Frida Varga

Beiträge zum Thema Frida Varga

Sport

Premiere in der Käthe-Kollwitz-Halle
Mixed-Doppel fest in Hagener Hand

Die Nationalspieler Lina Marie Kurenbach von Flying Feet Haspe und Christopher Zentarra vom FFC Hagen dürfen sich rühmen, ein kleines Stück Federfußball-Geschichte geschrieben zu haben. Das Duo sichert sich beim allerersten Mixed-Doppelwettbewerb des DFFB in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle in Hagen den Gesamtsieg. Obschon das Mixed-Doppel bei Welt- und Europameisterschaften ausgespielt wird, spielte die Disziplin in Deutschland als eigenständiger Wettbewerb bislang keine Rolle. Dies will der...

  • Hagen
  • 30.01.19
Sport
Sven Walter vom TV Lipperode trug sich zusammen mit Christopher Zentarra vom FFC Hagen in die Siegerliste ein. (Foto Karsten-Thilo Raab)
3 Bilder

Nass und Kurenbach untermauern EM-Ambitionen

Nicht nur die sommerliche Hitze sorgte beim letzten DFFB-Doppelranglistenturnier der Saison in der Vorhaller Karl-Adam-Halle für hitzige Spiele und heiße Duelle. Vielmehr lag dies auch an ungewöhnlichen Konstellationen. Zum einen fehlte Deutschlands Topspieler David Zentarra vom FFC Hagen, der in Frankreich weilte und dort unter anderem ein Trainingslager mit der französischen Nationalmannschaft bestritt. Daher war sein etatmäßiger Doppelpartner Sven Walter vom TV Lipperode gezwungen, sich...

  • Hagen
  • 31.08.16
Sport
Lange Gesichter zeigten (v.l.) Stefan Blank, Christopher Zentarra und David Zentarra bei der Siegerehrung.
2 Bilder

Hungarian Open: FFC-Siegeszug endet im Finale

Es hat nicht sollen sein. Im Finale der 21. Hungarian Open, der internationalen ungarischen Meisterschaften in Újszász, setzte sich zum nunmehr 20. Mal ein Team aus dem Land der gastgebenden Magyaren durch. Nur bei der Premiere im Jahre 1996 kam mit Hei Long Tiang der Sieger aus China. 2016 heißt der Sieger zum elften Mal SZ Újszász. Wie im Vorjahr traf der FFC Hagen mit David Zentarra, Stefan Blank und Christopher Zentarra im Endspiel des bedeutendsten europäischen Vereinswettbewerbs auf das...

  • Hagen
  • 18.07.16
Sport
Stefan Blank unterstrich seine Berufung in den vorläufigen EM-Kader durch Rang 2 im Doppel. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Zweiter Sieg im zweiten Doppel für Zentarra/Walter

Beim zweiten DFFB-Doppelranglistenturnier der noch jungen Saison hießen die Sieger zum zweiten Mal David Zentarra vom FFC Hagen und Sven Walter vom TV Lipperode. Die amtierenden Vizeeuropameister blieben einmal mehr im gesamten Turnierverlauf in Lippstadt ungeschlagen, musste lediglich gegen Philipp Greafenstein und Tobias Tochtrop vom TV Lipperode einen Satz abgeben. Im hart umkämpften Finale setzten sich die Nationalspieler gegen Christopher Zentarra und Stefan Blank vom FFC Hagen mit 21:15,...

  • Hagen
  • 17.04.16
Sport
Will bei der Medaillenvergabe ein Wörtchen mitreden: Christopher Zentarra vom FFC Hagen. (Foto Karsten-Thilo Raab)
2 Bilder

FFC Hagen mit zwölf Aktiven bei der DM am Start

Am Samstag, 7. November, und Sonntag, 8. November, wird Hagen einmal mehr zum Mekka der besten deutschen Federfußballer. Dann nämlich richtet der FFC Hagen in der Käthe-Kollwitz-Halle die Deutschen Meisterschaften im Doppel sowie im Einzel bei den Damen und Herren aus. Und Europas ältester Federfußballverein möchte den Heimvorteil nutzen und bei der Titelvergabe ein überaus gewichtiges Wörtchen mitreden. Im Doppel, das am Samstag ab 10 Uhr ausgespielt wird, ist Einzeleuropameister David...

  • Hagen
  • 06.11.15
Sport
Deutscher Federfußball-Meister 2015: (v.l.) Christopher Zentarra, David Zentarra und Florian Krick. (Foto Karsten-Thilo Raab)
2 Bilder

FFC Hagen holt 17. Deutsche Meisterschaft

Beinahe hätte es den FFC Hagen zum Saisonfinale der Federfußball-Bundesliga in der Hasper Rundturnhalle doch noch erwischt. Obwohl das letzte Spiel des Jahres lediglich noch statistischen Wert hatte. Denn bereits vor dem abschließenden Duell mit dem Lokalrivalen Flying Feet Haspe stand der FFC Hagen, der im gesamten Spieljahr ohne Niederlage blieb, als deutscher Meister fest. Gleichwohl wollten die gastgebenden Hasper, die 2013 den DM-Titel geholt hatten, dem Titelverteidiger zumindest eine...

  • Hagen
  • 29.09.15
  •  1
Sport
Die drei besten deutschen Doppel in Hagen: (v.l.) Torben Nass, Philip Kühne, Sven Walter, David Zentarra, Sven Henneböle und Philipp Münzner. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Zentarra und Walter bei WM-Generalprobe ungeschlagen

Die Generalprobe für die Weltmeisterschaft vom 31. August bis 6. September in Rom ist für die deutschen Nationalspieler bei der DFFB-Doppelrangliste in Hagen gelungen. Insbesondere für David Zentarra vom FFC Hagen und Sven Walter vom TV Lipperode, die die deutschen Farben bei der WM in der Ewigen Stadt im Doppel vertreten werden. Mit ihrem Turniersieg unterstrichen die amtierenden Vizeeuropameister, dass der Deutsche Federfußballbund hier das richtige Gespann ins Rennen schickt....

  • Hagen
  • 24.08.15
Sport
Waren nach der Finalniederlage untröstlich: die FFC-Herren mit (v.l.) David Zentarra, Christopher Zentarra und Stefan Blank.

Siegeszug des FFC Hagen erst im Finale der Hungarian Open gestoppt

Es hat nicht sollen sein. Auch bei der 20. Auflage der Hungarian Open im ungarischen Újszász blieb den deutschen Federfußballern ein Triumph verwehrt. Gleichwohl konnte der FFC Hagen mit David Zentarra, Stefan Blank und Christopher Zentarra mit Stolz auf ein grandioses Turnier zurückblicken, in dessen Verlauf das Trio völlig unerwartet bis in das Finale vorstieß. Und dies nach einem langen, nervenaufreibenden zweiten Turniertag, der mit dem Achtelfinale um 9 Uhr morgens begann und mit dem...

  • Hagen
  • 20.07.15
  •  1
Sport
Zogen in das Achtelfinale der Hungarian Open ein: (v.l.) Tanja Schlette, Frida Varga, Sarah Rüsseler und Judith Harsányi.

Zwei deutsche Teams im Achtelfinale der Hungarian Open

(ktr) Mannschaften aus elf Nationen sind heute bei den 20. Hungarian Open im ungarischen Újszász an den Start gegangen. Zur Jubiläumsveranstaltung der internationalen ungarischen Meisterschaften, dem bedeutendsten europäischen Vereinswettbewerb, sind neben den gastgebenden Magyaren auch Teams aus Österreich, England, Tschechien, Finnland, Griechenland, Frankreich, Polen, Serbien, der Slowakei sowie drei Mannschaften aus Deutschland angereist. Darunter der amtierende deutsche Meister FFC Hagen....

  • Hagen
  • 18.07.15
  •  1
Sport
Traditionell werden die Hungarian Open mit einem Festzug durch Újszász eröffnet.

Generalprobe für die WM in Ungarn - Hagens Federfußballer in Ungarn aktiv

Als letzter internationaler Härtetest vor den Weltmeisterschaften, die vom 31. August bis 6. September in Vietnam über die Bühne gehen, stehen für die deutschen Federfußballer die Hungarian Open auf dem Programm. Bereits zum 18. Mal steigt vom 10. bis 13. August im ungarischen Újszász der bedeutendste europäische Vereinswettbewerb, bei dem nahezu alle europäischen Nationalspieler, die bei der WM ihre jeweiligen Landesfarben vertreten, am Start sein werden. Zudem will Chinas Nationalmannschaft...

  • Hagen
  • 02.08.13
Sport
Standen sich im Doppelfinale gegenüber: Sarah Walter, Christopher Zentarra, David Zentarra und Sven Walter.

Siegeszug nach gut vier Jahren gestoppt: Sven Walter fügt David Zentarra erste Niederlage bei

Mit einer faustdicken Überraschung endete das zweite Federfußball-Einzelranglistenturnier der Saison in Lippstadt. Nach fast vier Jahren stand erstmals nicht David Zentarra vom FFC Hagen ganz oben auf dem Siegertreppchen. Der WM-Dritte und Vizeeuropameister musste sich mit dem dritten Platz bescheiden, während Philipp Münzner vom gastgebenden TV Lipperode den Tagessieg für sich verbuchte. Im Anschluss an die Vorrunde hatte David Zentarra im Viertelfinale seinen jüngeren Bruder Christopher...

  • Hagen
  • 23.04.13
Sport
Die vier Erstplatzierten bei der Einzel-DM: (v.l.) Philipp Münzner, David Zentarra, Sven Walter und Marcel Scheffel.
2 Bilder

Mission Titelverteidigung erfolgreich - David Zentarra und Sarah Walter erneut deutsche Einzelmeister

Ganz im Zeichen zweier erfolgreicher Titelverteidigungen standen die Deutschen Einzelmeisterschaften im Federfußball in Bochum. Bei den Damen schaffte es wie schon in den vergangenen beiden Jahren Sarah Walter vom FFC Hagen nach ganz oben auf das Treppchen, während bei den Herren David Zentarra vom FFC Hagen zum vierten Mal in Folge den DM-Titel einheimste. Der WM-Dritte von 2010 und Vize-Europameister von 2012 war ohne Satzverlust durch die DM-Vorrunde, für die sich die besten 16 der deutschen...

  • Hagen
  • 21.11.12
Sport
Die Titelträger und Medaillengewinner der Deutschen Jugendmeisterschaft in Haspe. (Foto: Uwe Walter)

Deutsche Jugendmeisterschaft im Federfußball: Medaillenflut für Hasper Nachwuchs

Den Heimvorteil wusste Flying Feet Haspe bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Federfußballer in der Hasper Rundturnhalle nahezu optimal zu nutzen. Der Nachwuchs des Gastgebers sicherte sich insgesamt vier Gold-, zwei Silber- und drei Bronzemedaillen und avancierte damit zum mit Abstand erfolgreichsten Verein in Deutschland. Bei der männlichen A-Jugend konnte sich Torben Nass souverän in die Siegerliste eintragen. Das Youngster aus Reihen der Hasper schaltete im Anschluss an die Vorrunde...

  • Hagen
  • 07.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.