Heinrich-Weber-Haus

Beiträge zum Thema Heinrich-Weber-Haus

Ratgeber
Nach einer früheren Sammelaktion werden hier die Spenden zum Transport ins südwestliche Afrika verladen (Archivfoto).

In St. Antonius Brechten
Kleidersammlung für Namibia

Vom 26. September bis zum 10. Oktober führt die Brechtener St.-Antonius-Gemeinde wieder ihre traditionelle Gebrauchtkleidersammlung für Namibia durch. Gesammelt werden gut erhaltene Kleidung für Babys- und Kleinkinder, Schulkinder und Jugendliche sowie Erwachsene. Des Weiteren Seifen, Handcremen, Hygieneartikel, Kugelschreiber für die Schulkinder und schließlich wieder Wollreste jeder Art und Menge. Abzugeben sind die Spenden im oder vor dem Heinrich-Weber-Gemeindehaus, Im Dorfe 23a.

  • Dortmund-Nord
  • 24.09.21
Ratgeber
Seit Jahren schon werden in der katholischen Brechtener Gemeinde Kleiderspenden für das südwestafrikanische Land Namibia gesammelt (Archivfoto).

In der St.-Antonius-Gemeinde in Brechten
37. Kleider-Sammlung für Namibia

Die 37. Gebrauchtkleidungs-Sammlung der katholischen Brechtener St.-Antonius-Gemeinde für Namibia startet am Dienstag, 6. April, und endet definitiv am Sonntag, 18. April. Es werden gesammelt: gut erhaltene Kleidung für Babys, Klein- und Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene. Des Weiteren werden gesammelt: Schlafdecken, Bettwäsche und Handtücher sowie Hygieneartikel und Wollreste jeglicher Art und Menge. Spenden können in die Kirche mitgebracht oder auch im überdachten Bereich vor dem...

  • Dortmund-Nord
  • 01.04.21
Ratgeber
Die St.-Antonius-Kirche und das benachbarte Heinrich-Weber-Gemeindehaus (l.) können aktuell nicht beheizt werden. Die Heizungsanlage wird saniert (Archivfoto).

In der Brechtener Kirche St. Antonius und im Heinrich-Weber-Haus
Heizungsanlage wird saniert

Katholische Kirchgänger in Brechten sollten sich aktuell lieber warm anziehen. Die Heizung für die Kirche St. Antonius und das direkt benachbarte Heinrich-Weber-Haus, Im Dorfe 23a, wird zurzeit komplett erneuert, die Arbeiten haben bereits begonnen. Der Pastoralverbund Eving-Brechten bittet um Verständnis für die möglichen Unannehmlichkeiten - voraussichtlich bis Ende November.

  • Dortmund-Nord
  • 10.11.20
Vereine + Ehrenamt
Das alljährliche Gemeindefest der katholischen Brechtener Kirchengemeinde St. Antonius von Padua war wieder einmal ein voller Erfolg, so Gemeindereferentin Claudia Schmidt. Nach dem Gottesdienst, der durch den Kindergarten gestaltet wurde, wurde bei herrlichem Wetter rund um die Kirche und das Heinrich-Weber-Gemeindehaus in der Straße Im Dorfe gefeiert. Musik, leckeres Essen und Trinken, Kindertrödel und Kinderfest und gute Stimmung machten das gut besuchte Fest zu einem Höhepunkt für die Kirchengemeinde und ihre Besucher.
6 Bilder

Rund um Kirche und Heinrich-Weber-Haus
Brechtener Gemeindefest in St Antonius war ein Volltreffer

Das alljährliche Gemeindefest der katholischen Brechtener Kirchengemeinde St. Antonius von Padua war wieder einmal ein voller Erfolg, so Gemeindereferentin Claudia Schmidt. Nach dem Gottesdienst, der durch den Kindergarten gestaltet wurde, wurde bei herrlichem Wetter rund um die Kirche und das Heinrich-Weber-Gemeindehaus in der Straße Im Dorfe gefeiert. Musik, leckeres Essen und Trinken, Kindertrödel und Kinderfest und gute Stimmung machten das gut besuchte Fest zu einem Höhepunkt für die...

  • Dortmund-Nord
  • 26.06.19
Politik
Erich G. Fritz referiert.

Erich G. Fritz spricht bei der KAB St. Antonius in Brechten
Europa am Scheideweg?

Die öffentliche Monatsversammlung der KAB St. Antonius Brechten am Dienstag, 9. April, um 19 Uhr im Heinrich-Weber-Haus, Im Dorfe 23, steht ganz im Zeichen Europas und der Ende Mai bevorstehenden Wahlen zum Europa-Parlament. Erich G. Fritz, ehemaliger Bundestagsabgeordneter und Ehrenvorsitzender der CDU Dortmund, aus Kurl spricht als Referent über "Europa am Scheideweg - Was bedeutet der politische Wandel in den Mitgliedsländern für die Zukunft der Europäischen Union?". Interessierte Gäste sind...

  • Dortmund-Nord
  • 05.04.19
Kultur
Dortmunds Bürgermeister Manfred Sauer (CDU) ist zu Gast beim KulturVerein in Brechten.

Vortrag des Dortmunder Bürgermeisters beim KulturVerein Brechten
Manfred Sauer über Kunst und Kultur

Der KulturVerein Brechten hat für Montag, 1. April, um 19 Uhr Dortmunds Bürgermeister Manfred Sauer in das katholische Brechtener Heinrich-Weber-Gemeindehaus, Im Dorfe 23, eingeladen zu einem Vortrag zum Thema Kunst und Kultur im Allgemeinen eingeladen. Hierbei sollen insbesondere die Inhalte, Hintergründe und Ziele der Digital-Theater-Akademie, die ihr neues Zuhause im Hafenquartier in der Dortmunder Nordstadt finden soll, vorgestellt und erläutert werden. Hierzu sind alle Mitglieder des...

  • Dortmund-Nord
  • 26.03.19
Vereine + Ehrenamt
Der neue Vorstand des KulturVereins Brechten setzt sich - von links nach rechts betrachtet - wie folgt zusammen: Geschäftsführer Peter Popken, 1. Vorsitzender Klaus Rothland, Öffentlichkeitsarbeit Monika Leinweber, stellvertretender Vorsitzender Friedhelm Taeuber.

Jahreshauptversammlung des KulturVereins Brechten: Monika Leinweber neu im Vorstand
20 Veranstaltungen und Ausflüge fürs Jahr 2019 geplant

Monika Leinweber ist auf der Jahreshauptversammlung (JHV) im Heinrich-Weber-Haus von den Mitgliedern des Brechtener Kulturvereins neu in den Vorstand gewählt worden. Sie tritt zur Wahrnehmung der Öffentlichkeitsarbeit die Nachfolge von Michael Heisler an. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Klaus Rothland stand dessen Rechenschaftsbericht für 2018 auf der Tagesordnung: Erfreulicherweise konnte der Verein einen Zuwachs von neun Mitgliedern verzeichnen, so dass sich die Mitgliederzahl per...

  • Dortmund-Nord
  • 05.02.19
Vereine + Ehrenamt
Lars Ricken (3. v. r.) besuchte den TV Brechten und beantwortete die Fragen der Vereinsmitglieder.

Lars Ricken besuchte den TV Brechten

Der Förderverein des TV Brechten Fußball lud nach der Jahreshauptversammlung pünktlich um 19.13 Uhr zum Talk mit Lars Ricken in das Heinrich-Weber-Haus. Der legendäre Spieler und Jugendkoordinator des BVB kehrte offensichtlich gerne in seine Heimat zurück. Der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Dirk Schulte-Uebbing, begrüßte zahlreiche Besucher, darunter Lokalpolitiker, Sponsoren, Mitglieder und Anhänger. Bezirksbürgermeister Oliver Stens richtete lobende Worte an die Verantwortlichen und...

  • Dortmund-Nord
  • 01.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.