Feuerwerk

Beiträge zum Thema Feuerwerk

Reisen + Entdecken
 Brettspiel-Klassiker für jung und alt: Malefiz macht allen Spaß.
2 Bilder

Silvester 2020 könnte zur Rückbesinnung auf alte Traditionen führen
Malefiz nach dem Fondue

Für viele Menschen ist es Tradition, den Jahreswechsel mit einem Feuerwerk einzuläuten. Ungeachtet der seit Jahren schwelenden Diskussion über Sinn und Unsinn der kostspieligen Knallerei hat die Politik angesichts hoher Corona-Infektionszahlen Silvester-Feuerwerke an öffentlichen Orten untersagt. Und da auch Silvesterbälle in Hotels oder Restaurants dem Virus zum Opfer fallen und von Auslandsreisen dringend abgeraten wird, läuft es auf einen eher ruhigen und beschaulichen Jahreswechsel im...

  • Essen-Borbeck
  • 26.12.20
  • 1
Kultur

Vom 13. bis 16. September in Castrop
Herbstkirmes in der Altstadt

Die Herbstkirmes kommt wieder in die Altstadt. Die stellvertretende Bürgermeisterin, Katrin Lasser-Moryson, wird die Kirmes am Freitag (13. September) um 15.30 Uhr auf dem Marktplatz mit dem traditionellen Fassanstich eröffnen. Es gibt Freibierund für die jungen Besucher Lebkuchenherzen. Um 21.30 Uhr folgt ein Feuerwerk. Rund 65 Schaustellerbetriebe sind nach Angaben der Stadtverwaltung bis Montag (16. September) vor Ort. Eine Neuheit für die Castroper Herbstkirmes ist das "eXtrem", ein...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.09.19
Kultur
8 Bilder

Feuerwerk zur Herbstkirmes in Castrop-Rauxel

Anlässlich der Eröffnung der Herbstkirmes in Castrop-Rauxel gab es heute Abend wieder ein Feuerwerk. Nachdem mehrere Feuerwerke, die ich in diesem Sommer fotografieren wollte, wegen der Trockenheit abgesagt wurden freute ich mich, dass dieses Feuerwerk stattfand. Und noch mehr freute ich mich, dass dieses Mal auch die Beleuchtung des Erin-Turmes eingeschaltet war, zumindest teilweise. Eine Auswahl der Fotos, die ich machen konnte habe ich hier angehängt. Viel Spaß beim Anschauen!

  • Castrop-Rauxel
  • 14.09.18
  • 15
  • 28
Überregionales
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur Kirmes...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  • 15
  • 15
LK-Gemeinschaft
Vor dem Feuerwerk in der Blauen Stunde. Liebe Stadtverwaltung, hier würde sich ein beleuchteter Erin-Turm doch besonders gut machen, oder?
6 Bilder

Eröffnungsfeuerwerk zur Frühlingskirmes 2018 in Castrop-Rauxel

Wie jedes Jahr gab es auch heute, am Freitag den 13. April anlässlich der Eröffnung der Frühlingskirmes in Castrop-Rauxel ein Feuerwerk. Wieder suchte ich mir einen der Hügel im Erin Park aus, um dieses Feuerwerk zu fotografieren. Es war allerdings in diesem Jahr enttäuschend. Zum Einen hat es unsere Verwaltung wieder einmal geschafft, die Beleuchtung des Erin Turmes nicht einzuschalten und zum Anderen war das Feuerwerk in diesem Jahr sehr kurz und sehr mickrig  :-( Na ja, dann braucht ihr auch...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.04.18
  • 11
  • 24
LK-Gemeinschaft
Zunächst lässt sich die Aussicht vom Hügel auch ohne Feuerwerk schon genießen
9 Bilder

Dortmunder Lichter

Da das Wetter mitspielte wollte ich mir das Abschlussfeuerwerk des Winterleuchten im Dortmunder Westfalenpark am 13. Jan. 2018 nicht entgehen lassen. Also reihte ich mich auf dem Aussichtshügel am Phoenixsee in die Phalanx einiger Dutzend anderer Fotografen und noch mehr anderen Zuschauern ein um ein paar Fotos vom Feuerwerk zu machen. Eine Auswahl der entstandenen Bilder möchte ich hier zeigen. Viel Spaß beim Durchblättern!

  • Castrop-Rauxel
  • 14.01.18
  • 29
  • 34
LK-Gemeinschaft
Foto: Achim Goergens
67 Bilder

Foto der Woche: Feuerwerk am Silvesterabend

Was liegt einen Tag vor Silvester näher, als einen Wettbewerb zum Thema Feuerwerk auszurufen?  Rund 120 Millionen Euro geben die Deutschen für Silvesterartikel aus. Der größte Teil wird in Raketen, Böller und Abschussbatterien investiert. Alles, um das neue Jahr 2018 gebührend mit einem Feuerwerk zu begrüßen. Der Brauch resultiert übrigens aus einem Aberglauben: Böse Geister sollen mit Hilfe von Krach und hellen Lichtern vertrieben werden.  Wir suchen schöne Bilder vom Feuerwerk und wünschen...

  • Velbert
  • 30.12.17
  • 39
  • 27
LK-Gemeinschaft
Der Kater am Neujahrsmorgen: Haufenweise Müll liegt in den Straßen.

Feuerwerk und Feinstaub: Wie feiern wir anständig Silvester?

Silvester und Feuerwerk sind unzertrennlich. Raketen schießen in den Himmel, mit ganzen Salven von Böllern, bunten Vulkanen und Fontänen begrüßen viele Deutsche das neue Jahr, die Sicht ist mit Rauch und Staub verhangen, der Geruch von Schwarzpulver liegt in der Luft.  Übertreiben wir es mit unserem lieben Brauch? Jedenfalls machen wir Deutschen keine Anstalten, uns die Böllerei zum Ende des Jahres abzugewöhnen. Rund 137 Millionen Euro nahmen wir im letzten Jahr in die Hand, um es an Silvester...

  • 29.12.17
  • 25
  • 10
Natur + Garten
Zeche Ewald direkt neben der Halde Hoheward.
21 Bilder

Ein Foto-Abend auf der Halde Hoheward

Markus Kriesten machte uns auf eine Veranstaltung auf der Halde Hoheward aufmerksam: Am Freitag, 05.08.2017 fand dort das jährliche "Haldenglühen" statt. Hierbei werden oben auf der Halde eine Reihe von Imbiss- und Getränke-Ständen aufgebaut, so dass dort viele Besucher entspannt und gut versorgt das Eröffnungs-Feuerwerk der Cranger Kirmes beobachten können. So trafen Ulrike und ich uns also mit Markus und Ralf Wittmacher am Fuß der Halde um dann zunächst den Sonnenuntergang und anschließend...

  • Herten
  • 05.08.17
  • 33
  • 28
LK-Gemeinschaft
Eine kunterbunte und spannende Stadt innerhalb der Stadt ist die 620. Palmkirmes. Ab Freitag, 31. März, gibt es Sinneskitzel für die ganze Familie. Tausende Besucher aus dem Revier werden bis zum 9. April in Recklinghausen erwartet.
4 Bilder

Palmkirmes 2017 heißt Spaß im XXL-Format: Programm-Überblick

Die Palmkirmes ist der Auftakt der Kirmes-Saison im Ruhrgebiet. Los geht es am Freitag, 31. März. Bei feinstem Frühlingswetter, mit Sonnenschein und Temperaturen über 20 Grad. Bis Sonntag, 9. April, sind zehn Tage Rummel auf dem Saatbruchgelände angesagt. Das wird geboten: 184 Schausteller finden an der Vestlandhalle ihren Platz, über 650 Schausteller-Betriebe hatten sich bei der Stadt Recklinghausen als Veranstalter fristgerecht beworben. Zum Vergleich: 2016 waren es zirka 630 Bewerbungen....

  • Recklinghausen
  • 29.03.17
  • 2
Kultur
4 Bilder

Silvester im Revier und Umgebung: Die 10 besten Orte für ein grandioses Feuerwerk

Tanzen, lachen, feiern, singen oder ganz besinnlich in den eigenen vier Wänden! Egal wonach Euch in diesem Jahr ist, wir haben zehn Orte aus der Region für eine prickelnde Silvesternacht. Wo feiert ihr in diesem Jahr Silvester? Auf eine der vielen Halden? Im (vielleicht) verschneiten Sauerland? Auf dem Rhein? 1. Silvester auf der Halde Hohewart in Herten Die Halde Hohewart ist ein beliebter Treffpunkt für Silvesterschwärmer. Von hier oben hat man nicht nur eine tolle Rundumsicht, es ist auch...

  • 11.12.16
  • 8
  • 12
Überregionales

Keine Knallerei an Silvester?

Laien sollen durch Böller an Silvester nicht länger die Umwelt verschmutzen und Tiere zu Tode erschrecken. Wenn es nach Harry W. Schmidt ginge, sollte "das Feuerwerken ganzjährig in die Hände von professionellen Feuerwerkern gelegt werden". Diese sollen nur ein Feuerwerk an einem zentralen Ort der Stadt zünden. In einem entsprechenden Antrag an den Betriebsausschuss 1 (Kultur, Ordnung, Ausländerwesen und Feuerwehr), der am Mittwoch (22. Juni), 17 Uhr, im Sitzungsraum 3 (Rathaus) tagt, fordert...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.06.16
  • 14
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Dortmunder Feuerwerk

Am heutigen Samstag, 16.01.2016, wurde das Winterleuchten im Dortmunder Westfalenpark wieder mit einem Feuerwerk beendet. Die letzten Feuerwerke dort hatte ich vom Phoenixsee aus beobachtet und fotografiert. Heute hatte ich mir einen anderen Standort ausgesucht, um mal eine andere Perspektive zu testen. Ich war nicht ganz zufrieden mit dem Standort, da er doch zu weit entfernt lag. Das Feuerwerk zum Abschluss des Lichterfestes fällt auch immer deutlich kleiner und niedriger aus als das...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.01.16
  • 29
  • 34
Überregionales
Unser Beispielmotiv zeigt "Dortmund in Flammen" von unserem Teilnehmer Armin von Preetzmann. Foto: Lokalkompass
46 Bilder

Foto der Woche: Feuerwerk - ins neue Jahr mit Feuer und Flamme

Endspurt für 2015: Mit Vorfreude wird der Jahresübergang erwartet, den man mit Familie und Freunden im trauten Heim verbringen, oder ausgelassen auf irgendeiner Party feiern kann. Zum Foto der Woche suchen wir die schönsten Schnappschüsse, wie mit "Feuer und Flamme" 2016 begrüßt wurde. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es...

  • 28.12.15
  • 15
  • 18
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Feuerwerk über Dortmund

Traditionell am letzten Sommer-Ferienwochenende findet im Dortmunder Westfalenpark das Lichterfest statt. Ebenso zur Tradition gehört ein großes Höhenfeuerwerk. In gemütlicher und angenehmer Runde mit Myriam und Sascha Weskamp fuhren Ulrike und ich zum Phönixsee, um vom dortigen Aussichtshügel das Feuerwerk zu beobachten und zu fotografieren. Es hat sich zwar inzwischen rumgesprochen, dass dieser relativ neue Hügel ein gutes Plätzchen zum Schauen und Fotografieren ist, wir hatten aber genügend...

  • Dortmund-Ost
  • 09.08.15
  • 35
  • 29
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Feuerwerk über Castrop-Rauxel

Am heutigen Freitag, 17.04.2015, wurde in Castrop-Rauxel die traditionelle Frühjahrskirmes eröffnet. Ebenso zur Tradition gehört, dass am Eröffnungstag ein Höhenfeuerwerk gezündet wird. Hiervon habe ich ein paar Bilder mit gebracht. Viel Spaß beim Betrachten, auch im Vollbild ;-)

  • Castrop-Rauxel
  • 17.04.15
  • 35
  • 34
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Dortmund in Flammen

Traditionell wird zum Abschluss des Winterleuchtens im Dortmunder Westfalenpark ein Feuerwerk gezündet. Eigentlich wäre dies bereits am 10. Januar der Fall gewesen, doch aufgrund des Sturmes am letzten Samstag wurde das Winterleuchten um eine Woche verlängert und das Feuerwerk auf den heutigen Samstag, 17. Januar, verlegt. Für einige Zuschauer und Fotografen hat sich inzwischen das Beobachten der Feuerwerke im Westfalenpark vom neuen Aussichtshügel am Phönixsee herum gesprochen. Dort in etwas...

  • Castrop-Rauxel
  • 17.01.15
  • 34
  • 42
Kultur
22 Bilder

Duisburger Lichter --- Ruhrort in Flammen

Anlässlich des Ruhrorter Hafenfestes zog es auch uns aus Castrop-Rauxel nach Duisburg. Für den Abend des großen Feuerwerkes auf der Friedrich-Ebert-Brücke hatte Jürgen Daum eingeladen. Aufgrund seiner Ortskenntnis und Erfahrungen aus früheren Jahren war es kein Problem am Rheinufer eine Stelle zu finden, von der sowohl die Beobachtung als auch das Fotografieren des Feuerwerkes wunderbar möglich war. Vielen Dank an Jürgen für die Organisation und natürlich auch vielen Dank an Günther Gramer, der...

  • Duisburg
  • 16.08.14
  • 27
  • 32
Kultur
Sie laden wieder zu „Cas kocht über“ ein (v.l.): Bubi Leuthold (Tante Amanda), Heinz Jörg Seelig (Radeberger-Gruppe), Maximilian Schmitz (Schmitz Catering), Pina Scolaro (Martins), Karin und Roland Wischermann (Kulisse), Enzo Scolaro (Martins), Elmar Bök und Joe Durray (Brauhaus Rütershoff), Marcus Vierhaus (Seven Cent) und Vai Ip Chien (Jade). Foto: Vera Demuth

"Cas kocht über": Kulinarisches auf dem Altstadtmarkt

Traditionsgemäß tischen Castrop-Rauxeler Gastronome an den Tagen rund um Fronleichnam bei „Castrop kocht über“ auf dem Altstadtmarkt auf. „Aber das Datum kollidierte mit der Fußball-Weltmeisterschaft, so dass wir den Termin vorgezogen haben“, erklärt Mitorganisator Bubi Leuthold. Daher verwandelt sich der Markt von Mittwoch (28. Mai) bis Sonntag (1. Juni) zum kulinarischen Treffpunkt für Genießer. Zum 24. Mal heißt es „Castrop kocht über“. Beim Schlemmerfest mit dabei sind diesmal die...

  • Castrop-Rauxel
  • 10.04.14
Kultur
80 Bilder

Ruhrort in Flammen 16.08.2013

Zu Gast in Duisburg Ruhrort! Erstmal ein ganz herzliches Dankeschön an Günther Gramer und seine Frau für den herzlichen Empfang und die liebe Gastfreundschaft! Noch mit dabei waren Jürgen Daum und seine Ex-Verlobte ;-) sowie Klaus Fröhlich mit seiner Frau. Allesamt eine super liebe und lustige Truppe. Ein ganz dickes Dankeschön an Euch für diesen tollen Abend!!!!! Die Stimmung war sagenhaft und das Feuerwerk sollte man einmal gesehen haben. Ich bin mir sicher, wir sind nächstes Jahr wieder...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.08.13
  • 29
Überregionales
Auf eine große Party hoffen die Veranstalter von „Castrop kocht über“ auch in diesem Jahr wieder. Archivfoto: Peter Berg

Magischer Himmel über Castrop

Magisch wird es diesmal bei „Castrop kocht über“. Bei der 23. Auflage des kulinarischen Stadtfestes vom 29. Mai bis zum 2. Juni auf dem Altstadtmarkt wird ein „Magic Sky Schirm“, der von innen angestrahlt wird, für die richtige Partyatmosphäre sorgen. Den Reiterbrunnen wird der Schirm überspannen, der einen Durchmesser von 24 Metern hat. „Das ist sehr kostspielig, aber wir haben uns das gegönnt“, verrät Mit­organisator Bubi Leuthold. Zum einen soll der in verschiedenen Farben angestrahlte...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.05.13
LK-Gemeinschaft
Foto der Woche: Im Feuer der Liebe ins Jahr 2013 - aufgenommen in der Silvesternacht 2012/2013 in Düsseldorf am Rhein -
64 Bilder

Foto der Woche 01: Das reinste Feuerwerk

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Das reinste FeuerwerkIn der Nacht von Montag auf Dienstag werden wir uns von 2012 verabschieden und 2013 begrüßen. Nachts zu fotografieren ist eine Kunst, die man lernen kann (tolle Tipps dazu verrät zum Beispiel Rudi Simon). Also keine Scheu: zeigt her Eure Böller, Kracher und Raketen, zeigt uns die Farbenpracht...

  • Essen-Süd
  • 31.12.12
  • 31
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.