Alles zum Thema Goch

Beiträge zum Thema Goch

Natur + Garten
20 Bilder

Wanderwegewelts Wandertipp für das Wochenende 13/2015

Das Wochenendwetter soll durchwachsen werden. Ist doch besser als schlecht. Ich habe mir eine Strecke herausgesucht die häufig am Wasser entlang führt . Etwas, das ich persönlich sehr gerne mag. Ausserdem sollte sie jetzt noch nicht so überlaufen sein wie in der Spargelsaison. Es geht über sowohl Wirtschaftswege als auch über einen wiesigen Trampelpfad. Zwischendurch wird das Niederrheinklischee stark strapaziert. Kopfweide, Heidelandschaft, Kühe und ein weithin sichtbarer Kirchturm. All das...

  • Goch
  • 26.03.15
  •  11
  •  12
Sport

Kamp-Lintfort, 25.03.15. Vizemeistertitel an Gut Stoß Rossenray!

Am Vorabend wurde bei den Billardsportfreunden Goch die Einzelmeisterschaft im Cadre 35/2 der 3. Klasse ausgerichtet. Qualifiziert für diese Endrunde waren die Gocher Lokalmatadoren Manfred Reinders (AGD 11,46) und Siegmund Bluhm (AGD 10,00), Michael Nellesen (AGD 8,47) aus Xanten und der Rossenrayer Andreas Meichsner (AGD 7,14). Der haushohe Titelfavorit Manfred Reinders tat sich im ersten Spiel gegen den ohne große Ambitionen startenden Rossenrayer Andreas Meichsner sehr schwer. Beide...

  • Kamp-Lintfort
  • 26.03.15
  •  1
Überregionales
Lothar Dierkes: "Nach dem Flug ist vor dem Flug".
10 Bilder

BürgerReporter des Monats August: Lothar Dierkes aus Goch

Früher wäre Lothar gern Kabarettist geworden. Doch dann erlernte er einen ordentlichen Beruf, engagierte sich fürs Ehrenamt und entdeckte den Lokalkompass, wo er Ernstes und Humorvolles gleichermaßen einbringen kann. Die Gocher Verwaltung hat ihn nie der Stadt verwiesen, und auch die Redaktion des Gocher Wochenblatts hat sich für andere Maßnahmen entschieden: Lothar Dierkes ist unser BürgerReporter des Monats August. Wehe wenn er losgelassen: hier ist unser Interview in voller Länge. Stellen...

  • Essen-Süd
  • 02.08.14
  •  38
  •  32
Überregionales
2 Bilder

Unfall A 57: Ein Toter (21) und sechs Personen zum Teil schwer verletzt

Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei befuhr am Freitag (28.03.2014) um 9.20 Uhr ein mit sechs Personen besetzter VW Kleinbus mit Anhänger aus Wesel die A 57 in Richtung Köln. Kurz vor der Ausfahrt Goch geriet das Fahrzeug aus ungeklärter Ursache nach rechts vom Fahrstreifen ab und fuhr auf eine Mähmaschine der Autobahnmeisterei auf, die sich auf dem Seitenstreifen befand. Bei dem Aufprall wurde der Beifahrer (21) aus Xanten im VW getötet. Von den fünf weiteren Insassen...

  • Kleve
  • 28.03.14
  •  1
Natur + Garten
9 Bilder

Ich liebe den Niederrhein !

Solche Eindrücke sorgen dafür das ich hier so gerne Zuhause bin. Diese Bilder stammen von August 2013 und zeigen Goch-Kessel. Sorry wg. der vielen Kirchenbilder. Ich konnte mich nicht entscheiden. ;-)

  • Goch
  • 24.01.14
  •  32
  •  26
Politik
Gefasst: Josef Thelen

Geflohener Josef Thelen gefasst- Kamp-Lintfort war sein Ziel

Heute gegen 09.30 Uhr meldete sich der 21-jährige Kassierer einer Tankstelle in der Nähe des Gocher Bahnhofes bei der Polizei. Aufgrund der gestern von der Polizei eingeleiteten Öffentlichkeitsfahndung erkannte er Josef Thelen, der aus dem Landgericht geflohen war. Dieser hatte bei ihm nach dem Weg nach Kamp-Lintfort gefragt. Der Kassierer aus Goch informierte sofort unbemerkt die Polizei. Minuten später nahmen die Beamten Thelen noch an der Tankstelle fest. Dabei befand sich die...

  • Rheinberg
  • 22.11.13
  •  6
Überregionales

Friday Five: Jahresrückblick, tierischer Flashmob, Wildunfall, weiße Weste, Hundedrama in der Ukraine

Die Top-Themen in dieser Woche sind wieder einmal sehr unterschiedlich. Die Niederrheiner bieten ein schönes Gadget für ihre Nutzer an: Wer sich traut, bekommt ein personalisiertes Logo zugeschickt. Ein "Flashmob" der besonderen Art legte in Iserlohn den Verkehr lahm. Wildwechsel gibt es zu dieser Jahreszeit häufig. Bei einem Wildunfall in Lünen überschlug sich ein Autofahrer. In Recklinghausen wurde auf die Karnevalssession angestossen. Dazu zeigte sich Daniel Bahr in einer ...

  • Essen-Süd
  • 25.11.11
Kultur

Friday Five: Messerstecherei, Qualm, Godoj, Rock for Light und Tollitäten

Die Ereignisse der vergangenen Woche waren sehr unterschiedlich. Erschüttert waren die Essener über den Tod eines 19-Jährigen, der erstochen wurde. Ein Vollbrand auf dem Mühlenberg hüllte den Stadtteil Hüsten in Qualm. Ein "Meet and Greet" mit Thomas Godoj und der Band Gardenier hat zehn Fans glücklich gemacht. Im Industriemuseum in Ennepetal sorgten drei Bands für tolle Stimmung. In Goch am Niederrhein geht es in die fünfte Jahreszeit. Viktoria Goch und seine Tollitäten . Die...

  • Essen-Süd
  • 18.11.11
Überregionales
Bürgerreporter des Monats November
5 Bilder

Bürgerreporterin des Monats November Gerda Bruske aus Goch

Eine gute alte Tradition geht weiter. Wir haben unseren Bürgerreporter für den goldenen November gefunden. Gerda Bruske aus Goch ist nicht nur Hobbydichterin, sondern hat auch ein gutes Auge für Motive. Das stellte Sie bereits vielfach unter Beweis. Zum Beispiel beim Lokalkompass Treffen in Ossenberg beim beim Zoobesuch oder beim "Eyecatchen" von Schmetterlingen. Sie hat uns selbstverständlich einige Fragen beantwortet: 1. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Es ist gar nicht...

  • Essen-Süd
  • 04.11.11
  •  61
  •  2
Kultur

Erdbeben in Goch- eine Augenzeugin berichtet!

Ein Erdbeben mit dem Epizentrum im niederrheinischen Goch hat am Donnerstag gegen 21:02 Uhr für Aufregung in der kleinen Stadt am Niederrhein geführt. Habe, nicht zuletzt aus Sorge, eine gute Bekannte, die in Goch wohnt, angerufen. Sie sagte mir, dass sie so etwas noch nicht erlebt habe. Erst gab es einen dumpfen Knall, dann fingen die Wände des Einfamilienhauses zu wackeln an. "Ein Gefühl, wie in der Achterbahn. Man sucht Halt und weiß überhaupt nicht, was gerade vor sich geht", so...

  • Rheinberg
  • 08.09.11
Kultur
Abschlußgrafik vom 09.09.2011-00.02:15 Uhr UTC/ entspricht 02.02:15Uhr MESZ ( Mittel Europäische Sommer Zeit ), Screenshot.
4 Bilder

Erdbeben der Stärke 4,4 in Nordrhein-Westfalen - Epizentrum bei Goch am Niederrhein !!!

Xanten-Marienbaum - 08.09.2011 - 21.27 Uhr Update: 09.09.2011 - 11.14 Uhr. Nach Auswertung der Daten wies die Erdbebenstation Bensberg die Stärke am späten Donnerstagabend mit 4,4 auf der Richterskala aus in einer Tiefe von 3,9km, am Freitagmorgen nun 4,1km. Das Epizentrum sei in Goch am Niederrhein gewesen, sagte der Leiter der Erdbebenstation, Prof. Klaus Hinzen von der Universität Köln, der Nachrichtenagentur dpa. Das Beben war den Aufzeichnungen zufolge in diesem Herbst das bisher...

  • Xanten
  • 08.09.11
  •  48