Dynamo Dresden

Beiträge zum Thema Dynamo Dresden

Sport
Foto: Sport1.de

Bilanz der Polizei Gelsenkirchen nach der Partie FC Schalke 04 gegen Dynamo Dresden

GE. Nach der Begegnung in der zweiten Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Schalke 04 und Dynamo Dresden am Samstagabend, 23. Oktober, zieht die Polizei Gelsenkirchen nach Spielende eine weitgehend positive Bilanz. In einem weitgehend störungsfreien Einsatzverlauf kam es während der Anreise- und Vorspielphase zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr bei der eine 28-jährige Beamtin leicht verletzt wurde. Außerdem wurden vier Reisebusse an einer Raststätte der BAB 2 kontrolliert. Zu...

  • Gelsenkirchen
  • 24.10.21
Sport
Foto: www.Schalke04.de

Oberbürgermeisterin Karin Welge ruft die Fans zu einem fairen und friedlichen Umgang miteinander auf
Stadt Gelsenkirchen untersagt Aufmarsch von Fußballfans am Samstag

GE. Vor dem am Samstagabend stattfindenden Spiel der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Schalke 04 und SG Dynamo Dresden hat die Polizei Hinweise auf gewaltbereite Fans erhalten. Zur vorbeugenden Abwehr von Gefahren und Behinderungen hat die Stadt Gelsenkirchen in Absprache mit der Polizei für den kommenden Samstag, 23. Oktober, sogenannte Fanmärsche sowie das Mitführen von Waffen und sonstigen gefährlichen Gegenständen zwischen 10 und 24 Uhr auf Gelsenkirchener Stadtgebiet durch eine...

  • Gelsenkirchen
  • 22.10.21
Sport
Foto: Klaus Wieschus

Partie mit 50.000 Zuschauern
Polizei Gelsenkirchen bereitet sich auf Fußball-Einsatz vor

GE. Wenn am Samstag, 23. Oktober, der FC Schalke 04 die Mannschaft der SG Dynamo Dresden empfängt, wird auch die Polizei Gelsenkirchen im Einsatz sein. Nach langer pandemiebedingter Unterbrechung freuen sich alle Beteiligten wieder auf eine Partie mit mehr als 50.000 Zuschauern, bei der der Sport im Vordergrund einer gelungenen Veranstaltung stehen soll. Um das zu gewährleisten, appelliert die Polizei bereits im Vorfeld an alle Fans, sich friedlich zu verhalten, nicht zu provozieren und sich...

  • Gelsenkirchen
  • 22.10.21
  • 2
Sport
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz glaubt, dass der VfL Bochum bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt zittern muss.

Corona-Pause vorbei
Marcel Maltritz: Dynamo Dresden wird Ab- und Aufstieg beeinflussen

Die Bundesliga-Pause ist beendet und damit wird auch „Steilpass“ fortgesetzt. Natürlich samt seiner Promi-Tipper Marcel Maltritz (41) und Erik Stoffelshaus (49). In der ersten Vorschau sprechen wir mit Marcel Maltritz, der natürlich nicht nur ins Oberhaus schaut, sondern wegen „seines“ VfL Bochum ebenso in die 2. Liga. Da glaubt er, dass Dynamo Dresden endscheidend in den Ab- und Aufstiegskampf eingreift. Marcel Maltritz hat den Fußball wegen des Coronavirus „schon vermisst. Es wirkte wie eine...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
Sport
Schalkes Manager Horst Heldt muss in die Zukunft schauen und das frühe Pokal-Aus wirtschaftlich auf anderem Wege ausgleichen. Foto: Gerd Kaemper

Horst Heldt: Wirtschaftlicher Schaden durch Pokal-Aus

Das Pokal-Aus des S04 vom vergangenen Montag beschäftigt auch weiterhin die Königsblauen. Schalkes Manager Horst Heldt verriet am Donnerstag, dass er und Finanzvorstand Peter Peters noch am Montagabend gemeinsam den weiteren Weg besprochen haben. Nun müsse das Geld „woanders hergeholt werden“, so Heldt. Am Samstag startet die neue Bundesliga-Saison. Doch ganz Schalke verarbeitet zwei Tage vor dem Auftakt in Hannover noch immer das schmerzliche Pokal-Aus. „Das war ein Tiefschlag“, urteilte...

  • Gelsenkirchen
  • 21.08.14
  • 1
Sport
Zum Haareraufen: Jens Keller und der S04 flogen in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Drittligisten Dynamo Dresden raus. Foto: Gerd Kaemper

Fehlstart für Schalke: Drittligist Dresden wirft S04 aus dem Pokal!

Dynamo Dresden hat Schalke aus dem Pokal geworfen. Die Königsblauen verloren am Montagabend beim Drittligisten mit 1:2 und flogen damit erstmals nach 25 Jahren wieder in Runde eins des DFB-Pokals raus. Trainer Jens Keller sprach nach der Partie von mehreren Totalausfällen. Mehr als den Anschlusstreffer von Joel Matip in Minute 78 schafften die „Knappen“ nicht. Nach einem Elfmeter (25.) und einem Traumtor (50.) der Gastgeber fiel den Schalkern viel zu wenig ein. Der Bundesligist wirkte unkreativ...

  • Gelsenkirchen
  • 19.08.14
Sport
In der letzten Pokal-Saison mussten sich Jefferson Farfan (l.) und der S04 bereits im Achtelfinale der TSG Hoffenheim um Kapitän Andreas Beck geschlagen geben. Foto: Gerd Kaemper

DFB-Pokal: Schalke muss zu Dynamo Dresden

Am Sonntagabend wurde die erste Runde des DFB-Pokals gezogen, die zwischen dem 15. und 18. August stattfindet. Die Auslosung ergab, dass der FC Schalke 04 beim Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden antreten muss. Eine genaue Terminierung der Partie beim Drittligisten steht noch aus. Losglück oder Herkulesaufgabe? Wohl eher das Erste. Auch, wenn der S04 bisher alle Pflichtspiele in Dresden verlor, ist der Bundesligist natürlich haushoher Favorit. Ein Ausscheiden beim Zweitliga-Absteiger käme vor...

  • Gelsenkirchen
  • 02.06.14
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.