Gastronmie

Beiträge zum Thema Gastronmie

LK-Gemeinschaft
Die Besucher ließen sich nicht von leichten Regenschauern und kühlen Abendtemperaturen vom Besuch des beliebten Festes abhalten.

Gelungene Veranstaltung
Heiligenhauser genossen Wein in geselliger Runde

Das Weinfest auf dem Basildonplatz war wieder ein Treffpunkt der Heiligenhauser, die in geselliger Runde ein Gläschen edlen Rebensaft genießen wollten. Acht Winzer und Weinhändler präsentierten auf Einladung des Stadtmarketing-Arbeitskreises "Gastronomie" ihre Produkte - vom leichten Sommerwein bis zum schweren und gehaltvollen Rotwein. Die Besucher ließen sich nicht von leichten Regenschauern und kühlen Abendtemperaturen vom Besuch des beliebten Festes abhalten.

  • Heiligenhaus
  • 15.07.19
Überregionales
Nachdem die Pizzeria ausgezogen ist, eröffnet jetzt ein Döner-Imbiss. Foto: Jungvogel

Handel im Wandel: Mehr Umsatz mit Gastronomie?

Durch den wachsenden Online-Handel stehen immer mehr Ladenlokale leer. Das ist nichts Neues. Der Handel lebt bekanntermaßen vom Wandel. So ändert sich das Angebot stetig in der belebten Fußgängerzone. Großstädte, wie beispielsweise Düsseldorf oder Essen, haben es bereits vorgemacht und profitieren unlängst von einem breit gefächterten Gastronomie-Angebot im Herzen ihrer Städte. Der Trend stammt übrigens aus London, wo die Systemgastronomie, vom Asia-Imbiss bis zum Burgerbrater, straßenweise...

  • Kamen
  • 29.01.18
  • 1
Überregionales
Viele Köche verderben nicht den Brei: In der Küche des Best Western Parkhotels kam jetzt ein Teil der 22 Gastronomen zusammen, die das Schlüsselgericht anbieten, das Schlüsselmenü wird von von zwölf Betrieben serviert.    Foto: Bangert

Ein Erfolgsrezept der Velberter Gastlichkeit - Gastronomen stellen das 27. Velberter Schlüsselgericht vor

Das Velberter Schlüsselgericht ist ein Erfolgsrezept – und das seit 27 Jahren. Bei der Vorstellung der neuen Gutscheine für das Jahr 2013 erinnerte Nils Juchner, Chef der Velbert Marketing Gesellschaft, an die Entstehung. „Walter Stemberg hatte sich bei einer Reise nach Lübeck von dem dortigen ,Sieben-Türme-Gericht‘ inspirieren lassen und die Idee für das Velberter Schlüsselgericht entwickelt. Am Anfang handelte es sich noch um einen Wettbewerb. Geblieben ist der hohe Anspruch: Ein hochwertiges...

  • Velbert
  • 24.11.12
Überregionales
Frank Oehler (l.), Andi Schweiger (2.v.l.) und Mike Süsser (r.) bringen die Küche des - mittlerweile ehemaligen - Kochs im „Buon Giono Maria“ ordentlich durcheinander. Immer mit dabei: das Kamerateam von RTL II.
4 Bilder

Nichts ist in Butter: Die RTL II-Kochprofis helfen aus gastronomischer Klemme

Viele Köche verderben den Brei. Sagt man. Trifft im Fall „Buon Giorno Maria“ allerdings nicht zu. Im Gegenteil: Hier sind mindestens drei Köche vonnöten, um den Braten in dem italienischen Restaurant in der Innenstadt wieder fett zu kriegen. „Ich habe einen Traum gehabt“, kommt Maria Fulgaro-Arslan ins Schwärmen. Nur, um gleich wieder auf den Boden der Tatsachen zurück zu kommen. „Aber der ist nicht in Erfüllung gegangen.“ Denn: Kämen 50 Gäste am Tag in ihr Restaurant, wäre die gebürtige...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.11.12
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.