Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Aschenplatz Dortmund-Scharnhorst

FUSSBALLVEREIN FV SCHARNHORST 71/95 e.V. sucht Spieler und Trainer
Wir brauchen DICH

Wann es genau weiter geht, wissen wir nicht. Wie es weiter geht, wissen wir auch nicht. Wir wissen nur, es wird weiter gehen und genau dafür brauchen wir DICH! Du hast Zeit, besitzt Teamfähigkeit, Leidenschaft zum Fußball und spielerisches Können und möchtest dieses an unsere Spieler weitergeben? Du möchtest gemeinsam mit uns wachsen, dann melde dich bei uns! www.fvscharnhorst.de Du spielst gerne Fußball und möchtest gern mit deinen Freunden in einer Mannschaft gemeinsam Erfolge erzielen, dann...

  • Dortmund-Nord
  • 09.06.21
Sport
Rot-weisse Erfolgsgaranten: Torjäger Simon Engelmann (l.) und Kapitän Marco Kehl-Gomez.

RWE muss in Wegberg gewinnen und auf eine BVB-Niederlage in Wuppertal hoffen
Finale um den Drittliga-Aufstieg

Das Saisonfinale in der Fußball-Regionalliga West am Samstag ab 14 Uhr verspricht noch einmal Hochspannung. Nach 39 Spielen hat Borussia Dortmund II drei Punkte Vorsprung auf Rot-Weiss Essen und eine um zwei Treffer bessere Tordifferenz. RWE braucht also nicht nur einen Sieg im Auswärtsspiel beim FC Wegberg-Beeck, sondern auch noch die Schützenhilfe des Wuppertaler SV, der parallel den Tabellenführer empfängt. Am vergangenen Wochenende waren der BVB II und RWE plötzlich punktgleich und hatten...

  • Essen-Borbeck
  • 04.06.21
Sport
Rot-weisser Torjubel: 62 Treffer erzielten die Essener in 20 Regionalliga-Heimspielen.

RWE muss nun abwarten, was Borussia Dortmund II macht
Ein Fünkchen Hoffnung bleibt

Dem letzten Heimspiel einer von der Corona-Pandemie geprägten Regionalliga-Spielzeit durften knapp 800 RWE-Fans beiwohnen. Geimpfte, genesene und getestete Dauerkartenbesitzer feierten Mannschaft und Trainerteam nach dem 5:2-Erfolg über die Sportfreunde Lotte für viele großartige Auftritte in der Meisterschaft und im DFB-Pokal. Und da sich Konkurrent Borussia Dortmund II in Rödinghausen mit einem 0:0 begnügen musste, haben die Rot-Weissen wieder die Führung übernommen. Auch wenn die...

  • Essen-Borbeck
  • 28.05.21
Sport
Fünfmal jubelten die Rot-Weissen im letzten Heimspiel der Saison gegen die Sportfreunde Lotte.

RWE gewinnt letztes Heimspiel 5:2 gegen Lotte
Nach Torfestival wieder einen Punkt vor BVB II

Rot-Weiss Essen hat in der Fußball-Regionalliga West wieder die Tabellenführung übernommen. Nachdem sich Borussia Dortmund II im Nachholspiel beim SV Rödinghausen mit einem 0:0 zufriedengeben musste, gewann die Truppe von Trainer Christian Neidhart ihr vorgezogenes letztes Heimspiel gegen die Sportfreunde Lotte mit 5:2 (3:1) und liegt wieder einen Zähler vor den Schwarz-Gelben. Die haben nun allerdings zwei vermeintlich leichte Heimspiele gegen Homberg und Bergisch Gladbach, während RWE bis zum...

  • Essen-Borbeck
  • 26.05.21
Sport
Anweisung vom Profi: Auch von der Zusammenarbeit mit Kevin Großkreutz hat Max Burbaum profitiert
4 Bilder

Torwartwechsel im Dortmunder Norden
Max Burbaum verstärkt BW Huckarde

Torwart im Norden: Auch in der kommenden Saison bleibt Max Burbaum dem Dortmunder Norden treu. Sein neuer Verein heißt Blau-Weiß Huckarde. Damit steht er für den vierten Verein im nördlichen Dortmund zwischen den Pfosten. Erste Schritte im Fußball und Torwartschule Brandt Fußball spielt er seit 2006, nach der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland stand er beim TV Brechten als Mini-Kicker zunächst in der Abwehr auf dem Feld und kurze Zeit später im Tor. Seit 2015 wird er bei der Torwartschule...

  • Dortmund-Nord
  • 25.05.21
Sport
Dennis Grote (Mitte) verschoss in Köln erst einen Elfmeter, traf aber dann per Kopf zum 2:1.

RWE verliert 1:2 beim 1. FC Köln II
BVB II wieder Tabellenführer

Rot-Weiss Essen hat sich am Pfingstsonntag höchstwahrscheinlich aus dem Aufstiegsrennen der Fußball-Regionalliga West verabschiedet. Während die Truppe von Trainer Christian Neidhart beim 1. FC Köln II eine 1:2-Niederlage kassierte, siegte Borussia Dortmund II parallel beim SV Straelen mit 3:1, übernahm wieder die Tabellenführung und hat noch zwei Nachholspiele in der Hinterhand. Vier Tage nach dem Aus im Halbfinale des Niederrheinpokals gegen den SV Straelen mussten die Essener zusehen, die...

  • Essen-Borbeck
  • 23.05.21
  • 3
Sport
Der Moment der Entscheidung im Stadion Essen: Außenseiter SV Straelen jubelt nach dem vierten verwandelten Elfmeter von Jannis Kübler, die RWE-Spieler (links) blicken konsterniert drein.
2 Bilder

RWE verliert gegen Straelen im Elfmeterschießen
Titelverteidiger verpasst Niederrheinpokal-Finale

Titelverteidiger Rot-Weiss Essen hat die erneute Teilnahme am DFB-Pokal verpasst. Im Halbfinale des Niederrheinpokals verlor der Tabellenführer der Regionalliga West gegen den Ligakonkurrenten SV Straelen mit 4:6 nach Elfmeterschießen. Die Niederrheiner treffen im Finale am 29. Mai  auf den Wuppertaler SV, der den Drittligisten MSV Duisburg sensationell mit 6:2 besiegte. Das Endspiel in Westfalen haben die Sportfreunde Lotte erreicht. Deshalb wurde das letzte RWE-Heimspiel auf Mittwoch, 26....

  • Essen-Borbeck
  • 19.05.21
  • 1
Sport
Dennis Grote (l.) brachte RWE im Hinspiel in Aachen in Führung, Hamdi Dahmani (2.v.l.) erzielte den Ausgleich. Rechts startet Cedric Harenbrock.

RWE hat die Regionalliga-Spitze im Visier
Nach Derbysieg in Oberhausen kommt Alemannia Aachen

In der Fußball-Regionalliga West wird es am Samstagnachmittag höchstwahrscheinlich einen neuen Tabellenführer geben. Mit einem Heimsieg über Alemannia Aachen kann Rot-Weiss Essen den bisherigen Spitzenreiter Borussia Dortmund II überflügeln. Nach positiven Corona-Tests und von den Gesundheitsämtern verfügter Quarantäne für zehn Spieler wurde auch das für Samstag geplante Heimspiel der Dortmunder U23 gegen den SV Bergisch Gladbach verlegt. Im Endspurt haben die Schwarz-Gelben dann fünf Partien...

  • Essen-Borbeck
  • 14.05.21
Sport
Bilder wie diese von der Meisterfeier am Borsigplatz wird es in Pandemiezeiten nicht geben. Stadt und BVB appellieren an die Fans, das Pokalfinale daheim zu erleben.

Unter diesem Motto appellieren Borussia Dortmund und die Stadt Dortmund an die Fußballfans, mit Blick auf die Corona-Pandemie zu Hause zu bleiben - auch bei einem Pokalsieg.
"Entscheidend is auffe Couch!"

So groß die Freude über einen Sieg der Schwarzgelben auch sein mag - es geht einfach nicht, betont die Stadt. Die Corona-Pandemie und das Infektionsgeschehen lassen es in diesem Jahr nicht zu. Außerdem besteht zu diesem Zeitpunkt nach wie vor die nächtliche Ausgangsbeschränkung. Die gilt auch für einen spontanen Autokorso. Oberbürgermeister Thomas Westphal appelliert an alle Fans: „Unsere Jungs holen den Pott, da bin ich sicher! Und nichts wäre schöner, als anschließend spontan mit vielen...

  • Dortmund-City
  • 13.05.21
Sport
Marco Reus weiß, wie sich der Pott anfühlt: Nach dem Triumph 2017 will Dortmunds Kapitän am Donnerstag zum zweiten Mal den DFB-Pokal in die Luft recken. Nur auf die Party samt Runde um den Borsigplatz müssen Mannschaft und Fans in diesem Jahr verzichten.
2 Bilder

Borussia Dortmund will RB Leipzig zum zweiten Mal in sechs Tagen besiegen
"Wir sind bereit!"

Rechtzeitig zum Endspurt der Saison ist Jadon Sancho für den BVB wieder zu einem echten Faktor geworden - auch am Donnerstag in Berlin? Der BVB kann seine Saison schon am Donnerstag (13.5., 20.45 Uhr, live in der ARD und bei sky) mit einem Sieg im DFB-Pokal in Berlin krönen. Nach dem 3:2-Sieg über RB Leipzig in der Bundesliga ist Marco Reus vor dem zweiten Duell mehr als optimistisch: "Wir sind da! Wir haben das Momentum auf unserer Seite - jetzt wollen wir auch den Pokal holen!" Der hart...

  • Dortmund-City
  • 13.05.21
Sport
Kurios: Erling Haaland traf in der Liga schon 25 Mal, im Pokal bislang nur einmal.
2 Bilder

Fünf Siege führten BVB zum Pokalfinale
Reise nach Berlin begann in Duisburg

Fünf Siege waren nötig, um am Donnerstag wieder im Berliner Olympiastadion im Finale um den DFB-Pokal zu stehen. Die lange Reise begann für den BVB im Ruhrpott. Am 14. September 2020 führte die erste Pokalrunde die Borussia in die Nachbarschaft zum MSV Duisburg. Die Partie beim Drittligisten war eine einseitige Angelegenheit - 5:0 hieß es nach 90 Minuten. Jadon Sancho eröffnete den Torreigen, die weiteren Treffer gingen auf das Konto von Jude Bellingham mit seinem ersten Pflichtspieltor für den...

  • Dortmund-City
  • 12.05.21
Sport
Der Kapitän präsentiert den Pott: Sebastian Kehl ging 2012 nach dem Doublegewinn mit Goldpokal, Neven, Mats und Co. auf Ehrenrunde um den Borsigplatz.
2 Bilder

Zehntes Pokalfinale - Letzter Sieg gelang 2017
Fünfter Triumph für den BVB?

Zum zehnten Mal steht der BVB im Endspiel um den DFB-Pokal. Bisher gelang es der Borussia vier Mal, den Pott nach Dortmund zu holen - zuletzt 2017. Davor gab es aber auch gleich drei Final-Teilnahmen in Folge, die jeweils mit einer Niederlage endeten. Wir erinnern an die großen Pokal-Triumphe von Borussia Dortmund: 1965Der erste Pokalsieg gelang dem BVB 1965, damals noch im Niedersachsenstadion von Hannover. Gegen Alemannia Aachen gewann die favorisierte Elf von Trainer Hermann Eppenhoff am 22....

  • Dortmund-City
  • 12.05.21
Sport
RWO-Angreifer Sven Kreyer wird von den Essenern Amara Condé (l.) und Simon Engelmann in die Zange genommen. Szene aus dem Regionalliga-Derby vom 27. März, in dem Ex-RWE-Spieler Kreyer in der Nachspielzeit zum 1:1 traf.

Viertelfinale im Niederrheinpokal bei RWO
RWE tanzt auf zwei Hochzeiten

In der Meisterschaft der Fußball-Regionalliga West ist Hochspannung angesagt. Nach dem 2:1-Arbeitssieg beim Wuppertaler SV liegt Rot-Weiss Essen nur noch einen Zähler hinter dem Corona-bedingt pausierenden Spitzenreiter Borussia Dortmund II, der im Schlussspurt fünf Spiele in zwei Wochen austragen muss. RWE wiederum tanzt noch auf einer weiteren Hochzeit: Bei Rot-Weiß Oberhausen steigt am Mittwoch (19 Uhr) das Viertelfinale im Niederrheinpokal. "81 Punkte sind schon eine überragende Marke",...

  • Essen-Borbeck
  • 11.05.21
Sport
Innenverteidiger Daniel Heber (3.v.r.) erzielte nach einem Eckball den Führungstreffer für RWE in Wuppertal.

RWE siegt 2:1 in Wuppertal
Nur noch ein Zähler Rückstand auf Dortmund

Im Titelrennen der Fußball-Regionalliga West wird es dramatisch. Während sich zehn Spieler von Borussia Dortmund II nach positiven Corona-Tests in Quarantäne befinden und das Auswärtsspiel des Spitzenreiters beim SV Rödinghausen verlegt werden musste, machte Verfolger Rot-Weiss Essen durch einen 2:1-Erfolg beim Wuppertaler SV weiter Boden gut und hat nur noch einen Zähler Rückstand. Die aktuelle Situation gefällt den Essenern gar nicht, und doch versuchten sie, sich von den Vorkommnissen in...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.21
Sport
WSV-Schreck: Simon Engelmann (r.) traf beim 6:1 im Hinspiel gleich viermal ins Schwarze.

RWE setzt in Wuppertal auf Sieg
BVB-Spiel in Rödinghausen abgesetzt

Der Countdown läuft: Noch fünf Partien stehen in der Fußball-Regionalliga West auf dem Programm, und das Titelrennen ist wieder spannend. Spitzenreiter Borussia Dortmund II hat nur noch vier Punkte Vorsprung auf Rot-Weiss Essen. Ausgerechnet jetzt gibt es wieder einen Corona-bedingten Spielausfall. Nachdem die Tests bei mehreren Spielern der U23 positiv ausgefallen waren, wurde die Partie des BVB II beim SV Rödinghausen abgesetzt. Somit kann RWE mit einem Sieg im Westschlager am Samstag (14...

  • Essen-Borbeck
  • 07.05.21
  • 1
Sport
Linksaußen Oguzhan Kefir, der hier an Lippstadts Justus Meier vorbei zieht, brachte RWE kurz vor der Pause in Führung und traf später auch noch zum 3:0.

RWE siegt 5:0 im Nachholspiel gegen Lippstadt
Nur noch vier Punkte Rückstand auf Dortmund

Der Titelkampf in der Fußball-Regionalliga West spitzt sich zu. Vor acht Tagen hatte Rot-Weiss Essen noch neun Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund II, nach dem 5:0-Sieg im Nachholspiel am Sonntag gegen den SV Lippstadt sind es nur noch vier Zähler. Es war übrigens der 16. Heimsieg im 18. Heimspiel. Nach zweiwöchiger Quarantäne waren die Lippstädter erst Mitte der Woche ins Training zurückgekehrt. Von mangelnder Spielpraxis war aber zunächst nicht viel zu spüren. Der...

  • Essen-Borbeck
  • 02.05.21
  • 1
Sport
Hier wird diese Saison nicht mehr im Liga-Betrieb gekickt.

FLVW beendet Spielzeit 20/21 der Fußballer ohne Wertung
Keine Meister, keine Absteiger

Der Schlussstrich ist gezogen. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) beendet die aktuelle Spielzeit 2020/21 der Fußball-Amateure ohne Wertung. Dies betrifft laut Beschlüssen vom Wochenende sowohl die laufenden Meisterschafts-Wettbewerbe der Männer und Frauen inklusive des Ü-Bereichs und Futsal-Ligaspielbetriebs als auch die der Jugend. Da die für eine sportliche Wertung erforderliche Anzahl an Spielen (50 %) einer Staffel gemäß der Spiel- bzw. Jugendspielordnungen nicht mehr...

  • Dortmund-City
  • 26.04.21
Sport
Für sein Buch "Kampf ums runde Leder" sprach Autor Dustin Paczulla auch mit Bernard Dietz (rechts), Kapitän der Fußball-Europameistermannschaft 1980. Foto: Paczulla
Aktion 2 Bilder

Autor Dustin Paczulla ermöglicht in "Kampf ums runde Leder" interessante Einblicke
Hinter den Fußball-Kulissen

In die abgeschottete Welt des Profifußballs vorzudringen ist heute ein schwieriges Unternehmen. Wenn dies einem von außen kommenden 26-jährigen Mann auf eine sehr umfassende Weise gelingt, ist das ungewöhnlich. Dustin Paczulla hat nun ein Buch mit dem Titel "Kampf ums runde Leder" veröffentlicht. Auf 450 Seiten wird hier ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt ermöglicht. Wir verlosen (Button siehe oben) zehn Exemplare. Selbst ein "Knurrer" wie Schalkes Trainerlegende Huub Stevens...

  • Essen
  • 26.04.21
  • 1
Sport
Torjäger Simon Engelmann (Mitte) gewann 2020 mit RWE den Niederrheinpokal durch einen 3:0-Finalsieg gegen den Oberligisten 1. FC Kleve.

RWE peilt gegen Homberg den 15. Heimsieg an
Offene Rechnung mit dem VfB

Noch hat Rot-Weiss Essen sieben Regionalliga-Spiele vor der Brust, und doch schwindet so langsam der Glaube an die Meisterschaft und den damit verbundenen Drittliga-Aufstieg. Vor dem Heimspiel am heutigen Samstag (14 Uhr) gegen den VfB Homberg sind es weiterhin neun Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund II, der selbst enge Partien für sich entscheidet und inzwischen seit 21 Spielen ungeschlagen ist. Dennoch wird sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart weiter ins Zeug...

  • Essen-Borbeck
  • 23.04.21
Vereine + Ehrenamt
Knapp 3.000 Euro hat der Verein Dunkelbunt für den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn bekommen. Der ehrenamtliche Vorstand des Trägervereins Thorsten Haase.

Sparkasse sammelt mit Dortmundern
Spenden verdoppelt

 Im Spendenportal Herzenssache verdoppelte die Sparkasse im März wieder die Spenden der Dortmunder. In nur 5 Tagen, 9 Stunden, 49 Minuten und 38 Sekunden war das Budget von 50.000 Euro verteilt. 47 Projekte profitierten von der Geberbereitschaft von 729 Dortmundern. „Ein Großteil der gemeinnützigen Vereine und Organisationen ist durch die Corona-Krise stark gebeutelt“, so Sophie Donat, Leiterin Unternehmenskommunikation. Sie können nicht trainieren und proben oder müssen besondere...

  • Dortmund-City
  • 21.04.21
Sport
RWE-Rechtsaußen Isaiah Young setzt sich im Zweikampf gegen Tobias Peitz durch.

RWE gewinnt 2:0 in Straelen
Erster Auswärtssieg in diesem Jahr

Rot-Weiss Essen hat seinen Negativlauf auf fremden Plätzen gestoppt. Beim Aufsteiger SV Straelen feierte der Tabellenzweite der Fußball-Regionalliga West einen 2:0-Arbeitssieg. Damit konnte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart den Rückstand auf Borussia Dortmund II auf sechs Punkte verringern. Der Spitzenreiter muss am Sonntag bei Rot-Weiß Oberhausen Farbe bekennen. Am 12. Dezember hatten die Rot-Weissen bei den Sportfreunden Lotte mit 2:0 gewonnen, seitdem gab es in sechs...

  • Essen-Borbeck
  • 17.04.21
  • 1
Sport
Torjäger Horst Hrubesch 1976 im RWE-Trikot.
2 Bilder

RWE-Legende Horst Hrubesch wird 70
Das Kopfballungeheuer

Das waren noch Zeiten, als Horst Hrubesch für Rot-Weiss Essen Tore am Fließband schoss - oder besser köpfte. Am heutigen Samstag feiert der Lange seinen 70. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch! Werner Lorant war sein Entdecker. Der hatte 1975 als Trainer des Hammer Bezirksligisten SC Westünnen einen gewissen "Rebusch" zur Hafenstraße mitgebracht. Als "zu hüftsteif" hatte ein Nachbarverein aus dem Ruhrgebiet den 1,88 Meter großen Torjäger eingestuft. Der damalige RWE-Trainer Ivica Horvat erkannte...

  • Essen-Borbeck
  • 17.04.21
  • 2
Sport
RWE-Torjäger Simon Engelmann (l.) traf beim 4:1-Hinspielsieg gegen den SV Straelen zweimal.

RWE will am Samstag in Straelen vorlegen
Spitzenreiter BVB II am Sonntag bei RWO

Die Rot-Weissen hatten einen guten Plan: Mit zwei Siegen binnen drei Tagen wollte der Tabellenzweite der Fußball-Regionalliga West den Rückstand auf Borussia Dortmund II auf drei Punkte verringern und den Druck auf den bisher so souveränen Spitzenreiter erhöhen. Teil eins des Plans ließ sich aber schon nicht realisieren. Nach einem positiven Corona-Schnelltest hatte sich der SV Lippstadt am Mittwochmorgen komplett in Quarantäne begeben, dass für den Abend geplante Nachholspiel gegen die...

  • Essen-Borbeck
  • 16.04.21
Sport
So jubelten die Rot-Weissen beim 3:0 in Lippstadt.

RWE will Druck auf BVB II aufbauen
Mittwoch Nachholspiel gegen Lippstadt

Im Stadion Essen tut Rot-Weiss Essen momentan alles, um im Aufstiegsrennen zu bleiben. Der 4:0-Erfolg über den SV Bergisch Gladbach war der 14. Sieg im 16. Heimspiel. Im Nachholspiel am Mittwoch (19.30 Uhr) gegen den SV Lippstadt haben die Essener nun die Möglichkeit, ihren Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund II zumindest auf sechs Punkte zu verringern. Es ist die Auswärtsschwäche, die momentan ganz klar gegen die Rot-Weissen spricht. Seit sechs Spielen sind sie auf fremdem Geläuf...

  • Essen-Borbeck
  • 13.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.