Alles zum Thema Dortmunder Hallenfußball Stadtmeisterschaft

Beiträge zum Thema Dortmunder Hallenfußball Stadtmeisterschaft

Sport

Für 36. Hallenspiele bewerben

Lünen. Ab sofort und bis zum 30. Juni 2019 ist die Bewerbung um die Ausrichtung der 36. Dortmunder Hallenmeisterschaft möglich. Bewerben können sich alle Vereine des Kreises Dortmund, die an der 36. Dortmunder Hallenmeisterschaft teilnahmeberechtigt sind, also auch acht der zehn Lüner Klubs. Die formlose Bewerbung können die Vereine über das elektronische Postfach an Silvia Behr und Pascal Sellung. Der Lüner SV denkt darüber nach, einen Teil dieser Spiele auszurichten. Jan-

  • Lünen
  • 11.06.19
Sport

Lüner SV beim festlichen Finale

34. Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft - Ehrungen im Lensing-Carrrée Von Bernd Janning LÜNEN. Zum vierten Mal fand die Dortmunder Hallenmeisterschaft der Fußballer ihren festlichen Ausklang im Lensing-Carrée der Ruhr Nachrichten. Mit dem Abend der Sieger erlebt die 34. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft ihren gesellschaftlichen Höhepunkt. Im Fokus bei dieser Veranstaltung: Die besten Mannschaften und Spieler dieses Winters. Als Nachfolger des Lüner SV - der Westfalenligist hatte im...

  • Lünen
  • 22.01.18
Sport
Ersin Kusakci

Lüner Kicker heiß auf Tore

LÜNEN. Bei der Dortmunder Hallenmeisterschaft zeigen sich Lüner Fußballer als besonders treffsicher. Nach der Vorrunde und ersten Play Offs führt mit sieben Treffern mit Ajala Cardoniz vom A-Ligisten TuS Bövinghausen zwar ein Dortmunder Kicker. Doch die Lüner Meute hängt an seinen Fersen. Denn auf schon sechs Treffer brachten es Oliver Szewczyk vom Bezirksligisten BV Brambauer , Justin Schulze Weiling, Michael Steinhofer und Tim Gehrmann vom A-Ligisten VfB Lünen. Auf vier Tore kommen bisher...

  • Lünen
  • 04.01.18
Sport

Titelverteidger Lüner SV in Dortmund weiter

Auch BV Brambauer und VfB 08 Lünen sind noch dabei - Aus für BV 05 Von BERND JANNING LÜNEN. Westfalenligist Lüner SV, Bezirksligist BV Brambauer und A-Ligist VfB 08 Lünen erreichten am heutigen Samstag bei der Dortmunder Hallenmeisterschaft die Zwischenrunde. Als einziger Klub aus dem Lüner Quartett beim Start schied B-Ligist BV Lünen 05 aus. Der Lüner SV musste sich in seiner Vorrunden-Gruppe in Nette mit dem zweiten Platz zufrieden geben Grund war das 2:2 gegen Urania Lütgendortmund. Ersin...

  • Lünen
  • 01.01.18
Sport
Spannung pur herrschte bei der 28. Stadtmeisterschaft. Das Halbfinalspiel zwischen dem FC Brünninghausen und dem ASC 09 Dortmund wurde erst vom Punkt entschieden. Der ASC setzte sich durch.

Der Budenzauber startet in fünf Hallen

Mit der Vorrunde beginnt am morgigen Freitag die 29. Auflage der Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. Westfalia Wickede triumphierte im Januar in der großen Westfalenhalle. Auch ein Jahr später zählt der Westfalenligisten neben seinen Konkurrenten aus der eigenen Liga zu den Favoriten. Nur die einstige Hallenmacht TuS Eving-Lindenhorst geht ungewöhnlich zurückhaltend in die 29. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. „Wenn wir den zweiten Finaltag erreichen, ist das schon okay“, sagt...

  • Dortmund-Süd
  • 21.12.12
Sport
So jubelten die Spieler der FC Brünninghausen nach dem Gewinn der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft.

Budenzauber in der Sporthalle Wellinghofen mit Teams aus Dortmund-Süd

Bei der Vorrunde der 28. Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft sind am 29. und 30. Dezember die Teams aus dem Dortmunder Süden in der Sporthalle Wellinghofen unter sich. Ranghöchstes Team am ersten Tag der Vorrunde ist der Landesligist Hombrucher SV, der sich mit den beiden Kreisligisten TSC Eintracht und VfL Hörde auseinandersetzen muss. Pressesprecher Uli Behle: „Das sollte eine lösbare Aufgabe sein. Wir wollen in diesem Jahr natürlich wieder besser abschneiden und die Endrunde in der...

  • Dortmund-Süd
  • 23.12.11