evangelisch

Beiträge zum Thema evangelisch

Kultur

Keine Gottesdienste zu Heilig Abend und Weihnachten bis 10.01.2021 als Zeichen der Solidarität
Christuskirche an der Manteuffelstraße informiert

Die Gemeindeleitung der Ev.-Freikirchlichen Gemeinde Christuskirche an der Manteuffelstraße hat in einer ausfürlichen Onlinesitzung beschlossen, daß ab dem 20.12.2020 bis zunächst zum 10.01.2021 keine Präsenzgottesdienste durchgeführt werden. Ausschlaggebend für diese Entscheidung ist die Entwicklung der Coronalage im Land und in der Stadt Herne und zudem wegen des bundesweiten Lockdowns. Hier will sich die EFG Christuskirche in der Gesellschaft solidarisch zeigen und zur Minimierung  der...

  • Herne
  • 17.12.20
Vereine + Ehrenamt

Urlaub ohne Koffer - aus dem Eva-von-Tiele-Winckler-Haus
Mit „Eva“ durch Europa

Unsere Europareise führte unsere Bewohner*innen durch beliebte und bekannte Urlaubsländer wie Österreich, Frankreich, Spanien, Italien über Griechenland, die Türkei und zurück in die Heimat. Wer mochte, begann den Tag am Buffet mit einem landestypischen Frühstück, ließ sich im Laufe des Tages bildgewaltig auf die Reise nehmen oder schwelgte singend, rätselnd, erzählend oder tanzend (denn auch Sirtaki geht im Sitzen) in lebendigen Erinnerungen. Am Ende der Reise fanden die Bewohner Entspannung...

  • Herne
  • 08.07.19
  • 1
Kultur
47 Kirchen im Ruhrgebiet werden am Reformationstag im Rahmen des Projektes "Erleuchtet" illuminiert. Foto: Veranstalter

47 Kirchen werden am Reformationstag illuminiert

Mit einer außergewöhnlichen Aktion feiern zahlreiche Kirchen im Ruhrgebiet und darüber hinaus den Höhepunkt des Festjahres zum Reformationsjubiläum. Im Rahmen ihres gemeinsamen Projekts ‚Erleuchtet‘ lassen sie Worte und Gedanken zu Glauben und Reformation an Kirchtürmen und Kirchenschiffen erstrahlen. Am Abend des Reformationstages, 31. Oktober, beginnen 47 Kirchen im Westen auf besondere Weise zu leuchten. Mit moderner Licht-Technik illuminiert, werden sie zu einer einmaligen, flächendeckenden...

  • Velbert
  • 26.10.17
  • 3
  • 7
Politik

Frage der Woche: Hat die Kirche noch Zukunft?

"Wie oft ist die Kirche eher Echo als Stimme gewesen!" Hat dieser vielzitierte Satz, der Martin Luther King zugerechnet wird, heute immer noch Bedeutung? Es spricht zumindest einiges dafür, dass die Kirchen in Deutschland in einer Krise stecken. Während die Gesamtbevölkerung stetig wächst, verlieren sowohl evangelische als auch katholische Kirche Mitglieder. Hatten beide Kirchen im Jahr 2005 noch insgesamt gut 50 Millionen Mitglieder, sind es im Jahr 2015 nur noch gut 45 Millionen Menschen –...

  • 22.09.16
  • 41
  • 6
Kultur

Openair- Gottesdienst zu Himmelfahrt

Ökumenischer Gottesdinest im Eickeler Park HERNE-EICKEL – Am Himmelfahrtstag wollen vier Gemeinden einen gemeinsamen O-pen-Air-Gottesdienst im Volksgarten Eickel feiern. Thema: "Ich bin dann mal weg?" Die evangelische Kirchengemeinde Ei-ckel, die Matthäus-Gemeinde, die Stadtmission Eickel und die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Wanne-Eickel haben diesen ökumenischen Gottesdienst vorbereitet. Für die Gemeindeglieder aus der Johanneskirche hat ein Gottesdienst dort schon seit etlichen Jahren...

  • Wanne-Eickel
  • 27.04.16
Überregionales
Kirchenwahl 2016
4 Bilder

Kirchenwahl in Wanne

Aufkreuzen und Ankreuzen: Kirchenwahl 2016 in Wanne Wie in vielen anderen evangelischen Kirchengemeinden in Westfalen, wird am Sonntag den 14.02.2016, auch in der Ev. Matthäus-Kirchengemeinde Wanne eine neue Gemeindeleitung gewählt. Es stellen sich 16 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl, um für vier Jahre gemeinsam mit den Pfarren die Geschicke der Gemeinde zu lenken. Es sind zehn Plätze zu besetzen. Zwei Presbyterinnen und sechs Presbyter treten wieder an, acht Gemeindeglieder stellen sich...

  • Herne
  • 22.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.