Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

Ratgeber
Leckeres vom Grill gibt es in Wittringen nur noch mit Berechtigungsschein.

Behörden wollen Einhaltung der Regeln durchsetzen
Gladbeck: Grillen in Wittringen schon Ostern nur mit „Grillschein“

Auch wenn das Wetter zum Grillen einlädt: Ohne Schein läuft in Wittringen schon ab Ostern gar nichts mehr. Das Osterwochenende verspricht herrlichstes Frühlingswetter, lädt geradezu zum Grillen in Wittringen ein. Um den Belästigungen der Besucher des Wittringer Waldes durch „ungeregeltes“ Grillen einen Riegel vorzuschieben, hat die Stadtverwaltung die Spielregeln verschärft. Sie gelten seit dem 16. April. Der Kommunale Ordnungsdienst soll zusammen mit einem Sicherheitsdienst die Einhaltung...

  • Gladbeck
  • 18.04.19
Ratgeber
Das Hallenbad bleibt nun bis Mitte August geschlossen. Foto: Stadt Gladbeck

Gladbeck: Fliesenschaden - Hallenbad schon jetzt geschlossen

Zu Beginn der Sommerferien wäre das Gladbecker Hallenbad für die alljährlichen Wartungsarbeiten geschlossen worden - jetzt musste der Badebetrieb wegen eines Schadens schon vorzeitig beendet werden. Bis Mitte August müssen sich Indoor-Schwimmer gedulden. Am Mittwochvormittag (4. Juli) wurden gebrochene Fliesen im Badbereich entdeckt. Da mögliche Verletzungen durch Splitter nicht auszuschließen waren, wurden die Badegäste in der Hoffnung nach Hause geschickt, eine schnelle Reparatur im Laufe...

  • Gladbeck
  • 04.07.18
  • 2
Sport
Die Stadt Gladbeck bietet kostenlose Tourenvorschläge für Freizeitradler an. Die neueste Tour führt an Orten der Bergbaugeschichte vorbei. (Symbolbild)

Gladbeck: Neue Radtour zur Bergbaugeschichte

In der Reihe „Gladbeck mit dem Fahrrad erfahren“ ist ein neuer Flyer erarbeitet worden. Unter dem Motto „Kohle war fast alles“ wird ein Einblick in die Bergbaugeschichte von Gladbeck gewährt. Der für Familien gut geeignete Tourenvorschlag ist gut 20 Kilometer lang und kann je nach Kondition in zwei Stunden erradelt werden. Ziel- und Endpunkt der Tour ist der Bahnhof West mit der Radstation. Die Tour führt an 14 sehenswerten Punkten vorbei. In der Route werden u.a. die ehemaligen...

  • Gladbeck
  • 23.04.18
  • 2
Sport
Das Gladbecker Freibad lädt nun wieder unter freiem Himmel zum Baden ein. Foto: Kariger
2 Bilder

Gladbeck: Mit Schwung in die Freibadsaison

Gute Nachricht für Gladbecker Wasserratten: Am 12. April wird im Freibad die Freiluftsaison eingeleitet. Zuvor waren die nötigen Umbau- und Reparaturmaßnahmen abgeschlossen worden. Nachdem in der vergangenen Woche die Traglufthalle entfernt worden war (wir berichteten), die im Winter den Badebetrieb im 50-Meter-Becken ermöglicht, stehen nun wieder alle drei Becken zur Verfügung. Die Schwimmzeiten bis Mitte Mai 2018 sind wie folgt: Montag 8 bis 13.30 Uhr Dienstag 7 bis 13.30 Uhr...

  • Gladbeck
  • 10.04.18
  • 1
  • 2
Ratgeber
Voltigier-Übungen auf den Pferden des Therapeutischen Reitens sind auf dem Rotthoffs Hof sehr beliebt und gehören zum Ferienprogramm immer dazu.  Foto: Diakonie

Diakonie Gladbeck-Bottrop-Dorsten: Ferien auf dem Ponyhof

Die Diakonie Gladbeck-Bottrop-Dorsten lädt zum Ponyreiten und Lagerfeuer: Auf dem Rotthoffs Hof wartet auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Ferien- und Kursprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung. Mit einem Lehrgang als Vorbereitung zum Longierabzeichen startet das Therapeutische Reiten im März das Kursprogramm für Pferdeinteressierte ab 12 Jahren. Besonders beliebt ist das Ferienprogramm für Kinder auf dem Rotthoffs Hof. In den Sommerferien finden...

  • Bottrop
  • 12.01.18
  • 1
Politik
2 Bilder

"Unterricht in luftiger Höhe" auf der Halde 22

Das Team "Lehrhauer"der Erich-Fried Hauptschule wurde in der Jurysitzung der RAG Stiftung am 22. März ausgewählt und steht damit als eines von drei Teams in der Kategorie Lebenswerte Stadt – Sekundarstufe I als Finalist im Online-Voting. Die Idee Blaue Wolke – Spaghetti-Plattform hat alle begeistert und wird auf der Webseite www.förderturm-der-ideen.de der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Online-Voting, bei dem aus den 12 Finalisten in den Themengebieten „Lebenswerte Stadt“ und „Gute...

  • Gladbeck
  • 07.04.17
Ratgeber
Das Wasserschloss Wittringen ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Region. Foto: WMC/Reidock
2 Bilder

Ausflugsziel: Durchatmen in Wittringen

Es ist eine Idylle, wie man sie mitten im Ruhrgebiet nicht unbedingt erwarten würde: Das Wasserschloss Wittringen und seine umgebenden Parkanlagen boten seit den 1920er Jahren Erholung für die schwer arbeitenden Bergleute und ihre Familien. Auch heute noch ist es ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein. Was als Rittersitz im 13. Jahrhundert begann, wurde über sieben Jahrhunderte immer wieder umgebaut, abgebrannt und wieder neu errichtet. Kurz gesagt: Wittringen blickt auf eine bewegte...

  • Gladbeck
  • 09.03.16
  • 3
  • 8
Sport

Neuer Taikokurs

Am Mittwoch den 02.März 2016 beginnt um 17.00 Uhr ein neuer Anfängerkurs "Taikotrommeln"der Gladbecker Sportgemeinschaft in der Lichthalle der Rossheideschule. Anmeldung bei: Wolfgang Weishaupt Telf.: 02043 319 917 Email: G-SG@gmx.de URL: www.g-sg.de

  • Gladbeck
  • 09.02.16
Politik
Die Idee, die unter der Europabrücke liegende Brachfläche an der Möllerstraße eventuell für einen Mountain-Bike-Parcour zu nutzen, stammt von der Gladbecker CDU. Nun erhalten die Christdemokraten Unterstützung durch die „GRÜNE Jugend Gladbeck“, die sich mit der Idee ebenfalls anfreunden könnte.

Forderung: Mehr kommnales Mitspracherecht für Kinder und Jugendliche

Vor kurzer Zeit sprach sich die Gladbecker CDU für eine mögliche Nutzung der Brachfläche unterhalb der Europabrücke an der Möllerstraße zwischen Schultendorf und Ellinghorst aus. Dabei präsentierten die Christdemokraten ihre Idee, das Areal für Freizeitaktivitäten für Jugendliche zu nutzen. Eine Idee, mit der sich auch die „GRÜNE Jugend Gladbeck“ anfreunden könnte. Idee kam schon von BÜNDNIS 90/Die Grünen Diese Idee, so Nico Salfeld als GRÜNE Jugend-Vorsitzender, sei schon vor einigen...

  • Gladbeck
  • 29.08.15
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Erholung - ganz nah

Rd. 25 Autominuten von hier wartet ein landschaftliches Kleinod auf Besucher. Diese haben die Möglichkeit auf einem großen, kostenfreien Parkplatz ihr Auto problemlos abstellen zu können. Kein Skater, kein Biker stört von dort ab den geruhsamen Familienspaziergang auf Waldwegen oder Baumalleen. Gemeint ist das Wasserschloss Wittringen in Gladbeck, das Jung und Alt anlockt. Viel Natur, eine Vogelinsel mit z.T. exotischen Tieren, jede Menge Wasservögel oder Tretboote auf den Teichen schaffen...

  • Gladbeck
  • 06.05.15
  • 3
  • 3
Überregionales
Das wird eine starke blaue Truppe, der Grundausbildungslehrgang im Geschäftsführerbereich Gelsenkirchen
7 Bilder

Geschlaucht und ausgepumpt aber keine Holzköpfe - 10 Helferanwärterinnen und 35 Helferanw

In 668 Ortsverbänden engagieren sich bundesweit ca. 80.000 Helferinnen und Helfer ehrenamtlich. Bei unterschiedlichen Schadenslagen wie Sturmschäden, Hochwasser oder auch Stromausfall kommen die THW-Ortsverbände zum Einsatz. Wer sich für ein ehrenamtliches Engagement in einem THW-Ortsverband entscheidet, absolviert zunächst eine Grundausbildung. Darin wird neben dem Umgang mit der technischen Ausstattung auch Allgemeinwissen über das THW und den Katastrophenschutz vermittelt. Nach...

  • Gladbeck
  • 07.03.15
Ratgeber

Pflege: Auszeit und Urlaubsanspruch für Angehörige

Endlich Ferien und Sommer, Sonne, Strand genießen! Doch viele Angehörige, die einen hilfsbedürftigen Menschen zu Hause betreuen und pflegen, gönnen sich selten eine Auszeit. Häufig, weil sie schlichtweg nicht wissen, wie sie den Urlaub von der Pflege organisieren sollen. Dabei können schon ein paar Tage fernab des Alltags helfen, um neue Kraft zu tanken und Aufgaben, die zu Hause warten, besser zu meistern. „Diese Verschnaufpause befürwortet auch der Gesetzgeber: Laut Pflegeversicherungsgesetz...

  • Gladbeck
  • 07.07.14
Überregionales
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Motoren-AG der Waldorfschule Gladbeck. Links im Bild auch Physik-Lehrer Arno Bretschneider und rechts Senior-Experte Klaus Amberge
3 Bilder

Technikfans schrauben und schmieren in der Motoren-AG der Waldorfschule Gladbeck

„Als ich mein Moped bekommen habe, wusste ich noch nicht mal wie es angeht“, erinnert sich Oberstufenschüler Nils Chmielewski. „Jetzt kann ich es komplett auseinanderschrauben und wieder zusammensetzen“, grinst er selbstbewusst. Die Freude darüber, dass sein Moped auch nach einer solchen Prozedur wieder zuverlässig fahren würde, ist dem Elftklässler anzusehen. Er ist mit zehn anderen zusammen Teilnehmer in der Motoren-AG an der Freien Waldorfschule Gladbeck. Hier treffen sich Technikaffine,...

  • Gladbeck
  • 12.05.14
LK-Gemeinschaft
Buxe an uns los geht's - zum internationalen Tag der Jogginghose!
15 Bilder

Foto der Woche 03: Tag der Jogginghose

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jogginghose Am 21. Januar, dem Tag der Jogginghose bzw. am Jogginghosentag, wird dazu aufgerufen, der einstigen Modesünde zu gedenken, indem sie einen Tag lang getragen wird, auch in der Öffentlichkeit! Wollt Ihr an diesem besonderen Event teilnehmen? Dann traut Euch einfach und zeigt sie uns:...

  • Essen-Süd
  • 20.01.14
  • 12
  • 4
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Festivals, Parties und Freizeittipps

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an jene, die die jeweiligen Werke rezensieren möchten. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche wollen wir Eure Uternehmungslust anheizen. Es geht um Parties, Festivals und andere Freizeitaktivitäten. Diese drei Bücher haben wir für Euch im Angebot Peter Kirchhartz "Schönes NRW - Freizeit aktiv Der kompakte Überblick: Das Buch ist ein Nachschlagewerk zur vielfältigen Erlebnislandschaft NRW mit zahlreichen Daten...

  • Essen-Süd
  • 24.07.13
  • 23
LK-Gemeinschaft
Sie werden sich wohl wundern: In den nächsten sechs Wochen sind die Wasservögel auf dem Nordparkteich nicht mehr alleine.

Tretbootfahren auf dem Nordparkteich

Als besonderes Ferienangebot verlegen die Caritaswerkstätten ihre vier Tretboote vom Schlossteich in Wittringen auf den Nordparkteich. Zum ersten Mal seit über 30 Jahren kann in den nächsten sechs Wochen montags bis donnerstags in der Zeit von 11 bis 15 Uhr wieder auf dem Nordparkteich Boot gefahren werden. In dieser Zeit werden Beschäftigte der Caritaswerkstätten sich als Bootsvermieter betätigen. Mit gutem Erfolg geschieht dies ja bereits beim Ruderbootverleih am Wasserschloss Wittringen,...

  • Gladbeck
  • 17.07.13
  • 3
Politik
LINKE-Ratsherr Franz Kruse stellt den Antrag, den Punkt "Aufschüttung und Gestaltung der Mottbruchhalde" auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des städtischen Stadtplanungs- und Bauausschusses am 10. Januar zu setzen.

Mottbruchhalde wird zum Ausschussthema

Brauck. Nach wie vor, also auch nach dem „Aus“ als möglicher Windrad-Standort, sorgt die „Mottbruchhalde“ in Brauck für Gesprächsstoff. Und wird aufgrund eines Antrages des LINKE-Ratsherrn Franz Kruse auch Teil der nächsten Sitzung des Stadtplanungs- und Bauausschusses am 10. Januar sein. Schon seit rund 35 Jahren entsorge der Bergbau in Brauck in einem früheren Naturschutzgebiet seinen Abraum und schütte damit die Mottbruchhalde auf, schreibt Kruse in seinem Antrag. Und Kruse verweist auf...

  • Gladbeck
  • 27.12.12
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Kleingartenanlage „Im Linnerott“ e.V. in Gladbeck, erstrahlt im Lichterglanz

Der Kleingärtnerverein „Im Linnerott“ e.V. hat immer mal was Besonderes zu bieten. Dies mal war es ein Lichterfest. Der Vorstand des Kleingärtnervereins hatte die Idee ein Lichterfest rund um das Vereinsheim zu gestalten. Die Idee reifte und wurde dann in die Tat umgesetzt. Das Organisationsteam hatte dann die letzten Vorbereitungen für das Lichterfest getroffen und dem Fest stand nichts mehr im Wege. Am Samstag den 13. Oktober 2012 war es dann endlich soweit. Einige Kleingärtner und...

  • Gladbeck
  • 15.10.12
WirtschaftAnzeige
Frank Stephan ist absolut begeistert: Seit kurzer Zeit präsentiert das „Schaumstoffcenter Stephan“ mit modernster Technik in dem neuen „Online-Shop“ exakt 7224 Stoffe und ist damit derzeit wohl der größte Anbieter dieser Art in Deutschland wenn nicht sogar in ganz Europa. Foto: Rath
2 Bilder

Schaumstoffcenter Stephan - Die Adresse für individuelle Kundenwünsche

Für hochwertige Qualität und die Erfüllung selbst individuellsten Kundenwünsche ist das „Schaumstoffcenter Stephan“ schon seit dem Jahr 1969 bekannt. Und nach wie vor hält man in dem Familienunternehmen an der Haldenstraße 25 an diesen Werten fest. Traditionelle Werte, die bei den Kunden weiterhin gefragt sind, doch nun setzen die Eheleute Anja und Frank Stephan bewusst noch mehr auf die Nutzung der modernen Technik von heute. Gelungen ist dabei schon eine Art „Quantensprung“, denn seit...

  • Gladbeck
  • 05.09.12
Politik
Jugendliche beim Ausfüllen der Fragebögen

Kino erwünscht - Junge Union präsentiert Ergebnisse ihrer Umfrage zum Freizeitangebot in Gladbeck

„Nix los in Gladbeck!?“ – mit dieser provokanten Frage wandten sich Mitglieder der Jungen Union Gladbeck am letzten Schultag vor den Sommerferien an Jugendliche und junge Erwachsene in Gladbeck, um von ihnen zu erfahren, welche Freizeitangebote sie sich für ihre Stadt wünschen und an welchen Stellen Nachholbedarf besteht. Die nun erfolgte Auswertung der Umfrageergebnisse zeigt deutlich, dass Gladbeck insgesamt betrachtet besser dasteht als vielfach angenommen: „Weit mehr als 50 % der...

  • Gladbeck
  • 29.08.12
LK-Gemeinschaft

Nix los in Gladbeck?

„Nix los in Gladbeck!?“ – mit dieser Frage wandten sich Mitglieder der Jungen Union Gladbeck am letzten Schultag vor den Sommerferien an Jugendliche und junge Erwachsene in Gladbeck, um von ihnen zu erfahren, welche Freizeitangebote sie sich für ihre Stadt wünschen und an welchen Stellen Nachholbedarf besteht. Die nun erfolgte Auswertung der Umfrageergebnisse zeigt deutlich, dass Gladbeck insgesamt betrachtet besser dasteht als vielfach angenommen: „Weit mehr als 50 Prozent der...

  • Gladbeck
  • 29.08.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.