Glatteis

Beiträge zum Thema Glatteis

LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Wintereinbruch mit Glätte behindert Verkehr
Ruhrbahn stellt den Betrieb ein

Der öffentliche Nahverkehr in Mülheim ist nachhaltig gestört. Wie die Ruhrbahn um 11.40 Uhr auf ihrer Internetseite informierte, ist der Bus- und Bahnverkehr in Mülheim und Essen aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse komplett eingestellt. Bereits am gestrigen Abend griff die Polizei Essen/Mülheim die Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes auf. Der Wetterdienst warnt vor Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 55 km/h und 70 km/h. Aufgrund der Windverhältnisse und dem pulverartigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.02.21
  • 6
Überregionales
3 Bilder

Schwerer Unfall auf Mendener Straße

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwoch, 6. Februar, auf der Mendener Straße in Höhe der Ruhrtalbrücke wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt und die Mendener Straße musste für etwa zwei Stunden gesperrt werden. Gegen 19 Uhr rückte ein Hilfeleistungszug der Feuerwehr und drei Rettungsdienstfahrzeuge mit knapp 20 Einsatzkräften zur Unfallstelle auf der Mendener Straße an. In Höhe der Ruhrtalbrücke kam es bei spiegelglatter Fahrbahn zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.02.13
  • 5
Natur + Garten
Eis und Schnee legte heute morgen die Mülheimer Busse lahm. Die Straßenbahnen fuhren jedoch - mit Verspätung (Archivfoto).

Fahrkosten werden erstattet

Der Schnee hat heute in den Morgenstunden dem öffentlichen Nahverkehr arg zugesetzt. Aber immerhin fuhren die Straßenbahnen in Mülheim - wenn auch verspätet. Aber eines ist daran positiv: Das Pünktlichkeitsversprechen der MVG gilt für die Straßenbahnen. Die nette Dame im Kundencenter Stadtmitte zahlte den Fahrpreis zurück, weil die Straba 102 nicht pünktlich war. Binnen drei Tagen muss der Anspruch geltend gemacht werden. "Für die Busse gilt dies nicht, weil das Eis auf den Straßen nicht...

  • Essen-Kettwig
  • 06.02.13
Überregionales

Friday Five: Winter und Weihnachten

Im Einzugsgebiet unserer Community wintert und weihnachtet es schon sehr! Da wären zunächst (1) die Weihnachtsmärkte aus Recklinghausen und diversen anderen Orten, die hier bereits abgelichtet wurden (Tipp: dazu hier eine tolle MItmach-Aktion). In Lünen (2) wollten ein paar Graffiti-Sprayer offenkundig den Menschen den Spaß am Markt verderben. Das ist keine schöne Nachricht. Aber Insider vermuten, dass Weihnachten in Lünen trotzdem stattfinden wird. Bedrohlicher sind die Gefahren durch Glatteis...

  • Essen-Süd
  • 07.12.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.