Fußball in Essen Nord

Beiträge zum Thema Fußball in Essen Nord

Sport
Sascha Hense freut sich auf die neue Saison. (Photo: Steinbrink)

Vogelheim startet mit Ambitionen

Ab kommenden Sonntag, dem 14. August, schnüren die Kicker vom Vogelheimer SV wieder ihre Fußballschuhe. Selbstbewusst geht der Bezirksligist vom Lichtenhorst in die Spielzeit 2016/17. Trainer Sascha Hense sieht seine Schützlinge gut aufgestellt – die Konkurrenz leider auch. „Ich glaube schon, dass dieses Jahr die Liga stärker ist.“ Hense geht von einem spannenden Titelkampf aus. Anders als in der vergangen Spielzeit, bei der sich an der Tabellenspitze ein Zweikampf entwickelte. Am Ende...

  • Essen-Nord
  • 10.08.16
Sport
Der Preußen-Cup am Donnerstag. (Photo: Steinbrink)
2 Bilder

Preußen-Cup: Großturnier für den guten Zweck

Bereits seit Donnerstagabend spielen die ersten Mannschaften an der Seumannstraße um den begehrten Essener Henkelpokal. Heute startet das sommerliche Kräftemessen der 32 Amateurvereine mit einem vollgepackten Spielplan richtig durch. Ausrichter Preußen konnte das Auftaktspiel 2:1 für sich entscheiden. Verständlich: Bei einem so großen Teilnehmerfeld kann nicht jede Partie am Wochenende ausgetragen werden. Dass dennoch 32 prominente Fußballvereine zugesagt haben, zeugt von dem hohen...

  • Essen-Werden
  • 16.07.16
Sport

SVS mit Remis bei Kirchmayer-Abschied

Der Essener Amateurfußball verabschiedet sich in die Sommerpause. Zum Saisonausklang empfing Schonnebeck den SC West am Schetters Busch. Für die Bezirksligisten Vogelheim und Katernberg ging es am letzten Spieltag 2015/16 rein tabellarisch um Nichts mehr. Bereits am Freitagabend beschloss die SVS ihre Saison vor heimischem Publikum. Bevor der Ball rollte, verabschiedeten die Schwalbenträger die Abgänge. Denis Dluhosch und Emrah Cinar verlassen die Grün-Weißen in Richtung Konkurrent Ratingen....

  • Essen-Nord
  • 08.06.16
Sport
Predrag Crnogaj. (Photo: Jörg Wilde)
2 Bilder

„Personell haben wir nach wie vor ein paar Baustellen“

Bezirksliga: Drei Spieltage haben die Essener Amateure in dieser Saison noch vor der Brust. Während in der Gruppe Fünf noch Haarzopf zittern muss, steht die DjK Katernberg sicher über dem Strich. Wir sprachen mit 19er-Coach Predrag Crnogaj vor dem Auswärtsspiel gegen den abstiegsbedrohten TuRa 88 aus Duisburg (So, 15 Uhr). Herr Crnogaj, seit fünf Spielen konnten Sie mit Ihrer Mannschaft keinen Sieg mehr einfahren. Woran liegt das? Crnogaj: „Wir hatten in den letzten Wochen viele...

  • Essen-Nord
  • 19.05.16
Sport

SVS verliert, freut sich dennoch

Drei Spieltage vor dem Saisonende ist der Klassenerhalt für die drei Nord-Klubs in trockenen Tüchern. Es gilt sich positiv in die Sommerpause zu verabschieden. Doch gerade damit tut sich das Dreigestirn schwer. „Wer hätte vor der Spielzeit gedacht, dass wir als Aufsteiger den Klassenerhalt schaffen? Wir dürfen auch in der nächsten Saison Oberliga spielen. Das ist für unsere kleine Spielvereinigung und den gesamte Stadtteil eine tolle Sache.“, freute sich SVS-Coach Dirk Tönnies, trotz der...

  • Essen-Nord
  • 11.05.16
Sport

Schonnebeck tritt gegen Düsseldorf an

Oberliga Niederrhein TuRU Düsseldorf - SpVg Schonnebeck (So, 15 Uhr) Die Schwalbenträger bekleiden vor dem Duell gegen die Landeshauptstädter den dritten Tabellenplatz. Die von Frank Zilles betreuten Düsseldorfer folgen – punktgleich mit Hiesfeld – auf dem vierten Platz. Die Ober-Bilker schossen am vergangen Wochenende, mit einem 3:3 gegen den KFC Uerdingen, Wuppertal zur frühzeitigen Meisterschaft. Die SVS trennte sich am Sonntag von Ratingen 1:1. Bezirksliga Gr.5 DjK Katernberg –...

  • Essen-Nord
  • 07.05.16
Sport

Vogelheim verliert viertes Spiel in Folge

Die Oberliga-Elf von Dirk Tönnies empfing am Sonntag „die Mannschaft der Stunde“. Bezirksligist Katernberg reiste zu SuS Haarzopf. Der Vogelheimer SV wagte in Duisburg einen letzten Angriff auf die Tabellenspitze, der jedoch misslang. Mit dem Schlusspfiff brachte Georgios Ketsatis das Spielgerät vor rund 300 Zuschauern am Schetters Busch über die Torlinie. Germania Ratingen war in der 58. durch Nabil Jaouadi die Führung gelungen. SVS-Coach Dirk Tönnies hatte reagiert und die Offensive...

  • Essen-Nord
  • 02.05.16
Sport
Dirk Tönnies (Photo: Michael Gohl)

„Er hinterlässt eine große Lücke“

Oberliga: Morgen (15 Uhr) empfängt die SpVg Schonnebeck Germania Ratingen am Schetters Busch. Vor dem Spiel gegen den Tabellenzehnten sprachen wir mit Schonnebecks Linienchef Dirk Tönnies nicht nur über den formstarken Gegner, sondern auch über seine neue Arbeitssituation. 1. Dirk Tönnies, seit Dienstagabend steht fest, dass Sie bereits fünf Spieltage vor dem Saisonabschluss auf Ihren Co-Trainer Damian Apfeld verzichten müssen. Anders als geplant, übernimmt Apfeld den Trainerposten beim ETB...

  • Essen-Nord
  • 30.04.16
Sport

Schonnebeck verliert trotz 60 Minuten in Überzahl

Am 29. Spieltag reiste Oberligist Schonnebeck zum TSV Meerbusch. In der Bezirksliga trat der Vogelheimer SV in Mülheim an. Die DjK Katernberg empfing Adler Union Frintrop an der Meerbruchstraße. In einer Koproduktion verhagelten Wettergott Petrus und der TSV Meerbusch Aufsteiger Schonnebeck den Sonntag. Die Partie an der Theodor-Mostertz-Sportanlage wurde unter Graupelschauern angepfiffen. Auf dem Platz tat sich in der ersten halben Stunde, abgesehen von drei gelben Karten, wenig. In der 30....

  • Essen-Nord
  • 25.04.16
Sport

Schonnebecks Reimann erzielt Blitz-Tor

Am 28. Spieltag empfing Oberligist Schonnebeck die Reserve des MSV Duisburg am Schetters Busch. In der Bezirksliga reiste der Vogelheimer SV zum SC Frintrop. Die Katernberger traten in Duisburg gegen Meiderich an. Als Arian Reimann die SVS in Führung brachte, hatten noch nicht alle der 245 Zuschauer am Schetters Busch ihren Platz eingenommen. Ganze 23 Sekunden brauchte das Schonnebecker Eigengewächs, um nach uneigennützigem Zuspiel von Emrah Cinar und Berkay Öz das Spielgerät in den Maschen...

  • Essen-Nord
  • 18.04.16
Sport

Schonnebeck verliert trotz guter Leistung in Unterzahl

Englische Woche im Amateurfußball. Oberligist Schonnebeck empfing den TV Jahn-Hiesfeld am Schetters Busch. Der Vogelheimer SV trat im Spitzenspiel der Bezirksliga Gruppe Fünf gegen den VfB Frohnhausen an. DjK Katernberg musste in Vierlinden ran. Beim Aufwärmen verletzte sich SVS-Stammkeeper Andre Bley leicht, woraufhin Trainer Dirk Tönnies Justin Lafelder das Gehäuse des Tabellenvierten hüten ließ. Der Plan hatte aber nur bis in die 40. Minute Bestand: Lafelder stoppte Dinslakens Angreifer...

  • Essen-Nord
  • 14.04.16
Sport

Schonnebeck verliert gegen 1. FC Bocholt

Schonnebeck reiste am Sonntag nach Bocholt zum alten Landesligarivalen. In der Bezirksliga empfing Katernberg den Mülheimer SV an der Meerbruchstraße. Nach einer ereignisarmen und torlosen ersten Halbzeit, belebte Hüseyin Ünals Einwechslung die Partie des Essener Oberligisten. Schonnebecks Flügelflitzer konnte in der 54. Minute im gegnerischen Strafraum nur regelwidrig gestoppt werden. Georgios Ketsatis verwandelte sicher vom Punkt zur 1:0 Führung. Die SVS ließ daraufhin etwas die Zügel...

  • Essen-Nord
  • 11.04.16
Sport

Der Fußball am Wochenende (9. bis 10. April)

Oberliga Niederrhein 1.FC Bocholt - SpVg Schonnebeck (So, 15 Uhr) Am Sonntag treffen die alten Landesligarivalen in Bocholt aufeinander. Die Schwalbenträger, die das Hinspiel 4:3 für sich entscheiden konnten, stehen auf dem dritten Tabellenplatz. Bocholt konnte sich am vergangenen Wochenende 2:1 gegen den KFC Uerdingen durchsetzen. Die SVS konnte sich unter der Woche personell verstärken und am Freitag vermelden, dass Rellinghausens Knipser Marc Enger kommende Saison am Schetters Busch...

  • Essen-Nord
  • 09.04.16
Sport
30 Bilder

Schonnebeck siegt bei Puhan-Comeback

Am Schetters Busch empfing Oberligist Schonnebeck den abstiegsbedrohten TV Kalkum-Wittlaer. In der Bezirksliga reiste die DjK Katernberg nach Frintrop, während der VSV Rheinland Hamborn empfing. 301 Zuschauer sahen ein zähes Spiel in Schonnebeck. Während den Hausherren die Genauigkeit fehlte, spielten die Düsseldorfer gut mit und setzten immer wieder Nadelstiche. Die erste richtige Torchance für die Essener setze Soufian Rami über das Gehäuse, kurze Zeit später konnte Kevin Barra den...

  • Essen-Nord
  • 04.04.16
Sport
Katernbergs Trainer Predrag Crnogaj (Photo: Jörg Wilde)
2 Bilder

Drei Fragen an Predrag Crnogaj (DjK Katernberg)

Bezirksliga Gr. 5: Vor dem Auswärtsspiel gegen den SC Frintrop (15 Uhr) haben wir mit Katernbergs Linienchef Predrag Crnogaj gesprochen. 1. Predrag Crnogaj, am Montag verlor ihre Mannschaft das Nord-Derby gegen den Vogelheimer SV mit 0:3. Wie tief sitzt der Stachel? Crnogaj: „So tief, wie eigentlich nach jeder Niederlage. Eine Niederlage ist eine Niederlage, egal gegen wen man dann verliert. Aber man muss auch sagen, dass Vogelheim verdient gewonnen hat und im Moment sind die einfach...

  • Essen-Nord
  • 31.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.