänger, der auf das Kennzeichen E-LV 7054 zugelassen war, ist mit einer mobilen Tankstelle belanden gewesen. Darin befanden sich ca. 400 Liter Diesel. Sachdienliche Hinweise...

  • Hünxe
  • 14.08.20
Blaulicht
Hinweise gehen an die Polizei in Dinslaken, unter Tel. 02064/6220.

Doch kein hilfsbereites Pärchen
94-jährige wird Opfer eines Trickdiebstahls

Gestern ereignete sich in Dinslaken an der Wiesenstraße ein Diebstahl, dem eine 94-jährige Dinslakenerin zum Opfer fiel. Die Polizei sucht nach Hinweisen und informiert in einer Meldung: "Am Donnerstag gegen 13.15 Uhr stand eine 94-Jährige mit ihrem Rollator vor ihrer Haustür an der Wiesenstraße. Eine vermeintliche Nettigkeit entpuppte sich leider später als Trickdiebstahl. Ein scheinbar hilfsbereites Pärchen half der Seniorin, den Rollator in den Hausflur zu schieben. Nachdem das Pärchen...

  • Dinslaken
  • 07.08.20
Blaulicht
Die Einbrecher schlugen gleich in mehreren Gartenanlagen zu.

Einbrecher machten es sich gemütlich
Mehrere Einbrüche in Kleingartenanlagen

In Dinslaken hat es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere Einbrüche in Kleingartenanlagen gegeben, unter anderem in die Anlage eines Vereinshauses. In zwei Meldungen beschreibt die Polizei die Fälle und sucht nach Zeugen: Einbruch ins Vereinshaus In der Zeit von Mittwoch, 22.30 Uhr, bis Donnerstag, 12.00 Uhr, brachen Unbekannte in das Vereinshaus einer Kleingartenanlage an der Buchenstraße ein. Die Einbrecher, die es sich offensichtlich zunächst gemütlich machten und Getränke...

  • Dinslaken
  • 07.08.20
Blaulicht
Es dauerte nicht lange, bis die Polizei die Jugendlichen im Stadtpark ausfindig machte.

Strafverfahren
Jugendliche beim Fahrraddiebstahl erwischt

Drei Jugendliche aus Voerde stahlen in Dinslaken ein Fahrrad - wohl nicht sehr gekonnt, da sie von mehreren Zeugen beobachtet und schließlich von der Polizei gefunden wurden. Über die Details informiert die Kreispolizeibehörde in folgender Meldung: "Am Mittwochabend gegen 20.50 Uhr stahlen drei Voerder Jugendliche (alle zwischen 15 und 16 Jahren) ein Fahrrad vom Gelände eines Fahrradgeschäftes an der Duisburger Straße. Die Diebe erregten die Aufmerksamkeit mehrerer Zeugen, als einer von...

  • Dinslaken
  • 23.07.20
Blaulicht
Die Polizei Voerde sucht nach Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Diebe stahlen Wohnwagen

Die Polizei informiert in einer Meldung über einen in Voerde gestohlenen Wohnwagen und sucht Zeugen: "In der Zeit von Donnerstag, 19.00 Uhr, bis Freitag, 06.30 Uhr, stahlen Unbekannte von einem Grundstück am Gildeweg einen weißen Wohnwagen (Hobby 545 KMF, amtliches Kennzeichen: DU-FB2017). Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 9638-0. "

  • Voerde (Niederrhein)
  • 20.07.20
Blaulicht
Die Handschellen klickten in Dinslaken.

Polizei Dinslaken löste Fall "Armbanduhr" schnell
Polizei nahm rabiates, diebisches Duo vorläufig fest

In Dinslaken versuchten zwei Diebinnen am hellichten Tag einer 80-jährigen Dame, die Armbanduhr zu entwenden. Die Kreispolizei Wesel berichtet: "Am Dienstag gegen 12.50 Uhr sprachen zwei 34-jährige Rumäninnen, die in Duisburg wohnen, eine 80-jährige Dinslakenerin an, als diese mit einem Auto vor einer Bank an der Friedrich-Ebert-Straße stand. Als die Dinslakenerin deswegen die Autotür öffnete, hielt plötzlich eine der Diebinnen das Handgelenk der 80-Jährigen fest, während die Komplizin...

  • Dinslaken
  • 01.07.20
Blaulicht

Frau verhinderte einen Diebstahl in Dinslaken
71-Jährige bewies Mut: Festnahmen

Eine 71-Jährige hat am Montag gegen 12.30 Uhr in einem Discounter an der Wallstraße einen Diebstahl verhindern können, berichtet die Kreispolizei Wesel. Die Dinslakenerin hatte zur Sicherheit ein Brot auf ihre Handtasche auf dem Rollator gelegt, in der sich die Geldbörse befand. So bemerkte sie einen Trickdiebstahl, bei dem das Brot zu Boden fiel, und konnte nach einer Diebin greifen, die dann die Börse fallenließ. Die zwei mutmaßlichen Diebinnen konnten von der Polizei später gestellt...

  • Dinslaken
  • 30.06.20
Blaulicht
2 Bilder

Diebe waren am Wochenende in Dinslaken aktiv
Diebe stahlen Anhänger, Gartengeräte und Maschinen - Zeugen gesucht

Diebstähle in Dinslaken meldet die Kreispolizeibehörde Wesel. Einmal wurde ein Anhänger, im zweiten Fall mehrere Arbeitsgeräte und Maschinen gestohlen. In der Zeit von Samstag, 11 Uhr, bis Montag, 6.20 Uhr, stahlen Unbekannte unter anderem einen Kfz-Anhänger Boeckmann (amtliches Kennzeichen: DIN-ST 160) von einem Firmengelände an der Straße Drei Eichen. Einbrecher stahlen Gartengeräte und Maschinen - Polizei sucht Zeugen Der zweite Fall: Irgendwann zwischen 14 Uhr am Freitag und Montag,...

  • Dinslaken
  • 23.06.20
Blaulicht

Zwei Einbrüche in Voerde registriert
Einbruch in Kiosk und Langfinger im Gewerbegebiet

Die Kreispolizeibehörde Wesel meldet einen Einbruch in einen Kiosk. Zeugen werden gesucht.  Laut Polizeibericht brachen Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag in einen Kiosk an der Poststraße ein. Sie erbeuteten Zigaretten und Tabakwaren. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 96380, entgegen. Einbrecher waren aber auch im Gewerbegebiet in Voerde unterwegs. Auch hierfür sucht die Polizei sucht Zeugen.  In der Zeit von Samstag, 19 Uhr, bis Montag, 7.45...

  • Dinslaken
  • 28.05.20
Blaulicht
Die Polizei sucht weiterhin nach Zeugen.

Zeugen gesucht
Absperrgitter gestohlen

In Voerde wurden mehrere Absperrgitter aus diversen Baustellen entwendet - darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Wesel in folgender Meldung: "In der Zeit von Mittwoch, 16.00 Uhr, bis Donnerstag, 06.30 Uhr,stahlen Unbekannte 30 Absperrgitter von einer Baustelle an der Frankfurter Straße. Im gleichen Zeitraum stahlen die Diebe 27 Absperrgitter von einer Baustelle an der Grenzstraße. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 9638-0. "

  • Voerde (Niederrhein)
  • 24.04.20
Blaulicht

In Hünxe waren Diebe unterwegs / Gab es Zeugen?
Weinroter VW gesucht mit NL-Kennzeichen

In Hünxe waren Diebe unterwegs. Die Kreispolizeibehörde fragt: Gibt es Zeugen? Es war Dienstagnachmittag gegen 14.40 Uhr, als zwei Unbekannte in ein Wohnhaus am Schulweg eindrangen. Als einer der Diebe das Schlafzimmer betrat, erwachte eine 80-jährige Bewohnerin. "Daraufhin flüchteten die Männer in einem weinroten VW. Das Kennzeichen (gelb/ B2-GS ...) stammte aus den Niederlanden. Derzeit ist unklar, ob die Diebe etwas gestohlen haben", berichtet die Polizei. Die erste Person war...

  • Dinslaken
  • 01.04.20
Blaulicht

Unbekannter griff beim Discounter in die Kasse
Tarnen sich die Diebe jetzt mit Mundschutz?

Die Polizei im Kreis Wesel sucht Zeugen für einen Diebstahl, der sich beim einem Discounter in Dinslaken ereignete. Das besondere: der Täter ist kaum zu beschreiben.  Es war Dienstagabend. Kurz vor Geschäftsschluss. Laut Polizei betrat gegen 21.50 Uhr ein Unbekannter einen Discounter an der Straße Baßfeldshof. An der Kasse gab er vor, eine Getränkedose bezahlen zu wollen.  Als die Mitarbeiterin die Kasse öffnete, um dem Täter das Wechselgeld auszuhändigen, habe der Täter in die Kasse...

  • Dinslaken
  • 25.03.20
Blaulicht
Die Einbrecher machten sich mit Lebensmitteln und Küchengeräten davon.

Zeugen gesucht
Kellereinbrüche in Voerde

Die Polizei Voerde informiert in einer Meldung über Keller-Einbrüche die sich am vergangenen Wochenende in Voerde und Voerde/Friedrichsfeld ereigneten und sucht nach Zeugen: "Unbekannte brachen in der Zeit von Donnerstag, 19.00 Uhr, bis  Samstag, 19.30 Uhr, die Kellerverschläge in mehreren Mehrfamilienhäusern auf.  Aus den Kellerräumen einer Immobilie an der Bahnhofstraße stahlen sie u.a.  Lebensmittel und Küchengeräte. Auch an der Straße Buschacker, am Eichenweg und  an der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 23.03.20
Blaulicht

Polizei sucht weitere Zeugen
Spinde im Krankenhaus in Dinslaken aufgebrochen

Die Kreispolizei Wesel meldet den Aufbruch von Spinden in Dinslaken, dafür werden nun Zeugen gesucht. "Am Freitag gegen 4.30 Uhr brach ein Unbekannter mehrere Spinde einer Reinigungsfirma im Keller eines katholischen Krankenhauses an der Dr.-Otto-Seidel-Straße auf", berichtet die Polizei. "Einer Zeugin fiel ein Mann auf, als dieser ihr auf der Treppe entgegenkam. Anschließend entdeckte sie die böse Überraschung. " Der dreiste Unbekannte habe die Zeugin sogar noch während ihrer Begegnung...

  • Dinslaken
  • 06.03.20
Blaulicht
2 Bilder

Drei ungewöhnliche Geschichten aus dem Polizeialltag
Biervernichtung, Verkleidungsentsorgung und weitere denkwürdige Narreteien

Die Kreispolizeibehörde wirft einen (auch formalistisch) ungewöhlichen Blick auf närrisches Geschehen im Vorfeld der heißen Phase des Karnevals im Kreis Wesel. Hier die Pressemitteilung in 1:1-Version ... (ots) - Vor uns liegen die tollen Tage. Die Polizei im Kreis Wesel erlebt nicht nur zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch viele "dolle" Geschichten, sondern auch das ganze Jahr über. Hier drei Beispiele: Die Karnevalisten "vernichten" gerade in dieser Tagen eine Menge Bier. In der...

  • Wesel
  • 19.02.20
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Hinweisen zu den Fahrraddieben.

Polizei sucht Zeugen
Diebe stahlen Räder

Die Kreispolizeibehörde Wesel informiert in einer Meldung über Fahrraddiebe in Dinslaken: "In der Nacht von Freitag auf Samstag stahlen unbekannte Diebe an der Willy-Brandt-Straße vier Räder vom umzäunten Gelände eines Autohauses. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel. 02064/622-0. "

  • Dinslaken
  • 20.01.20
Blaulicht
Mithilfe aufmerksamer Zeugen konnten die Polizisten den 41-jährigen Täter festnehmen.

Polizeimeldung
Metalldiebe Dank aufmerksamer Zeugen geschnappt

In einer Polizeimeldung informiert die Kreispolizeibehörde Wesel über gefangene Metalldiebe in Dinslaken: "Am Mittwoch gegen 7.30 Uhr bemerkten Zeugen an einem stillgelegten Gelände eines metallverarbeitenden Betriebes an der Thyssenstraße ein offenstehendes Tor sowie zwei Personen, die sich dort befanden.Die Zeugen informierten eine Mitarbeiterin der Stadt, da das Gelände mittlerweile deren Eigentum ist.  Daraufhin fuhr die Frau zu dem Gelände und benachrichtigte zeitgleich die...

  • Dinslaken
  • 17.01.20
Blaulicht
Die Einbrecher stahlen Schmuck, Münzen und Bargeld.

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher drangen in Dinslakener Einfamilienhaus ein

In der Zeit von Freitag, 22. November 14 Uhr, bis Samstag, 17.15 Uhr, schlugen Einbrecher eine Scheibe an einem freistehenden Einfamilienhaus am Kiefernweg ein und hebelten eine Balkontür auf. Im Haus durchwühlten die Unbekannten Schubladen und Schränke und öffneten einen Tresor. Sie stahlen unter anderem Schmuck, Münzen und Bargeld. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel. 02064/622-0.

  • Dinslaken
  • 25.11.19
Blaulicht
Die Täter entwendeten einen Hochdruckreiniger und eine Bohrmaschine.

Polizei sucht Hinweise
Einbruch in Voerder Kleingartenanlage

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Woche versucht, in eine Gartenlaube in der Kleingartenanlage an der Friedrichstraße einzubrechen. Erst versuchten die Täter die Tür einer Gartenlaube aufzuhebeln, was allerdings nicht funktioniert hat. Anschließend brachen sie in einen Schuppen ein. Von dort nahmen die Täter einen Hochdruckreiniger der Firma Kärcher und eine Bohrmaschine mit. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, unter Tel. 02855/9638-0.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 25.11.19
Blaulicht
Am Mittwochabend, 20.November, gegen 18.45 Uhr stahlen zwei Unbekannte unter anderem Aufsteck-Zahnbürsten in einem Drogeriemarkt an der Neustraße in Dinslaken.

Unbekannte haben Aufsteckzahnbürsten mitgehen lassen
Ladendiebe stahlen im Drogeriemarkt an Neustraße in Dinslaken

Am Mittwochabend, 20.November, gegen 18.45 Uhr stahlen zwei Unbekannte unter anderem Aufsteck-Zahnbürsten in einem Drogeriemarkt an der Neustraße in Dinslaken. Anschließend flüchteten sie durch eine Passage in Richtung der Straße Rutenwall. Beschreibung der Ladendiebe: Anfang 20 Jahre altcirca 1,80 Meter großbeide Männer trugen Cappis und OhrhörerEiner der Unbekannten trug ein blaue Jacke, der andere eine dicke, dunkle Jacke mit Pelzkragen.Beide Diebe hatten ein südländisches...

  • Dinslaken
  • 21.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.