Dormagen-Gohr

Beiträge zum Thema Dormagen-Gohr

Natur + Garten
Das Service-Team hatte alle Hände voll zu tun. Von links: Sylvia Stefen, Rosi Tröster, Petra Konzak, Maria Stefen.
23 Bilder

„Das war ein richtiger Familientag.“

Beim Herbstmarkt der Gärtnerei Stefen in Dormagen-Gohr herrschte Hochbetrieb.. Dormagen-Gohr. „Wir haben ein Riesenglück mit dem Wetter, heute ist ein inspirierender Familientag, und wir sind sehr erfreut darüber, dass unser Herbstmarkt so toll angenommen worden ist.“ Maria Stefen, die mit ihrem Mann Josef die Gärtnerei Stefen in Gohr leitet, zog ein ausgesprochen positives Fazit. Wie immer kamen die Kinder zu ihrem Recht: mit großen Legosteinen zum Bauen, kleinen Fahrzeugen wie Kettcars und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.10.17
  •  5
  •  2
Ratgeber
Ein Renner für die Kinder ist das Schnitzen und Bemalen vieler Kürbisse.
4 Bilder

Ein lohnendes Ziel: Der Herbstmarkt in der Gärtnerei Stefen in Gohr.

Am 03. Oktober von 10:00 bis 17:00 Uhr gibt es wieder viele Überraschungen. Dormagen-Gohr. Tradition ist eine schöne Sache, wenn sie gut gepflegt wird. Zur Tradition gehört auch der jährliche Herbst- und Handwerkermarkt in der Gärtnerei Gohr, der dort seit Jahren stattfindet und gern von Jüngeren und Älteren, aber auch vielen Familien besucht wird. „Hier finden sich Blumenliebhaber aus der näheren und weiteren Umgebung ein, aber es ist auch ein Treffpunkt, bei dem man gern zusammen sitzt,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.09.17
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Mit großer Hingabe schnitzten und bemalten die Kinder „ihren Kürbis“, den sie anschließend mit nach Hause nehmen durften.
8 Bilder

Kürbisse schnitzen und bemalen war der Renner.

Ein Besucherstrom kam zum Herbstmarkt in die Gärtnerei Stefen in Gohr. Dormagen-Gohr. Gleich vier Tische waren für die Kinder reserviert, die unzählige Kürbisse von ihrem Inhalt befreiten – oft mit Hilfe der Eltern, Muster in die Hülle schnitzten und die Kürbisse bunt bemalten. Hilfestellung gab wieder Laura Heilwagen. „Direkt zu Beginn um 11:00 Uhr kamen ganz viele Kinder auf einmal“, erzählte Heilwagen. Das war ein Highlight auf dem Herbst- und Handwerkermarkt der Gärtnerei Stefen in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.10.16
  •  1
  •  2
Natur + Garten
An der Kürbis-Malstation wird mit viel Ausdauer gepinselt.
28 Bilder

Der Herbst kann so schön sein.

In der Gärtnerei Stefen in Gohr wurde der Herbstmarkt zu einem Herbstfest. Dormagen-Gohr. Unendlicher Blütenzauber – Alpenveilchen, Chrysanthemen, Hornveilchen, Knospenheide - , alles, was das Herz begehrt, was Blumen- und Gartenliebhaber sich wünschen. Dazu Sonnenschein, Bänke und Tische für einen gemütlichen Plausch bei Kaffee und Apfel-, Käse-, Streusel- oder Erdbeerkuchen vom Gohrer Café- und Backhaus. Ganze Batterien von Kürbissen, die von den vielen Kindern geschnitzt und bemalt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.10.15
  •  10
  •  5
Natur + Garten
10 Bilder

Frühlingsfest mit Sonnenschein.

Am 01. Mai strömten viele Blumenfreunde zur Gärtnerei Stefen in Gohr. Dormagen-Gohr. Den Mai-Ausflug kann man auf verschiedene Weise gestalten. Viele Garten- und Blumenfreunde wählten am 1.Mai als Ziel die Gärtnerei Stefen Am Rehwinkel in Dormagen-Gohr. „Wir sind 10 km mit dem Fahrrad gefahren“, berichtete ein Ehepaar. „Über das Wetter können wir uns nicht beschweren“, freuten sich auch Josef Stefen und Schwiegersohn Guido Rösgen. Zu der unübersehbaren Blütenpracht gesellten sich etwa 30...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.05.15
  •  8
  •  2
Ratgeber
Die Familie Stefen (von links): Josef Stefen, Sylvia Stefen, Manuela Stefen, Maria Stefen, Guido Rösgen (Schwiegersohn), Heike Rösgen.
21 Bilder

Herbstsonne und Blütenpracht.

Der Herbst- und Handwerkermarkt der Gärtnerei Stefen in Gohr zog viele Besucher an. Dormagen-Gohr. Heller Sonnenschein, sommerliche Temperaturen, ein Blütenmeer aus Heide, Alpenveilchen, Chrysanthemen, Stiefmütterchen und vielen anderen Blumen – das war genau nach dem Geschmack der Kunden, die unentwegt zur Gärtnerei Stefen nach Dormagen-Gohr strömten. „Wir kommen jedes Jahr hierher, bekommen unsere Blumenkästen bepflanzt, das ist ein toller Service“, erzählen Ronald und Birgit Giesers...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.10.14
  •  6
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.