Einschränkungen

Beiträge zum Thema Einschränkungen

LK-Gemeinschaft
Oberbürgermeisterin Karin Welge
2 Bilder

„Es sind harte Einschränkungen für uns alle“
Oberbürgermeisterin Karin Welge und Krisenstabsleiter Luidger Wolterhoff zum Inkrafttreten der neuen Regelungen des Infektionsschutzgesetzes

Gelsenkirchen. Mit dem heutigen Inkrafttreten der Ergänzung des Infektionsschutzgesetzes der Bundesregierung gelten auch in Gelsenkirchen ab heute 24. April. 2021. 0:00 Uhr die Regelungen des Gesetzes. „Wir stehen in unserer Stadt gemeinsam vor weiteren anstrengenden Wochen. Die Einschränkungen für die Bürgerinnen und Bürger sind massiv und einschneidend, aber laut Einschätzung vieler Experten mit Blick auf die hohe Inzidenz notwendig, um die Gesundheit der Menschen in Gelsenkirchen zu...

  • Gelsenkirchen
  • 24.04.21
LK-Gemeinschaft
AWO-Seniorenzentrum Horst Marie- Juchacz- Weg  Innenhof 1990

Pflegebedürftige und Pflegekräfte brauchen jetzt unsere Solidarität und Unterstützung!
Angesichts der steigenden Infektionszahlen bittet die AWO beim Besuch zu Weihnachten um Solitarität

Angesichts der steigenden Infektionszahlen in Pflegeeinrichtungen appelliert die AWO an die Solidarität der Gesellschaft mit den pflegebedürftigen Menschen und den Mitarbeitenden in der Pflege. Die Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen und bringt für jede/n Einzelne/n in unserer Gesellschaft Einschnitte mit sich. Es ist eine Fehlannahme jetzt zu glauben, das Leben in Pflegeheimen könne von solchen Einschränkungen unberührt bleiben. Im Gegenteil: hier besteht die höchste...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.