Große Nachfrage

Beiträge zum Thema Große Nachfrage

Sport
Immer mehr Gladbecker finden Gefallen am "Line Dance", weshalb der Verein "Sport für bewegte Bürger" ab September eine zweite Trainingsgruppe anbietet.

Immer mehr Gladbecker finden Line Dance toll

Gladbeck. Ja, wer hätte das gedacht? Immer mehr Gladbecker finden Gefallen am "Line Dance". Denn "Line Dance" ist eine Mischung aus Spaß, Fitness und Kondition. Wer zudem auch noch Freude an Musik - in erster Linie natürlich Countrymusik - hat, ist hier an der richtigen Adrresse. Altersgrenzen gibt es beim "Line Dance" nicht und ein individueller Einstieg ins bereits laufende Training ist kein Problem. Im April wagte der Verein "Sport für bewegte Bürger" einen Anfang und bot erstmals "Line...

  • Gladbeck
  • 26.08.18
LK-Gemeinschaft
Olaf Henning war im Gladbecker „Klimperkasten“ in absoluter Hochform und präsentierte seinen neuesten Coup „Henning feat. IBO“ und das Album „Jetzt oder nie“ live.

CD-Premiere in Gladbeck: "Alter Schwede", Olaf Henning!

Gladbeck Olaf Henning hat ‘ne Neue. Eine neue Platte! Und die steckt nicht nur voller Ohrwürmer und sollte das Prädikat „Absolut tanzbar“ verliehen bekommen. Nein! Vom neuen Henning-Album „Jetzt oder nie“ sind die Hits schon bestens bekannt! „Alter Schwede“, da hat sich Olaf Henning aber was getraut! Er hat die legendären Hits vom viel zu früh verstorbenen Schlagerstar IBO (starb bei einem Autounfall im Jahr 2000) nicht nur neu aufgenommen, sondern auch Duette mit IBO eingesungen. Wie das geht?...

  • Gladbeck
  • 26.07.13
  • 2
Überregionales
Und schon wieder konnte am „Seniorenpark Brauck“ Richtfest gefeiert werden: Die Anlage an der Brauckstraße wird jetzt nochmals deutlich erweitert.

Nochmalige Erweiterung des "Seniorenpark Brauck"

Und schon wieder schwebte ein Richtkranz über dem „Seniorenpark Brauck“: Die Anlage an der Brauckstraße im Stadtsüden erfährt jetzt eine neuerliche Erweiterung. Auf dem ehemaligen Caritasgelände steht seit wenigen Jahren ein Seniorenheim, das nun um ein Gebäude mit 40 vollstationären Pflegplätzen für an Demenz erkrankte Menschen erweitert wird. Hinzu kommt noch ein weiteres barrierfreies Wohngebäude mit 36 betreuten öffentlich geförderten Mietwohnungen. 36 barrierfreie Mietwohnungen Im...

  • Gladbeck
  • 06.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.