Ente Lippens

Beiträge zum Thema Ente Lippens

Sport
Kultkicker Willi Lippens bekam beim Steilpass-Finale im Deutschen Fußballmuseum viel Applaus. Foto: Oliver Schaper

Update: Jetzt mit Video - Willi Lippens beim Steilpass-Finale im Fußballmuseum
Wie Willi den Berti "ganz wild" machte

Das war ein schönes Steilpass-Finale im Deutschen Fußballmuseum. Kultkicker "Ente" Willi Lippens kam spät, war aber sofort auf "Betriebstemperatur". Hier nochmal die vom Publikum mit begeistertem Applaus gefeierte "Berti"-Anekdote zum Nachlesen: "Wenn ich gegen Berti (Anm.: Gemeint ist Berti Vogts) gespielt hab, der war schön klein und hatte kurze Beine, und den Ball hatte, dann habe ich immer meinen breiten Hintern, also meinen verlängerten Rücken rausgestreckt und mich so um den Ball gedreht,...

  • Dortmund-City
  • 03.06.19
  •  5
  •  3
LK-Gemeinschaft
Am Casa Cleve im Tichelpark sind die Aufbauarbeiten für das Fan-Viewung fast abgeschlossen: Das Team um Rainer Vogt, Tim Tripp, Sultan Bilici, Werner Drießen und Alfred Schmelzer (v.l.n.r.) freut sich auf zahlreiche Fußballfans

Fan-Viewing im Casa Cleve: "Ente" Lippens ist dabei

Auf spannende Vorrunden-Spiele bei der Fußball-EM in Frankreich hofft Rainer Vogt vom Casa Cleve: Zum Fan-Viewing auf der Terrasse des gastronomischen Betriebes können bis zu 500 Fußballanhänger zunächst die Spiele mit deutscher Beteiligung live verfolgen. Es ist nicht das übliche Rudelgucken. "Für jeden Gast gibt es einen Sitzplatz. Wir bleiben schließlich ein Restaurant", erläutert Vogt das Konzept. Bevor am Sonntag, 12. Juni, das erste Deutschlandspiel gegen die Ukraine gezeigt wird,...

  • Kleve
  • 10.06.16
Sport
6 Bilder

„Ich danke Sie“

Fuhlenbrocker C 1 auf dem Weg zum WAZ-Cup Es gibt Dinge, die glaubt man erst, wenn man sie sieht. Fast zwanzig Jungs der Jahrgänge 2001 und 2002 machen sich schick und genießen einen Sommerabend „Mitten im Pott“ im Restaurant von Fußballlegende Ente Lippens - allen voran Coach Walter Hähnel im schwarzen Anzug und locker gebundener Krawatte. Die Mannschaft war der Einladung Michael Lippens gefolgt, der bereits seit 10 Jahren das Restaurant an der Gungstraße 198 führt:...

  • Bottrop
  • 14.05.16
Sport
27 Bilder

"Ente" Lippens feierte 70. Geburtstag im RWE-Stadion

Über 300 Gäste fanden sich im Assinda-Bereich des Stadion Essen ein, um Willi „Ente“ Lippens zu seinem 70. Geburtstag, den er am 10. November begang, hochleben zu lassen und gemeinsam in alten Erinnerungen zu schwelgen. Fotos: Gohl

  • Essen-Nord
  • 26.01.16
  •  4
  •  6
Sport
Hoch hinaus: Peter Spitzenberg ist neuer Deutscher Meister im Halbmittelgewicht (71 Kg) der Amateurboxer. Man schreibt das Jahr 1969, die meisten Fotos strahlen in schwarz-weiß.
11 Bilder

Peter Spitzenberg ist „Spitze“: Der Name steht für sein (Box-)Leben

Einer der besten deutschen Boxer wird am 12. September 70 Jahre alt - Von 210 Kämpfen gewann er 200. Man mag es kaum glauben: Peter Spitzenberg, Essens Superboxer der 60er und 70er Jahre, kommt in die Jahre und erreicht am Samstag, 12. September, mit 70 ein neues Lebensjahrzehnt – fast auf den Tag genau mit „Fußball-Kaiser“ Franz Beckenbauer. Der Boxmeister von einst errang seine größten Erfolge im schwarz-gelben Dress des Box-Club Essen-Steele, stammt aber vom BC Stoppenberg. Er gewann sechs...

  • Essen-Süd
  • 08.09.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Sportlich zu Fußballidol Willi “Ente“ Lippens - ein Beitrag von Rafael Mothes vom ADFC Kamp-Lintfort

"Mitten im Pott" ist nicht auf Zeche Zollverein oder auf Schalke. "Mitten im Pott" liegt am Grenzverlauf der Ruhrgebietsstädte Essen und Bottrop und man findet dort ein Ruhrpottidol vergangener Fußballzeiten. Willi "Ente" Lippens. Er bewirtschaftet dort eine kleine Herberge mit einem schönen Biergarten. Tourenleiter Rafael Mothes vom ADFC Kamp-Lintfort führte am Pfingstmontag eine kleine Gruppe sportlicher Radfahrer mitten in den Pott. Über Moers, Duisburg, Oberhausen, Mülheim und Essen ging es...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.06.14
  •  6
  •  1
Sport
B-Jugend mit Ente Lippens und Matthias Opdenhövel
4 Bilder

Die ARD bei Blau-Weiß-Fuhlenbrock

Die ARD bei Blau-Weiß-FuhlenbrockARD-Sportmoderator Matthias Opdenhövel hat am Donnerstag auf dem Jacobigelände einen Fernsehbeitrag mit Fußballlegende Ente Lippens gedreht. Am Dienstag hatte er noch das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft auf den Färöer Inseln moderiert. Anlass für den Drehtermin war die ARD Produktion „Die Show der unglaublichen Helden“. Darin treten junge Prominente gegen sportliche Legenden wie den 67-jährigen Kult-Kicker Willi Lippens an. Bei diesem...

  • Bottrop
  • 13.09.13
Sport
v.l. Dietmar Schott, Reiner Albers und Willi Lippens
2 Bilder

Willi Lippens erzählte Fußballgeschichten

Der Sportverein Nordwacht Keeken feierte am vergangenen Wochenende sein 85jähriges Bestehen. Höhepunkt dieser Veranstaltung im Keekener Schützenhaus war u.a. der Talk „Ich danke Sie“ mit dem aus Kleve stammenden ehemaligen Profi Willi „Ente“ Lippens und dem ehemaligen WDR Sportchef Dietmar Schott, der die Runde, mit seiner unverkennbaren Stimme souverän leitete. Willi Lippens erzählte seine Fußballgeschichte, über seinen ersten Profivertrag bei RW Essen, über seine Spiele für den BVB und...

  • Kleve
  • 18.07.13
  •  1
Sport
RWE-Legende Willi „Ente“ Lippens hat für den Abend zugesagt.
Foto:  privat

50 unvergessliche Fußballjahre

Seit inzwischen 50 Jahren sorgt die Fußball-Bundesliga für Feiern, Fieber und Frust in deutschen Stadien und vor den Fernsehern. Bundesliga - das liebste Kind der Deutschen Am 28. Juli 1962 hat der DFB-Bundestag im Dortmunder Goldsaal die deutsche Fußball-Bundesliga aus der Taufe gehoben. Ein Jahr später, am 24. August 1963, rollte das runde Leder bereits zum ersten Mal republikweit in den acht Stadien der Ersten Liga. Seitdem hat sich die Bundesliga zum liebsten Kind der Deutschen...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.03.13
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.