Ermittlungen

Beiträge zum Thema Ermittlungen

Blaulicht
Am Samstag, 16. Januar, kam es gegen 11.35 Uhr in Sundern zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.  Ein 78-jähriger Mann wurde dabei schwer verletzt.

Unfall in Sundern
Kradfahrer von Pkw erfasst: 78-Jähriger schwer verletzt

Am Samstag, 16. Januar, kam es gegen 11.35 Uhr im Bereich Sundern zu einemfolgenschweren Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Sundern wollte die Hauptstraße von der Grünewaldstraße aus überqueren. Dabei übersah er einen78-jährigen Senior aus Sundern auf einem Kleinkraftrad. Es kam zur Kollision. Der 78-Jährige stürzte und wurde schwer verletzt. Das Verkehrskommissariat übernimmt die weiteren Ermittlungen.

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.01.21
Blaulicht
Bei einem Brand in einem Altenheim in Sundern wurde ein 89-jähriger Mann schwer verletzt.

Brand in Sunderner Altenheim: 89-Jähriger schwer verletzt

Am heutigen Montagmorgen 25. März, brach gegen 1.38 Uhr in einem Zimmer eines Altenheims in Sundern aus bislang ungeklärten Gründen ein Feuer aus. Dadurch erlitt der 89-jährige Bewohner schwere Verletzungen. Lebensgefahr besteht nach ersten Erkenntnissen jedoch nicht. Er wurde in eine Spezialklinik gebracht. Zwei Altenpflegerinnen wurden durch Rauchgasinhalation verletzt, als sie den Bewohner aus dem Zimmer retteten. Die 38 und 53 Jahre alten Frauen kamen ins Krankenhaus. Wie die Polizei...

  • Sundern (Sauerland)
  • 25.03.19
Überregionales

Ermittlungserfolg nach Unfallflucht: Strafverfahren gegen Seniorin eingeleitet

Am Montag wurde ein zehnjähriges Kind auf seinem Fahrrad von einem Auto angefahren und leicht verletzt. Die Autofahrerin flüchtete. Sie konnte jetzt durch die Polizei ermittelt werden. Das Kind fuhr gegen 17.45 Uhr auf einem Mountainbike auf dem Buchweg in Richtung Hauptstraße. An einem Steilstück fuhr die Frau hinter dem Jungen her. Hierbei fuhr sie auf das Fahrrad auf, sodass der Schüler stürzte. Die Frau flüchtete nach dem Unfall in Richtung Hauptstraße. Unfallspuren an Auto festgestellt...

  • Sundern (Sauerland)
  • 09.10.18
Überregionales

UPDATE: Weiterer Vorfall angezeigt - Polizei sucht Motorradfahrer und Sozia // 70-jährige Neheimerin stirbt bei schwerem Unfall auf der B 229 zwischen Balve und Sundern - Unfallfahrer alkoholisiert

Im Zuge der Ermittlungen zu dem tödlichen Verkehrsunfall bei Sundern-Hövel am 1. August wurde der Polizei ein weiterer Vorfall angezeigt. Wie die Staatsanwaltschaft Arnsberg und die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis in einer gemeinschaftlichen Presserklärung mitteilen, soll es am Sonntag, 29. Juli, gegen14.15 Uhr auf der B 229 zwischen Hövel und Beckum zu einem gefährlichen Überholmanöver gekommen sein. Eine 36-jährige Frau aus Sundern war mit ihrem Wagen in Richtung Beckum unterwegs. In...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.08.18
Kultur
Das Polizeipräsidium in Köln hat jetzt die Ermittlungen übernommen. Foto: Frank Preuß
3 Bilder

Massenpanik: 25-Jährige aus Heiligenhaus erlag ihren Verletzungen

Das Drama in Duisburg hat nach fünf ein weiteres Todesopfer gefordert. Eine 25-Jährige Frau aus Heiligenhaus erlag in der Nacht zu Mittwoch (28. Juli) ihren schweren Verletzungen. Damit erhöht sich die Zahl der Opfer auf 21. Nach der Tragödie bei der Loveparade hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung aufgenommen. Kein Toter sei im Tunnel gefunden worden, so der stellvertretende Polizeipräsident Detlef von Schmeling auf einer Pressekonferenz am Sonntag im Duisburger...

  • Kleve
  • 25.07.10
  • 15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.