Hemeraner Treppenlauf

Beiträge zum Thema Hemeraner Treppenlauf

Kultur
Bei allen Kindern beliebt und bei vielen Erwachsenen längst Kult: Käpt'n Blaubär und sein Kumpel Hein Blöd.

Premiere für den NightRun - Käpt'n Blaubär zu Gast
Sauerlandpark Hemer stellt sein Jahresprogramm 2019 vor

Damit die Jahresplanung leichter fällt, hat der Sauerlandpark Hemer bereits jetzt das Programm für 2019 mit seinen zahlreichen Höhepunkten und der einen oder anderen Premiere vorgestellt. Von Christoph Schulte Hemer. Bereits am Sonntag, 28. April, wird rund um den Himmelsspiegel die erste Neuerung gefeiert. Denn dann heißt es: "Trödeln, was das Zeug hält". Allerdings gibt es eine Einschränkung. "Professionelles Trödeltum hat bei uns keinen Platz", erläutert Geschäftsführer Heinz Kißmer,...

  • Hemer
  • 30.11.18
LK-Gemeinschaft
Am Sonntag, 27. Mai, steht der Sauerlandpark zum 4. Mal ganz im Zeichen des Sports. Beim Märkische Bank Treppenlauf erleben die Zuschauer ab 11 Uhr nicht nur Sprints in Läufer-Shirts und kompletter Feuerwehrmontur die Himmelstreppe hinauf, sondern auch den Adventure Trail Run. Dort kämpfen die Teilnehmer nicht nur mit 20 verschiedenen Hindernissen, sondern auch mit Sand, Wasser und Schlamm. Riesenspaß garantiert! Foto: Fotostudio Tölle

Im Schlam(m)assel - Adventure Trail Run und mehr beim 4. Hemeraner Treppenlauf

Hemer. Los ging es schon am vergangenen Freitag. Seitdem werkelt die Crew des Sauerlandparks auf 27 Hektar, um sichtbar oder unsichtbar Hindernisse aufzustellen, Wege zu bereiten, Stolperfallen verschwinden zu lassen, Zelte und Verpflegungsstände aufzubauen, Teichfolie mit Schmierseife einzustreichen oder eine gigantische Strohburg zu bauen. Aktuell sind zehn Mitarbeiter des Parks mit den Vorbereitungen beschäftigt, wenn der 4. Hemeraner Treppenlauf powered by Märkische Bank am Sonntag auf die...

  • Hemer
  • 25.05.18
LK-Gemeinschaft
Sauber kommt beim Adventure Trail Run sicherlich kein Teilnehmer ins Ziel. Foto: SPH
2 Bilder

4. Märkische Bank Treppenlauf am 27. Mai im Sauerlandpark Hemer

Aufs Ankommen kommt's an! Ist es nun eine sportliche Veranstaltung oder ein gesellschaftliches Ereignis? Fakt ist: Für die über 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist es ein XXL-Event, das längst über die Region hinaus bekannt geworden ist. Hemer. „Natürlich kommt der größte Teil aus dem Märkischen Kreis und dem Sauerland, mittlerweile aber haben wir uns einen Ruf erarbeitet, der auch Menschen aus ganz Deutschland und den Niederlanden zu uns bringt“, freut sich Dieter Knoblich, der...

  • Hemer
  • 23.05.18
LK-Gemeinschaft
Von links: Bürgermeister Michael Heilmann, Hermann Backhaus, Silke Weidenheimer (beide Märkische Bank), Dieter Knoblich (Sportlicher Leiter) und Oliver Geselbracht (Eventleiter Sauerlandpark) freuen sich auf den 4. Hemeraner Treppenlauf.
2 Bilder

Neuheiten und Teilnehmerrekord beim 4. Hemeraner Treppenlauf

Online-Anmeldeschluss am 21. Mai Eigentlich ist es noch gut eine Woche hin bis zum Familiensportfest im Sauerlandpark, aber der 4. Hemeraner Treppenlauf wirft bereits seine Schatten voraus und schon vor dem Event steht fest - der Treppenlauf 2018 wird einige Rekorde brechen. Von André Günther Hemer. Im Gegensatz zu den meisten Laufveranstaltungen ist der Trend beim Hemeraner Treppenlauf nicht rückläufig, sondern von Jahr zu Jahr wachsend. In diesem Jahr werden insgesamt rund 1.500...

  • Hemer
  • 16.05.18
LK-Gemeinschaft
307 Bilder

Viel Matsch, einige Qualen aber noch mehr Spaß beim Adventure-Trail-Run 2016

Der Adventure-Trail-Run, ein Hindernisparcour, bei dem mehr als 600 Teilnehmer drei Runden á drei Kilometer mit jeweils 22 herausfordernden Hindernissen zu bewältigen hatten, war der absolute Höhepunkt des Hemeraner Treppenlaufes 2016. Dabei hatte das Organisationsteam des Sauerlandparks Hemer mit einem riesigen Matschbecken mitten auf dem Himmelsspiegel zumindest bei den tausenden Zuschauern für zusätzlichen Spaß gesorgt.

  • Hemer
  • 31.05.16
  • 9
  • 3
LK-Gemeinschaft

Kommentar "Den Zeitgeist getroffen"

Auf der einen Seite verzeichnen immer mehr Straßen,- Volks- und Marathonläufe seit Jahren stagnierende bzw. sogar sinkende Teilnehmerzahlen. Erst vor wenigen Tagen wurde so in der Nachbarstadt nach 32 Jahren das Aus für den Menden-Marathon verkündet. Noch ganze 35 Läufer verliefen sich in der Hönnestadt. Der Aufwand stand in keinem Verhältnis mehr zum Ertrag. Verständlich, dass die Organisatoren die Reißleine zogen. Auf der anderen Seite die sogenannten "Strongman"-Veranstaltungen, die überall...

  • Hemer
  • 27.05.16
  • 1
LK-Gemeinschaft

1. Hemeraner Treppenlauf: Noch 24 Stunden bis zum Start…

„Bis zum späten Samstagabend werden wir schon brauchen“, sagt Reinhard Hartleif. Der Chef der Technikcrew bei allen Großveranstaltungen im Sauerlandpark hat eine neue Herausforderung gefunden: Er avanciert an diesem Wochenende zum Parcours-Designer. 19 Hindernisse hat er in den zurückliegenden Wochen allein für den ´Adventure Trail Run`, den Abenteuer Hindernis-Lauf im größten Garten- und Landschaftspark Südwestfalens entwickelt. „Manchmal waren wir gemein, manchmal vielleicht im Premieren-Jahr...

  • Hemer
  • 30.05.15
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.