Haltern

Beiträge zum Thema Haltern

Sport
RWE-Trainer Christian Titz war nicht zufrieden mit dem Auftritt seiner Mannschaft.
2 Bilder

RWE patzt beim 1:1 gegen TuS Haltern
Pronichev rettet kurz vor Schluss einen Punkt

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat im Aufstiegsrennen zwei wichtige Punkte liegengelassen. Im Nachholspiel beim Aufsteiger TuS Haltern erreichte die Mannschaft von Trainer Christian Titz mit Ach und Krach ein 1:1. Joker Maximilian Pronichev erzielte in der 88. Minute den Ausgleichstreffer. Das Lazarett der Rot-Weissen hatte sich bis zum Anpfiff im Wattenscheider Lohrheidestadion nur unwesentlich gelichtet. Neben Dennis Grote und Hedon Selishta fielen Daniel Heber (grippaler Infekt)...

  • Essen-Borbeck
  • 04.03.20
  • 1
Sport
Des einen Freud, des anderen Leid: Während Daniel Heber (l.) vor dem Anpfiff gegen Lippstadt aufgrund von Grippesymptomen passen musste, betrieb "Bankdrücker" Hamdi Dahmani (r.) mit einem  Traumtor Werbung in eigener Sache.

Regionalliga-Nachholspiel am Mittwochabend in Wattenscheid gegen TuS Haltern
RWE kann Rückstand auf Verl verringern

Die ersten drei von neun angestrebten Punkten in der Englischen Woche hat Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen eingefahren. Allerdings hatte die Truppe von Trainer Christian Titz beim 3:1-Erfolg über den SV Lippstadt reichlich Mühe. Am Mittwoch (19.30 Uhr) steigt im Wattenscheider Lohrheidestadion das Nachholspiel gegen Aufsteiger TuS Haltern, am Sonntag, 8. März, um 14 Uhr folgt das Gastspiel beim Bonner SC. Die Hoffnung auf einen Ausrutscher des SC Verl, der ebenso wie RWE und Rot-Weiß...

  • Essen-Borbeck
  • 03.03.20
Sport
Die Schlüsselszene beim letzten Vergleich zwischen Rot-Weiss Essen und dem SV Lippstadt an der Hafenstraße: Kai Pröger (r.), inzwischen Stammspieler beim Bundesligisten SC Paderborn, sieht wegen Nachtretens Rot.

Fußball-Regionalliga: RWE vor Beginn einer Englischen Woche
Heimspiel gegen Lippstadt weckt unschöne Erinnerungen

Die Gästekarten-Vorverkaufspraxis des SC Verl für das Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga West am 21. März gegen Rot-Weiss Essen stößt vielen RWE-Fans und auch den Verantwortlichen des Traditionsclubs sauer auf. Der Tabellenzweite hatte am Mittwoch sein Online-Verkaufsportal für diese Partie kurzfristig geschlossen. Mannschaft und Trainerteam fokussieren sich indes auf die nun folgende Englische Woche, die mit dem Heimspiel am Freitag, 28. Februar, um 19.30 Uhr gegen den SV Lippstadt...

  • Essen-Borbeck
  • 27.02.20
Sport
Der Rasenplatz in der Mondpalast-Arena in Wanne-Eickel wurde von der Stadt Herne gesperrt.

Rasen in der Mondpalast-Arena in Wanne-Eickel gesperrt
RWE-Gastspiel beim TuS Haltern abgesagt

Nach dem torlosen Revierderby am vergangenen Samstag gegen die U23 von Schalke 04 hatten nicht nur die Rot-Weissen über den katastrophalen Zustand des Rasens in der Mondpalast-Arena in Wanne-Eickel geklagt. Und die Aussicht auf eine weitere Regionalliga-Partie auf diesem Untergrund am kommenden Sonntag, 1. Dezember, sorgte nicht unbedingt für Euphorie. Der erste Vergleich mit Aufsteiger TuS Haltern wird nun allerdings erst einmal aufgeschoben. Am heutigen Dienstag sperrte die Stadt Herne den...

  • Essen-Borbeck
  • 26.11.19
Natur + Garten

Was es nicht alles gibt!

Schäfer in der Lüneburger Heide führen gerne einige schwarze Schafe in ihrer Herde mit, weil sich die Herde dann nicht mehr so leicht durch Wildschweine verunsichern lässt. Wildschweine treten nachts auf die Weiden, um im Boden nach Nahrung zu suchen, interessieren sich dabei im Grunde aber gar nicht für die Schafe und stellen auch keine Gefährdung dar. In Herden ohne schwarze Schafe kann aber eine Panik auftreten, weil die Wildschweine einen Fluchtreflex auslösen. Sind die weißen Schafe jedoch...

  • Haltern
  • 02.11.16
  • 13
  • 13
Natur + Garten
ein REGENSCHIRM-Selfiiieee ... ja, so schnell lassen wir uns die Laune nicht verderben ...
29 Bilder

Sommerliche REGEN-Spaziergänge...

.... etwas fern ab der "direkten HEIMAT" ... dieses Mal HALTERN am SEE Jetzt ist sie vorbei, die Ferienzeit. Zumindest die hier in Nordrhein-Westfalen! Ein bißchen froh bin ich darüber, aber eben auch ein wenig traurig... na klar! (Fast) Jeden Morgen erwachen, wie und wann man will und dann überlegen, WO geht es heute hin ...!? Es war mal´ nicht so brüllend heiß angesagt, eher vielleicht auch mit ein paar Tröpfelchen Regen, und so dachte ich mir, idealer Tag, um vielleicht...

  • Essen-Ruhr
  • 22.08.15
  • 25
  • 18
Kultur
14 Bilder

Wallfahrtskapelle und Pilgerkirche St. Anna

In der Hohen Mark oberhalb von Haltern liegt die Kapelle St. Anna. Eine urkundliche Erwähnung der Kapelle erfolgte schon 1378. Berichten zufolge fanden 1556 die ersten Wallfahrten zur Kapelle statt. Der in der Nähe befindlichen Quelle sagt man eine heilende Wirkung nach.

  • Essen-Ruhr
  • 06.08.14
  • 6
  • 8
Natur + Garten
30 Bilder

Väterchen Frost

Ein stilles Fleckchen Erde, versteckt zwischen Kanälen und Seen, die Westruper Heide. Verträumt liegt es da, gehüllt in einen frostigen Wintermantel.

  • Essen-Ruhr
  • 03.12.13
  • 19
  • 17
Natur + Garten
41 Bilder

Haltern und die Heide

Die Westruper Heide liegt auf einem Binnendünengebiet der Nacheiszeit und ist durch starke landwirtschaftliche Nutzung der Fläche seit dem Mittelalter entstanden. Die Heidelandschaft wird auch wieder traditionell gepflegt: 5 Monate im Jahr fressen ca. 200 Heidschnucken die jungen Birkensprößlinge und sorgen so für den Erhalt der Heide.

  • Essen-Ruhr
  • 18.10.13
  • 11
  • 12
Kultur

Wo befinden wir uns diesmal und welches Event wird hier zur Zeit geboten?

Die Dämmerung senkt sich über das Schloss, romantisch scheint der Mond über der Bachwiese, und Sterne funkeln in den Bäumen. Aber wenn die Turmuhr zwölfmal schlägt, zieht Nebel auf, und Schritte erklingen .... Mystisch und romantisch ist die Nacht im Englischen Landschaftsgarten und manchmal auch gruselig. Zum großen Finale versammeln sich alle auf der Ostfassade des Hochschlosses: Nachtschwärmer, Nachtarbeiter, Liebespaare und Einbrecher. Denn die Nacht ist nicht allein zum Schlafen...

  • Essen-Ruhr
  • 08.09.13
  • 6
Natur + Garten
12 Bilder

Taglilien sehen abends auch noch schön aus

Taglilien sind robust, frosthart, mehrjährig und im Garten nahezu "unverwüstlich". Sie benötigen einen sonnigen bis halbschattigen Standort und kommen mit jedem normalen Gartenboden zurecht. Zudem werden Taglilien in unserem Klima praktisch nie von Schädlingen oder Pilzkrankheiten befallen.

  • Essen-Ruhr
  • 27.07.13
  • 12
Kultur
16 Bilder

Anna Selbdritt auf dem Annaberg

Die Umgebung bietet sich für Spaziergänge und Wanderungen in den ausgedehnten Wäldern der Hohen Mark an. Auf dem Annaberg lohnt sich ein Abstecher in die Wallfahrtskapelle und Pilgerkirche St. Anna. Seit dem 16. Jahrhundert pilgern Gläubige zu einer Quelle, der heilende Wirkung nachgesagt wird. Schon 1378 stand auf dem Annaberg eine Kapelle zu Ehren der heiligen Anna. Die heutige Kapelle stammt aus dem 17. Jahrhundert. Außerdem führt ein Kreuzweg von der Kapelle durch den Annabergerwald bis zur...

  • Essen-Ruhr
  • 10.04.13
  • 8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.