Halle an der Saale

Beiträge zum Thema Halle an der Saale

Sport
50 Zentimeter Neuschnee machen ein Spiel in Halle nicht möglich. Nach dem Spiel in Saarbrücken musste nun das zweite Spiel innerhalb von wenigen Tagen abgesagt werden.

Verantwortliche planen ein Testspiel am Wochenende
Auswärtsspiel der Zebras in Halle abgesagt

Der DFB hat in Rücksprache mit der Platzkommission des Halleschen FC die Partie des MSV abgesagt. Zu Wochenbeginn hatten heftige Niederschläge für 50 Zentimeter Neuschnee in Halle gesorgt. Die Wettervorhersage verrät: Bis Samstagmittag stehen in Sachsen-Anhalt Minusgrade auf dem Thermometer. Bereits am Montag war das Match des MSV beim 1. FC Saarbrücken kurzfristig abgesagt worden. Damit entfällt nach der Begegnung des FC Viktoria Köln gegen den SV Meppen das zweite Match des 24. Spieltags der...

  • Duisburg
  • 11.02.21
Politik

9. November in Düsseldorf

Düsseldorf, 9. November 2019 Jüdisches Leben in Düsseldorf gab und gibt es seit über 700 Jahren. In der Pogromnacht 9./10. November 1938 wurden 141 Düsseldorfer mit jüdischem Glauben verhaftet; 87 wurden in das Konzentrationslager Dachau depotiert. 80% der jüdischen Privatwohnungen und Geschäfte wurden zerstört und die Synagoge an der Kasernenstraße wurde verwüstet, in Brand gesteckt und dann im Dezember 1938 abgerissen. Die jüdische Schule wurde geschlossen. Vor einem Monat, am 9. Oktober, dem...

  • Düsseldorf
  • 09.11.19
  • 1
Politik
Am Donnerstag (10. Oktober) besuchte der Castrop-Rauxeler Bundestagsabgeordnete Frank Schwabe gemeinsam mit mehreren SPD-Mitgliedern die Jüdische Kultusgemeinde in Recklinghausen. Bildquelle: SPD

Heimischer Bundestagsabgeordneter Frank Schwabe in Recklinghausen
Solidaritätsbesuch in der Jüdischen Gemeinde

Am Donnerstag (10. Oktober) besuchte der Castrop-Rauxeler Bundestagsabgeordnete Frank Schwabe gemeinsam mit mehreren SPD-Mitgliedern die Jüdische Kultusgemeinde in Recklinghausen. Gegenüber dem Vorsitzenden der Gemeinde Dr. Mark Gutkin und Kantor Isaac Tourgman sprach Schwabe die uneingeschränkteSolidarität und Unterstützung für alle Juden im Kreis Recklinghausen aus. „Angesichts der schrecklichen Ereignisse während Nazi-Zeit sind wir froh  und dankbar, dass jüdisches Leben in der Stadt und im...

  • Castrop-Rauxel
  • 10.10.19
Reisen + Entdecken
45 Bilder

CDU Hünxe unterwegs
Berlin - Immer eine Reise wert

Unter der Leitung von Wilhelm Windszus, Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Hünxe, fuhr eine Hünxer Gruppe nach Berlin. Auf der traditionellen Stadtrundfahrt begrüßte die Stadtführerin optimistisch die Besucher mit den Worten: „Wir haben viele interessante Baustellen in der Stadt. Wenn Sie Baustellen lieben, werden Sie Berlin lieben.“ Nach vielen Jahren ging es mal wieder zur Schuldenuhr – das Schöne ist, dass Sie nicht mehr nach oben, sondern nach unten geht. Neben Bernau führte das...

  • Hünxe
  • 12.04.19
Sport
Reiner Heweling

Ex-WTVler (heute LZ Rhede) mit Bestzeiten bei den Senioren-Meisterschaften in Halle
Reiner Heweling verteidigt erfolgreich seine DM-Titel über 60 sowie 200 Meter

Während hierzulande viele am zurückliegenden Wochenende Karneval feierten, wurden in der Leichtathletikhalle in Halle an den Saale die 18. Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften durchgeführt und die neuen deutschen Hallenmeister der Senioren ermittelt. Weit über 1000 Teilnehmer gingen dazu in den Altersklassen M/W 35 bis M/W 90 an den Start. Mit dabei war der für das LAZ Rhede startende Weseler Leichtathlet Reiner Heweling. Gemeinsam mit drei weiteren Vereinskameraden und den Trainern reiste...

  • Wesel
  • 06.03.19
Sport
2 Bilder

Tolle Stimmung bei den 50. Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Halle an der Saale

Die 50. Ausgabe der Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften in Halle an der Saale war ein rundum gelungener Wettkampf der deutschen Leichtathletikspitze in der Jugend U20. Tolle Stimmung, volle Zuschauerränge und Spitzenleistungen sorgten für zwei spannende Tage in der Sporthalle Brandberge in Sachsen-Anhalt. Aus Bottroper Sicht waren Nina Endt, Hannes Jüsten, Jonas Herzog und Marius Lewald zu den Meisterschaften angereist. Den Auftakt am frühen Samstagmorgen machte dann Nina Endt über 1.500 m...

  • Bottrop
  • 26.02.18
  • 1
Sport
5 Bilder

2 x Gold und 2 x Bronze für den Budokan Bochum bei der DHM in Halle

Am 29.04. fand die diesjährige Deutsche Hochschulmeisterschaft im Karate statt. Auch einige Karateka des Budokan Bochum waren bei dieser Meisterschaft vertreten. Artur Hanser, Ilias El Azzouzi, Emre Varli und Paul Naliwajko gingen in Halle an der Saale für ihre Hochschulen an den Start. Ilias El Azzouzi und Artur Hanser konnten sich in ihren Gewichtsklassen einen guten 3. Platz erkämpfen. In der offenen Klasse konnte sich Artur, wie auch in den Jahren zuvor, beweisen und gewann diese nun schon...

  • Bochum
  • 03.05.17
Politik
Das Rathaus in Dortmund.

Dortmund: Pleitehauptstadt Deutschlands

Bei der Insolvenzgefahr belegt die Stadt Dortmund laut Creditreform im Vergleich der Großstädten den unrühmlichen ersten Platz. Mit 159 Insolvenzen je 10.000 Unternehmen ist Dortmund somit die Pleitehauptstadt Deutschlands. Dabei gibt der Eigenbetrieb Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund jährlich rund 12 Millionen Euro für die Förderung der lokalen Wirtschaft aus. Auf den zweiten Platz der Insolvenzhochburgen kommt mit 149 Insolvenzen Halle an der Saale, die Geburtsstadt des Dortmunder...

  • Dortmund-City
  • 25.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.