Gildenstraße

Beiträge zum Thema Gildenstraße

Kultur

Stadtgeschichte. Schnappschüsse aus der Vergangenheit: Die Gildenstraße. 1950er.

Oberhausen-Osterfeld in den 1950er. Gildenstraße. Am Ende sehen wie noch die ehemalige Glückauf-Apotheke. Ein herrlicher Anblick.  Wenn Du mehr Lichtbilder aus der Vergangenheit sehen möchtest, klicke bitte auf den Link. Dort gibt es historische Berichte, Artikel, Erzählungen und Bilder aus unserer Stadt Oberhausen. Hier geht es zu uns "Historisches Oberhausen". Viel Spaß beim stöbern. 🙂📖📰🔍📸🎞 LG. Historisches Oberhausen. 😊💐🍀⚒⚒

  • Oberhausen
  • 20.09.21
  • 1
Kultur

Stadtgeschichte. Schnappschüsse aus der Vergangenheit: Die Marktstr. (Gildenstr.) 1910er.

Hallo zusammen, ja das ist unser Osterfeld, was keiner von uns je live gesehen hat.  Die Bäume hinten links gehören zum Marktplatz. Leider sind nur wenige Häuser stehen geblieben. Die linke Seite bis zum Markt war  Anfang der 1960er Geschichte. Dieses imposante Haus würde heute  bei Ernsting Family Gildenstr --Im Wiedenhof stehen. Links vor den Leuten ging damals ein "Weg" lang. Rechts nicht im Bild gibt es in die Schulenstr. Man könnte noch so vieles erzählen.  Wenn Du mehr Lichtbilder aus der...

  • Oberhausen
  • 18.09.21
  • 2
  • 2
Blaulicht
Polizei Gelsenkirchen stoppt anti-israelische Demo

Polizei Gelsenkirchen
Polizei Gelsenkirchen stoppt anti-israelische Demo

Gelsenkirchen. Am Mittwochabend, 12. Mai 2021, fand eine nicht angemeldete antiisraelische Demonstration in Gelsenkirchen statt. Gegen 17:40 Uhr setzten sich die Teilnehmer spontan vom Bahnhofsvorplatz in Richtung Synagoge in Bewegung. Dabei wurden auch antiisraelische Rufe skandiert. In Höhe der Gildenstraße/Bahnhofstraße wurden die etwa 180 Personen von zahlreichen Einsatzkräften der Polizei gestoppt. Auch nach dem Ende der Demonstration gegen 19:40 Uhr sorgte die Polizei im Bereich der...

  • Gelsenkirchen
  • 13.05.21
Blaulicht
Foto: Feuerwehr Oberhausen

Feuerwehreinsatz an der Gildenstraße
Hilflose Katze gerettet

Zu einer Tierrettung auf der Gildenstraße wurde am Mittwochmorgen die Feuerwehr Oberhausen gerufen. Besorgte Anwohner hatten eine hilflose Katze in einer Dehnungsfuge zwischen zwei Häusern bemerkt. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwache 2 konnten die Katze aus dieser misslichen Lage befreien. Über einen Balkon wurde die Katze aus der Dehnungsfuge gezogen. Hierfür musste ein Regenfallrohr kurzfristig demontiert werden. Ein Besitzer war vor Ort nicht zu ermitteln, so dass die die...

  • Oberhausen
  • 17.07.19
  • 2
Politik
4 Bilder

Stadtteilbüro Osterfeld eröffnet

NRW-Bauminister Michael Groschek, Oberbürgermeister Daniel Schranz und die Beigeordnete Sabine Lauxen haben am Montag, 3. April, das neue Osterfelder Stadtteilbüro offiziell eröffnt und über den Sinn und Zweck dieser Einrichtung informiert. Damit gibt es dann auch für Osterfeld ein eigenes Stadtteilmanagement, das von interessierten Bürgerinnen und Bürger als Anlaufstelle für Fragen und Anregungen besucht werden kann. Eine zentrale Aufgabe ist die Beratung zur Antragsstellung bezüglich des...

  • Oberhausen
  • 04.04.17
Überregionales

Arbeiter bohrt Gasleitung in Osterfeld an

Am Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Oberhausen zu einer Gasausströmung in Osterfeld an der Gildenstraße gerufen. Bei Installationsarbeiten im Keller hatte ein Mann versehentlich eine Gasleitung angebohrt. Die eintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten bereits auf der Straße einen leichten Gasgeruch feststellen. Sofort wurde das mehrgeschossige Gebäude geräumt. Auch Teilbereiche des Osterfelder Marktes in unmittelbarer Nähe wurden durch die verfügbaren Kräfte der Polizei und Feuerwehr...

  • Oberhausen
  • 10.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.