gesamtschule-scharnhorst

Beiträge zum Thema gesamtschule-scharnhorst

Sport
Die Gesamtschule Scharnhorst (im blauen Trikot) beim UNESCO Cup NRW gegen die Nelson-Mandela-Gesamtschule.

Gesamtschule Scharnhorst macht dritten Platz beim UNESCO Cup NRW

Bei dem zum ersten Mal ausgetragenen Fußballturnier UNESCO Cup NRW holte sich die Gesamtschule Scharnhorst den dritten Platz. Schulen aus dem Netzwerk der UNESCO-Projekt-Schulen waren zu Gast an diesem besonderen Ereignis. Die Gesamtschule Scharnhorst ist seit diesem Schuljahr "mitarbeitendes Mitglied" in dem Netzwerk der UNESCO Schulen. "UNESCO-Projekt-Schulen setzen sich besonders für die Verwirklichung von Menschenrechten, das Schützen und Bewahren der Umwelt, das Lernen der...

  • Dortmund-Nord
  • 13.10.16
Überregionales
Im UNESCO-Camp an der Gesamtschule Scharnhorst setzten sich die Viertklässler drei Tage mit dem Thema "Wasser und Energie" auseinander.
3 Bilder

60 Viertklässler beim UNESCO-Camp in der Gesamtschule Scharnhorst

60 Viertklässler waren jetzt drei Tage lang zu Gast an der Gesamtschule Scharnhorst und setzen sich mit dem Thema "Wasser und Energie" auseinander. Ermöglicht wurde dieses UNESCO-Camp durch die DEW21, mit der die Gesamtschule Scharnhorst kurz zuvor eine Bildungskooperation eingegangen war. Gestartet wurde das Camp mit einer Wanderung entlang der Alten Körne. Abends wurde gemeinsam gegrillt. Tags darauf fanden insgesamt fünf Workshops statt. Gegessen wurde in der Mensa der Gesamtschule...

  • Dortmund-Nord
  • 27.09.16
Überregionales
Im Beisein von Schülern, Lehrern und Dortmunds Schuldezernentin Daniela Schneckenburger (hinten, M.) unterzeichneten DEW21-Geschäftsführer Dr. Frank Brinkmann (l.) und der Scharnhorster Gesamtschulleiter Clemens Rethschulte (r.) den Vertrag über die neue Schulpartnerschaft.
2 Bilder

Gesamtschule Scharnhorst und DEW21 unterzeichnen Vertrag: Schulpartnerschaft fördert Umweltwissen und Energieeffizienz

Soziales Lernen und den nachhaltigen Umgang mit der Umwelt zu fördern: Das ist Ziel der neuen Partnerschaft zwischen der Gesamtschule Scharnhorst und der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21). Den Vertrag unterzeichneten heute Schulleiter Clemens Rethschulte und DEW21-Geschäftsführer Dr. Frank Brinkmann bei einer gemeinsamen Veranstaltung mit Schülerinnen und Schülern. "Dass sich engagierte Schulen für interkulturelles Lernen, ein friedliches Miteinander und den Schutz...

  • Dortmund-Nord
  • 15.09.16
Vereine + Ehrenamt
Andrea Wölfel (l.) freut sich über den HelferHerzen-Preis.

Nehmen ist so selig wie Geben

Ehemalige der Gesamtschule Scharnhorst zweimal ausgezeichnet Diese Wege sind Geschäftsführerin Andrea Wölfel und der zweite Vorsitzende Mike Dominik Kollenda gerne gegangen: Bereits zum zweiten Mal wurde ihr Verein der ehemaligen Gesamtschüler innerhalb weniger Wochen für sein soziales Engagement ausgezeichnet und erhielt insgesamt 3500,- Euro für die Vereinskasse. Am 12. September wurde der Verein mit den HelferHerzen 2016, dem dm-Preis für Engagement ausgezeichnet. Bei der feierlichen...

  • Dortmund-Nord
  • 14.09.16
Vereine + Ehrenamt

Raus aus dem Sessel: Fitness für Sie und Ihn

Aufstehen und etwas für die Gesundheit tun. Dieser Aufforderung kommen die Damen und Herren der “Er und Sie Gruppe” seit mehr als 25 Jahren nach. Die DJK Eintracht Scharnhorst bietet Frauen und Männern aller Altersgruppen, die an Fitness und Bewegungstraining interessiert sind, diese Möglichkeit. Durch gezielte Übungen wird unter qualifizierter Anleitung trainiert, wobei der Spaß in der Sportgemeinschaft nicht zu kurz kommt. Auch Ehepaare sind willkommen. Eine Schnupperstunde ist jederzeit...

  • Dortmund-Nord
  • 23.08.16
Überregionales

1200 Euro für den guten Zweck - Schule und Ortsverein freuen sich

Der DK Elektrohandel Koslowski aus dem Henningsweg 6 in Scharnhorst. zeigte sich nun doppelt spendabel. Über eine Spende in Höhe von jeweils 600 Euro konnten sich der Förderverein der Gesamtschule Scharnhorst und der SPD-Ortsverein Scharnhorst-Ost freuen. Der Förderverein erhielt die Spende für die Anschaffung von Schulmaterialien für Förderklassen. Die SPD Scharnhorst-Ost wird für den Betrag Spielsachen für den jährlichen Familiennachmittag anschaffen. Dieser wird am Sonntag, 4. September,...

  • Dortmund-Nord
  • 21.07.16
Überregionales
(V. l.): Daniela Schneckenburger überreichte den Schülerinnen Daniela Lemke und Hilal Ülec die Urkunden. Schulleiter Clemens Rethschulte schaut zu.

Gesamtschule Scharnhorst beim Europäischen Wettbewerb erfolgreich: 3. Platz für Film über Gewalt an Frauen

Der 63. Europäische Wettbewerb stand diesmal unter dem Motto "Gemeinsam in Frieden leben". Zu den Preisträgerinnen gehören auch die Schülerinnen Daniela Lemke und Hilal Ülec von der Gesamtschule (GS) Scharnhorst. Mit ihrem Film zum Thema "Gewalt gegen Frauen" haben sie den dritten Platz auf Landesebene gewonnen. Zur Vorstellung der prämierten Arbeiten und zur Preisübergabe waren die zwei Schülerinnen mit den anderen Preisträgern ins Dortmunder Rathaus eingeladen worden. Überreicht wurden die...

  • Dortmund-Nord
  • 11.07.16
Überregionales
Karl Hußmann (r.) überreichte die Urkunde an die Schüler Jil, Ahmet, Yacouba und Havin. Die Lehrer Ferhat Aydin und David Finger (h. l.) sowie Schulleiter Clemens Rethschulte (h. r.) und Martina Raddatz-Nowack vom Schulamt (Mitte) freuten sich mit.
2 Bilder

Friedliches Zusammenleben: Gesamtschule Scharnhorst ist „Mitarbeitende Unesco-Projekt-Schule“

Im Rahmen der Unesco-Projektwoche an der Gesamtschule Scharnhorst überreichte Karl Hußmann, NRW-Koordinator der Unesco-Projekt-Schulen, das Zertifikat einer „Mitarbeitenden Unesco-Projekt-Schule“. Lehrer und Schüler der Unesco-Arbeitsgemeinschaft der Gesamtschule Scharnhorst nahmen diese besondere Ehrung stolz entgegen. „Die Gesamtschule Scharnhorst hat sich innerhalb von knapp zwei Jahren im Netzwerk der Unesco-Projekt-Schulen stark engagiert und an regionalen und bundesweiten Tagungen bzw....

  • Dortmund-Nord
  • 08.07.16
Ratgeber
Auf dem Abenteuerspielplatz wird das Projekt mit geflüchteten Schülern präsentiert.

„Aufnahme gelungen“ auf Abenteuerspielplatz: Mehr Selbstbewusstsein für IVK-Gesamtschüler dank Scharnhorster Projekt

Auf Pferden reiten, Kartoffeln am offenen Feuer grillen oder sich künstlerisch betätigen: Regelmäßig haben IVK-Schüler den Abenteuerspielplatz Scharnhorst erobert. Möglich machte dies das Projekt „Aufnahme gelungen“ – der Name war Programm. Ein kleines Fest bildete nun den abschließenden Höhepunkt. Zwischen bunten Bauwagen, freilaufenden Pferden und viel Natur kamen die 38 Kinder und Jugendlichen seit April jeden Freitag für mehrere Stunden her. Ziel war es, den Scharnhorster Gesamtschülern...

  • Dortmund-Nord
  • 07.07.16
Überregionales
Gratulieren darf man diesen Scharnhorster Gesamtschülern der Abiturientia 2016, die sich hier zum Erinnerungsfoto mit ihrer Beratungslehrerin Birgit Stannartz aufgestellt haben.

Gesamtschule Scharnhorst: 64 haben Abi in der Tasche, zehn die Fachhochschulreife

An der Gesamtschule Scharnhorst waren zur diesjährigen Abiturprüfung insgesamt 64 Schüler und Schülerinnen zugelassen, 54 davon haben jetzt am Mackenrothweg ihr Abitur bestanden, zehn von ihnen die Fachhochschulreife erreicht. "17 Schülerinnen und Schüler waren als Fünftklässler mit einer Hauptschul-Empfehlung zu uns bzw. über einen qualifizierten Hauptschul-Abschluss in unsere Oberstufe gekommen", ergänzt Schulleiter Clemens Rethschulte, der sich freut: "15 der prognostizierten...

  • Dortmund-Nord
  • 24.06.16
Überregionales

Gesamtschule Scharnhorst und Lidl Vertriebs GmbH vereinbaren Bildungspartnerschaft

Eine bessere Orientierung bei der Berufswahl und eine bessere Ausbildungsreife für Schülerinnen und Schüler sind die Ziele einer Bildungspartnerschaft, die die Gesamtschule Scharnhorst heute mit der Lild Vertriebs-GmbH & Co. KG abbeschlossen hat. Schulleiter Clemens Rethschulte und Anja Deubner, Lidl-Ausbildungsleiterin, unterzeichneten den entsprechenden Vertrag in der Schule am Mackenrothweg. Die Bildungspartnerschaft beinhaltet unterschiedliche Angebote zur beruflichen Orientierung für...

  • Dortmund-Nord
  • 20.06.16
Überregionales
Schulleiter Clemens Rethschulte begrüßte vier Referendarinnen an der Gesamtschule Scharnhorst (v.l.n.r.): Lisa Meltzow (Evangelische Religion und Englisch), Alicia Jagusch (Deutsch und Geschichte), Linda Gillich (Sport und Deutsch) undThuy Vi Nguyen (Englisch und Musik).

Vier Referendarinnen für die Gesamtschule Scharnhorst

Herzlich begrüßt an ihrem neuen Arbeitsplatz wurden vier neue Referendarinnen an der Gesamtschule Scharnhorst von Schulleiter Clemens Rethschulte. Nach den ersten Vorbereitungswochen im Zentrum für Lehrerausbildung in Dortmund sind die jungen Kolleginnen nun in der Gesamtschule angekommen und nehmen ihren Ausbildungsunterricht auf.

  • Dortmund-Nord
  • 06.06.16
Überregionales
Die Gäste aus Sambia berichteten aus ihrer Heimat und die Schüler hörten interessiert zu: (v. l.) Edith Simpemba, Maureen Silwenga und Billing Mundemba.

Unterstützung für afrikanische Waisenkinder: Scharnhorster Schule erhielt Besuch aus Sambia

Der Faire Umweltschulladen (Fuschl) an der Gesamtschule Scharnhorst erhielt Besuch aus dem fernen Afrika. Schon seit langer Zeit unterstützt der Fuschl ein Aids-Waisen-Projekt des Kirchenkreises Choma in Sambia. Eine fünfköpfige Delegation um Pfarrer Morgan Silwenga konnte nun zur Freude aller Beteiligten am Mackenrothweg begrüßt werden. Bei Fuschl handelt es sich um eine Schülerfirma, in der 15 Schülerinnen und Schüler mitarbeiten. In den Pausen versorgen die Schüler ihre Lehrer und...

  • Dortmund-Nord
  • 10.05.16
Überregionales
Die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Scharnhorst informierten beim Unesco-Tag in Unna über Projekte, die an ihrer Schule angeboten werden.

Kinder stellen sich globalen Herausforderungen - Scharnhorster Schüler nahmen am Unesco-Tag 2016 in Unna teil

Als Mitglied im Schulnetzwerk der Unesco-Projekt-Schulen nahm die Gesamtschule Scharnhorst am Unesco-Tag 2016 in Unna teil. Unter dem Motto: „Sieh hin! Globale Herausforderungen – Menschenrechte, Toleranz! Misch dich ein! Flüchtlinge bei uns!“ haben acht Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 interessierte Bürgerinnen und Bürger auf dem Kirchplatz in Unna über verschiedene Projekte informiert, die an der Gesamtschule Scharnhorst stattfinden. Die Schülerfirma Fuschl (Fairer...

  • Dortmund-Nord
  • 09.05.16
Überregionales

Partner aus Sambia besuchen erstmals den Fairen Umweltschulladen der Gesamtschule Scharnhorst

FUSCHL, der Faire Umweltschulladen an der Gesamtschule Scharnhorst unterstützt schon seit langem das AIDS-Waisen-Projekt des Kirchenkreises Choma in Sambia. Am Montag, 9. Mai, um 14 Uhr bekommen die Schülerinnen und Schüler, die zurzeit in der Schülerfirma mitarbeiten, nun zum ersten Mal Besuch aus dem südafrikanischen land Sambia. Ein Teil der Delegation, die derzeit die Partner im Evangelischen Kirchenkreis Dortmund besucht, kommt in die Gesamtschule am Mackenrothweg, um den Schülern...

  • Dortmund-Nord
  • 06.05.16
Überregionales
Auch Larissa hatte beim französischen Memory des FranceMobils an der Gesamtschule Scharnhorst viel Spaß.

Französisch auf Rädern: Scharnhorster Gesamtschüler lernen mit dem FranceMobil

Das FranceMobil ist wieder on Tour: Auch die Scharnhorster Gesamtschüler sollen so spielerisch für die französische Sprache und Kultur begeistert werden. Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) und das Institut français Deutschland haben mit Unterstützung der Robert-Bosch-Stiftung den Startschuss gegeben für zwölf französische Lektoren, die mit ihren von Kangoos ein Jahr lang durch Deutschland fahren. Auch in NRW ist eine Lektorin mit ihrem FranceMobil unterwegs: Bénédicte Leude besucht...

  • Dortmund-Nord
  • 03.12.15
Kultur
3 Bilder

KunstStücke e.V.: Halbzeit im Kunstprojekt TOLERANZ

Seit September 2014 arbeiten die Künstler von KunstStücke e.V. Dortmund mit 15 Schülern des 5. und 6. Jahrganges der Gesamtschule Scharnhorst einmal wöchentlich zusammen zum Thema TOLERANZ. Die Kinder setzen TOLERANZ malerisch in kleine Kunstwerke um, z.B. zum Thema Sport, Alt und Jung, Klassik- und Popmusik, verschiedene Malstile. Am letzten Projekttag haben sie an Hand eines Bildes von Gabriele Münter (Vorlage in schwarz-weiß) die Farben nachempfunden, mit denen die Malerin Münter ihr...

  • Dortmund-Nord
  • 26.11.14
Überregionales
Hauptschule Husen
2 Bilder

Schüler erhalten Diplom für Soziales Seminar

Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Husen und der Gesamtschule Scharnhorst engagierten sich ein Jahr lang im Sozialen Seminar der Kommende-Stiftung „beneVolens“. Für ihre Ausdauer, sich im Sozialen Seminar zu engagieren, wurden die Schüler mit einem Diplom ausgezeichnet. Freiwillig und zusätzlich zum Unterricht diskutierten sie die sozialen Fragen unserer Zeit – bei uns vor Ort und in der weiten Welt. Leitfragen waren dabei: Wie wird das Zusammenleben gerechter? Was können wir selber...

  • Dortmund-Ost
  • 18.06.14
Kultur
5 Bilder

STOP! Gesamtschüler gegen Rassismus und Diskriminierung

Der 6. Februar 2014 war an der Gesamschule Dortmund-Scharnhorst der "Tag der Toleranz". Einen ganzen Tag lang für ein multikulturelles Zusammenleben eintreten und gegen Rassismus und Diskriminierung Stellung beziehen. Kein Einlass in die Disco oder rassistische Beleidigungen z.B. in Bus und Bahn sind Erfahrungen, die auch Gesamtschüler im Alltag machen. Auch Lehrermobbing. Aber wie damit umgehen? Die Theaterkurse der Jahrgänge 10 bis 13 haben sich mit diesem Thema in Zusammenarbeit mit dem...

  • Dortmund-Nord
  • 11.02.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.