Märkische Bank

Beiträge zum Thema Märkische Bank

Ratgeber
Ein Bargeldautomat der Märkischen Bank bleibt in der Grüne erhalten.

CDU begrüßt Entscheidung der Märkischen Bank
Erhalt des Bargeldautomaten in der Grüner Mitte

Die CDU Iserlohn begrüßt die Entscheidung der Märkischen Bank eG, nun doch weiterhin einen Bargeldautomaten in der Grüner Mitte zu erhalten. "Wir freuen uns, dass die Märkische Bank die Kritik aus Reihen ihrer Kundschaft ernst genommen hat und weiterhin die Bargeldversorgung von Bürgern aus den angrenzenden Stadtteilen sicherstellt", freuen sich die beiden örtlichen CDU-Ratsmitglieder Matthias Winkler und Benjamin Korte. Die CDU hatte sich für diese Lösung stark gemacht, nachdem bekannt wurde,...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 12.02.21
Vereine + Ehrenamt
Am Dienstag erhielten die Verantwortlichen der "CariTasche", Martina Busse und Josef Radine, von Hermann Backhaus (Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank) und Harald Schepper (Filialdirektor Iserlohn) einen großen Spendenscheck.

Märkische Bank hilft CariTasche
Corona-Krise verstärkt die Probleme Notleidender auch in Iserlohn

Die Corona-Pandemie hält nach wie vor die Welt in Atem. Dabei ist nicht nur die gesundheitliche Gefährdung ein großes Problem. Die Pandemie hat die Not bedürftiger Menschen nochmals deutlich vergrößert. Vor allem in der Zeit des ersten Lockdowns war für viele die Unterstützung weggebrochen und soziale Einrichtungen mussten ihre Hilfsleistungen zum Teil komplett aussetzen. Seit 13 Jahren wird die CariTasche mit der Weihnachtsspende der Märkischen Bank in Iserlohn bedacht. Im Jahr 2020 erhält das...

  • Iserlohn
  • 23.12.20
Wirtschaft
Die Filiale der Märkischen Bank in Iserlohn-Grüne schließt.

Schließung im Januar
Märkische Bank gibt Standort in der Grüne auf

Seit März ist die Filiale der Märkischen Bank an der Düsingstraße 60 im Stadtteil Grüne wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Zum 15. Januar 2021 wird die Geschäftsstelle allerdings endgültig dicht gemacht. Von Vera Demuth Als Grund gibt die Märkische Bank an, dass der Standort in der Grüne nicht mehr kostendeckend betrieben werden könne. Ursache hierfür seien das veränderte Kundenverhalten, das sich verstärkt auf mobile und digitale Bankdienstleistungen verlagere, sowie die anhaltende...

  • Iserlohn
  • 24.11.20
  • 1
Wirtschaft
Die Märkische Bank schließt in Hagen zwei Filialen. Auch in Iserlohn (Foto) wird eine Filiale geschlossen.

Die Märkische Bank informiert
Schließung der Filialen Haspe und Emst

Bereits seit mehreren Jahren befindet sich die Bankenbranche im Umbruch. Immer mehr Kunden tätigen ihre Bankgeschäfte online, egal wo sie sich befinden.  Dieser Trend wurde durch die Auswirkungen der Corona-Krise noch deutlich verstärkt. Das geänderte Kundenverhalten - hin zu intensiverer Nutzung der mobilen und digitalen Bankdienstleistungen - wird sich zudem nachhaltig fortsetzen. Daher hat sich die Märkische Bank dazu entschlossen, die Filiale Haspe zum 15. Dezember 2020 und die Filiale Emst...

  • Hagen
  • 23.11.20
Vereine + Ehrenamt
(V.l.) Achim Hahn (Vorstandsmitglied der Märkischen Bank) und Hermann Backhaus (Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank)  konnten 20.000 Euro für die Initiative "Wir helfen beim Helfen!" bereit stellen.

Märkische Bank verteilt 20.000 Euro
Finanzielle Unterstützung für Vereine in der Coronakrise

HEMER. ISERLOHN. Mit der Initiative „Wir helfen beim Helfen!“ bot die Märkische Bank gemeinnützigen Vereinen und Institutionen, die Möglichkeit, sich von Mitte Juni bis Mitte August um finanzielle Unterstützung aus den Reinerträgen des Gewinnsparens zu bewerben. Insgesamt stellte die Bank hierfür ein Budget in Höhe von 20.000 Euro zur Verfügung. Bewerben konnten sich gemeinnützige Vereine und Institutionen, die im Geschäftsgebiet der Bank ihren Sitz haben und wegen der Coronakrise wichtige...

  • Iserlohn
  • 02.11.20
Natur + Garten
Silke Weidenheimer (Referentin für Öffentlichkeitsarbeit der Märkischen Bank), Oliver Geselbracht (Eventleiter SPH), Hermann Backhaus (Vorstandsvorsitzender Märkische Bank) und Thomas Bielawski (Geschäftsführer SPH). Foto: SPH

Urlaub daheim im Sauerlandpark Hemer
Märkische Bank StrandGarten startet am Samstag

Viele Parkveranstaltungen sind in den letzten Wochen der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen – den Märkische Bank StrandGarten wird es allerdings auch in diesem Sommer geben – und zwar in XXL. Vom 4. Juli bis 30. August bietet der Sauerlandpark Hemer ´Alles außer Meer`mitten im Sauerland. Der StrandGarten ist täglich von 10.00 Uhr bis zum Einbruch der Dämmerung geöffnet (Gastronomie ab 11.00 Uhr). Deutlich vergrößertes Areal Aber auch der StrandGarten wird kleineren Veränderungen unterzogen...

  • Hemer
  • 30.06.20
Blaulicht
Der Polizei in Dortmund gelang heute ein Schlag gegen eine überregional tätige Bande, die für diverse Geldautomatensprengungen verantwortlich gemacht wird.

Geldautomat in Iserlohner Filiale der Märkischen Bank gesprengt
Polizei nimmt Dortmunder Bande fest

Am heutigen Donnerstag, 23. April, durchsuchten Einsatzkräfte der Polizei unter Federführung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei Dortmund insgesamt zehn Objekte in Nordrhein-Westfalen und Hessen. Es wurden sieben Männer festgenommen. Den Beschuldigten im laufenden Strafverfahren wird vorgeworfen, Geldautomaten in mehreren Fällen aufgebrochen und dadurch einen erheblichen Schaden verursacht zu haben. Mindestens 500.000 Euro Beute Das Ermittlungsverfahren gegen die mehrköpfige...

  • Iserlohn
  • 23.04.20
Wirtschaft
Vorstandsmitglied Achim Hahn, Vorstandsvorsitzender Hermann Backhaus und die Referentin für Öffentlichkeitsarbeit Silke Weidenheimer (v.r.n.l.) konnten eine erfreuliche Bilanz 2019 der Märkischen Bank vermelden.

Höchste Kundenzufriedenheit bei Märkischer Bank
Bilanzsumme steigt 2019 auf 1,44 Mrd. Euro

Im Frühjahr 2019 führte die Märkische Bank eine Kunden-Zufriedenheitsbefragung durch - mit dem Ergebnis einer "Schulnote" von 1,6, womit sie deutlich über dem Durchschnitt des Bundesverbandes liegt. Kompetenz der Mitarbeiter, Vertraulichkeit und Diskretion Die Märkische Bank punktet dabei vor allem durch die Kompetenz der Mitarbeiter, Vertraulichkeit und Diskretion sowie der ausreichenden Zeit in der Beratung. "Und dabei haben wir unter anderem auch einfach mal die Frage gestellt, ob denn die...

  • Iserlohn
  • 07.02.20
Vereine + Ehrenamt
"Flori", die Feuerwehrmaus und das Maskottchen des Iserlohner Floriansdorfes gibt's ab sofort in Lebensgröße. Foto: Schulte
2 Bilder

"Flori" zum Leben erwacht
Förderverein spendiert dem Iserlohner Floriansdorf ein Maskottchenkostüm

Dank Förderverein und Sponsoren das Maskottchen des Floriansdorfes ab sofort in Lebensgröße "Heute wollen wir denjenigen würdigen, der bereits von Anfang an still dabei ist, bei unseren Veranstaltungen aber nie richtig in Erscheinung treten konnte", formulierte es Georg Christophery, Vorsitzender des Floriansdorfes, noch ein wenig rätselhaft. Von Christoph Schulte Feuerwehrmaus in Lebensgröße Wenige Augenblicke später wurde das Geheimnis dann aber schon gelüftet, als Flori, die Feuerwehrmaus,...

  • Iserlohn
  • 22.01.20
Ratgeber
Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank (links) und der Vorstandsvorsitzende Klaus-Martin Kesper der Volksbank Hohenlimburg (rechts) nahmen heute den Geldautomaten an der Feithstraße „offiziell“ in Betrieb.

An der Feithstraße
Gemeinsamer Geldautomat: Märkische Bank und Volksbank bieten neuen Automaten an

Gemeinsam mit der nachbarschaftlichen Genossenschaft, der Volksbank Hohenlimburg, betreibt die Märkische Bank eG an der Feithstraße, auf dem Parkplatz des Campus-Hotels, einen Geldausgabeautomaten. Der in den genossenschaftlichen Farben blau, weiß und orange gehaltene Container ist schon von der Straße aus gut zu sehen. Damit wird die Bargeldversorgung der örtlichen Bevölkerung, für die Beschäftigten der Fern-universität und der Hotelgäste wiederhergestellt. Ein ursprünglich in der Bäckerei im...

  • Hagen
  • 01.10.19
Kultur

Märkische Bank ruft zur Teilnahme am Jugendwettbewerb „jugend creativ“ auf
"Glück ist..."

Die Märkische Bank startet ihren 50. Wettbewerb "jugend creativ". Unter dem Motto „Glück ist …“ konnte Schauspielerin Iris Berben als Schirmherrin der neuen Wettbewerbsrunde gewonnen werden. Eine Beteiligung ist in drei Disziplinen möglich: Bildgestaltung, Kurzfilm und Quiz.  Menden. An „jugend creativ“ können sich Schülerinnen und Schüler der 1. bis 13. Klasse sowie Jugendliche bis 20 Jahre in verschiedenen kreativen Bereichen beteiligen: Bildgestaltung und Kurzfilm. Auch in diesem Jahr wird...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.09.19
Blaulicht
2 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hagen
Wer kennt diese Frau?

Am 14. November 2018, zwischen 11.30 und 12.30 Uhr, entwendete eine unbekannte Person die Geldbörse aus der Handtasche einer 58-Jährigen in einem Geschäft des Einkaufszentrums Eilpe. Anschließend erfolgte in der Märkischen Bank eine Abhebung von 55 Euro Bargeld durch eine unbekannte Täterin. Ein Richter ordnete die Veröffentlichung eines Bildes an, das von der Kamera der Bank aufgenommen wurde. Die Polizei Hagen fragt: Wer kennt diese Frau? Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02331-986-2066...

  • Hagen
  • 30.04.19
Sport
Skaten wie die Profis - die neuen Kurse der Skateboardschule 360° beginnen bald. Foto: Stadt Hemer

Im Rollgarten geht's wieder rund!
Neue Kurse der Hemeraner Skateboardschule 360° beginnen Ende April

In Kooperation mit dem Sauerlandpark und dank der Unterstützung der Märkischen Bank kann die Skateboardschule 360° des Jugendamtes auch in diesem Jahr Kurse im Rollgarten des Sauerlandparks anbieten. Übungseinheiten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis Die Übungseinheiten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis werden zwischen Montag, 29. April, und Mittwoch, 10. Juli, im Rollgarten des Sauerlandparks angeboten. Für Anfänger ist der Dienstag von 14.30 bis 16 Uhr reserviert, Anfänger mit...

  • Hemer
  • 06.04.19
Wirtschaft
Die Vorstände der Märkischen Bank, Hermann Backhaus (re.), und der Mendener Bank, Ulrich Hackl, machten gemeinsam auf die Auswirkungen der IT-Umstellung aufmerksam. Foto: Schulte

Ein Wochenende ohne Bargeld
Märkische Bank und Mendener Bank erhalten neues IT-System

"Am besten wäre es natürlich, wenn unsere Kunden überhaupt nichts davon bemerken würden", so Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank, vor dem Hintergrund der vom 22. bis 24. März bevorstehenden Umstellung des IT-Systems der Hagener Genossenschaftsbank. "Leider werden sich jedoch in der Umstellungsphase zeitweilige Einschränkungen bei der Bargeldversorgung sowie der EC-Kartennutzung nicht vermeiden lassen," ergänzt Ulrich Hackl, Vorstandsmitglied der Mendener Bank. Aufgrund...

  • Hemer
  • 17.03.19
Wirtschaft
Vorstandsvorsitzender Hermann Backhaus (li.) und Achim Hahn als weiteres Vorstandsmitglied freuten sich über das "herausragende Wachstum" der Märkischen Bank in 2018. Foto: Schulte

Herausragendes Wachstum
Märkische Bank blickt auf eine erfreuliche Bilanz 2018 zurück

"Wir können durchaus sehr zufrieden bekanntgeben, dass die Märkische Bank im vergangenen Jahr ein sehr gutes Geschäftsergebnis erzielt hat - und das trotz intensiver Regulatorik und anhaltender Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank." Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Genossenschaftsbank, war der Stolz und die Freude bei der Jahresbilanz-Pressekonferenz deutlich anzusehen. Von Christoph Schulte Iserlohn. Insbesondere das Kundenkreditgeschäft (Baufinanzierung und Gewerbe) und...

  • Iserlohn
  • 08.02.19
Vereine + Ehrenamt

Geld statt Weihnachtsgeschenke
Märkische Bank hilft Mendenern in Not

Menden. Zum Jahresende gab es Geld statt Geschenke Seit Jahren spendet die Märkische Bank zur Weihnachtszeit Geld an soziale Einrichtungen in der Region. Der Verein “Mendener in Not“ wird bereits seit vielen Jahren mit der Weihnachtsspende der Märkischen Bank bedacht. Im Jahr 2018 erhielt das Mendener Projekt eine Zuwendung in Höhe von 4.000 Euro. Die Vereinsverantwortlichen nahmen den Scheck von Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank, und Martin Weber, Filialdirektor in...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.01.19
Überregionales
Nahmen schon mal Platz: SIH-Gärtnermeister Christian Gernert und SIH-Vorstand Monika Otten auf der Strafbank, Beate Evers, Stadtmarketing Iserlohn, Harald Schepper, Märkische Bank sowie SIH-Vorstand Dr. Klaus Weimer auf der Trainerbank und Mike Kowalski, Marketingleiter der Stadtwerke Iserlohn, auf der Ersatzbank (v.l.). Foto: Schulte

Neugestaltete Sitzgelegenheiten auf der "Fan-Meile" am Seilersee

Platz nehmen auf der Fanbank! Sie strahlen in frischem Blau-Weiß, den Vereinfarben der Iserlohn Roosters. Am vergangenen Freitag stellten Mitarbeiter des SIH acht stabile Sitzgelegenheiten - "getarnt" als Ersatz-, Trainer- oder Strafbank - entlang der "Fan-Meile" zwischen Eissporthalle und Bootsverleih am Seilersee auf. Von Christoph Schulte Iserlohn. Kurzer Blick zurück zum Hintergrund dieser Aktion: Eishockey-Fans hatten dort vor einiger Zeit ihrer Liebe zu den Iserlohn Roosters mit...

  • Hemer
  • 24.05.18
LK-Gemeinschaft
Von links: Bürgermeister Michael Heilmann, Hermann Backhaus, Silke Weidenheimer (beide Märkische Bank), Dieter Knoblich (Sportlicher Leiter) und Oliver Geselbracht (Eventleiter Sauerlandpark) freuen sich auf den 4. Hemeraner Treppenlauf.
2 Bilder

Neuheiten und Teilnehmerrekord beim 4. Hemeraner Treppenlauf

Online-Anmeldeschluss am 21. Mai Eigentlich ist es noch gut eine Woche hin bis zum Familiensportfest im Sauerlandpark, aber der 4. Hemeraner Treppenlauf wirft bereits seine Schatten voraus und schon vor dem Event steht fest - der Treppenlauf 2018 wird einige Rekorde brechen. Von André Günther Hemer. Im Gegensatz zu den meisten Laufveranstaltungen ist der Trend beim Hemeraner Treppenlauf nicht rückläufig, sondern von Jahr zu Jahr wachsend. In diesem Jahr werden insgesamt rund 1.500 Teilnehmer...

  • Hemer
  • 16.05.18
Sport
Jetzt heißt es Anmelden für die neuen Kurse der Skateboardschule 360°. 
Foto: Daniel Halfmann
2 Bilder

Die neuen Kurse der Skateboardschule 360° beginnen Ende April

In Kooperation mit dem Sauerlandpark und dank der Unterstützung der Märkischen Bank kann die Skateboardschule 360° des Jugendamtes auch in diesem Jahr Kurse im Rollgarten des Sauerlandparks anbieten. Hemer. Die Übungseinheiten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis werden zwischen Montag, 30. April, und Mittwoch, 11. Juli, im Rollgarten des Sauerlandparks angeboten. Für Anfänger ist der Dienstag von 14.30 bis 16 Uhr reserviert, Anfänger mit Vorkenntnissen rollen mittwochs von 14.30 bis 16...

  • Hemer
  • 07.04.18
Sport
Roosters-Prokurist Bernd Schutzeigel, der geschäftsführende Roosters-Gesellschafter Wolfgang Brück und Trainer Rob Daum (v.l.) freuten sich über die Verlängerung des Vertrages mit dem Hauptsponsor Märkische Bank, die durch ihren Vorstandsvorsitzenden Hermann Backhaus (re.) vertreten war.
2 Bilder

Gute Nachrichten der Iserlohn Roosters vor dem Hauptrunden-Endspurt

Märkische Bank und Justin Florek verlängern ihre Verträge / Heute gegen die Haie und ihre Olympiahelden Am Ende der Olympiapause und dem bereits morgen (1. März)  beginnenden Endspurt der Hauptrunde konnten die Roosters am Dienstag gleich zwei positive Neuigkeiten vermelden. Von Christoph Schulte Iserlohn. "Die Roosters sind für uns nicht nur ein ganz wichtiger Werbeträger, sondern auch ein sportliches Aushängeschild für ganz Südwestfalen", lobte Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der...

  • Hemer
  • 27.02.18
Ratgeber
ZeitGESCHENK-Koordinatorin Johanna Schwarte (li.) machte zusammen mit ehrenamtlichen Helferinnen des Kinder- und Familienhospizdienstes sowie engagierten Schülern und Schülerinnen des Märkischen und des Stenner-Gymnasiums auf ihre Arbeit aufmerksam.

ZeitGESCHENK verteilte grüne Bänder für die Hoffnung am Kinderhospiztag

"ZeitGESCHENK" warb am bundesweiten Kinderhospiztag um Unterstützung für seine Arbeit Die grünen Bänder flatterten am vergangenen Samstag mächtig im kalten Wind und sorgten immer wieder für Aufmerksamkeit der Passanten und der Marktbesucher in der Iserlohner Innenstadt. Von Christoph Schulte Iserlohn. Und genau das war auch der Hauptzweck der Aktion des Familien- und Kinderhospizdienstes der Caritas "ZeitGESCHENK" am bundesweiten Aktionstag zur Kinderhospizarbeit. "Das grüne Band ist das Symbol...

  • Hemer
  • 13.02.18
WirtschaftAnzeige
Vorstandsvorsitzender Hermann Backhaus (li.) und Vorstandsmitglied Achim Hahn konnten auf der Bilanzpressekonferenz von einer "glänzend aufgestellten" Märkischen Bank berichten.

Kredite als Wachstumsmotor

Märkische Bank blickt auf zufriedenstellendes Geschäftsjahr 2017 zurück Hagen/Iserlohn. Trotz zunehmender Regulierung, weiterhin anhaltender Niedrigzinsphase und geändertem Kundenverhalten ist die Märkische Bank mit dem Geschäftsjahr 2017 überaus zufrieden. "Treibende Kraft war erneut das Kreditgeschäft", machte Marktvorstand Achim Hahn deutlich, "als Partner des Mittelstandes konnte die Märkische Bank die heimische Wirtschaft mit Krediten versorgen, aber auch ihren Beitrag bei der...

  • Hemer
  • 02.02.18
Überregionales
Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank, half beispielsweise dabei, den richtigen Zug zu finden.

„Bänker am Bahnhof“ - Bahnhofsmission lieferte bleibende Eindrücke für Hermann Backhaus

Auf den ersten Blick ging es am Hagener Hauptbahnhof am zurückliegenden Freitag (19. Januar) nicht so hektisch zu wie üblich. Doch der Eindruck täuschte, denn für das Team der Bahnhofsmission der Diakonie Mark-Ruhr gab es an diesem Tag viel zu tun, denn Sturm „Friederike“ hatte für etliche Zugausfälle und ratsuchende Reisende gesorgt. Da passte es, dass die Bahnhofsmission Unterstützung von Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank, erhielt. Hermann Backhaus tauschte sein...

  • Hagen
  • 23.01.18
Überregionales

Willkommene Spende

Im Rahmen des 5. Eat My Shorts- Hagener Kurzfilmfestivals 2017 wurde eine Spende von 300 Euro für die Parkinsonvereinigung Hagen gesammelt. Unser Foto zeigt den 1. Vorsitzenden des Kultur und Filmfördervereins, Bernhard Steinkühler (r.), den 2. Vorsitzenden Dietmar Helm sowie Rosemarie Swenson und Dörthe Heier von der Parkinsonvereinigung Hagen.

  • Hagen
  • 13.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.