Herne

Beiträge zum Thema Herne

Fotografie
"Fußgänger" im Kunstpark in Herne-Börnig - Perspektive 2
2 Bilder

Fotografie
Perspektivwechsel

Das Wetter sollte schön werden. Wir machten uns auf den Weg zum Kunstpark nach Herne-Börnig. Wer nicht kam, war die Sonne! Zum Fotografieren also keine Idealbedingungen. Beim Spaziergang durch die Anlage hat mich am meisten beeindruckt ein grüner "Fußgänger" = "Titel der Figur", der sich mir mit weitem Schritt vors Auge bzw. vor die Linse stellte. Umgeben von hohen Bäumen lief er mehr getarnt durch die Gegend. Ich habe verschiedene Perspektiven gewählt, dabei ergab sich Überraschendes. Seht...

  • Dinslaken
  • 25.10.19
  • 14
  • 6
Kultur
Es gibt sogar Tourismus in Herne! Welche Orte sollte man in eurer Heimatstadt mal gesehen haben?
26 Bilder

Frage der Woche: Was macht eure Stadt besonders?

Ich bin Herner. Das war zwar nicht immer so, aber seit 2011 nenne ich den Flecken Erde, an dem sich A43 und A42 kreuzen, mein Zuhause. Wie in den allermeisten Städten gibt es in Herne Sachen, die funktionieren ganz gut, andere nicht so gut. Ich bin aber ganz sicher, dass Herne besonders ist. Hernes größter Vorteil ist auch gleichzeitig ein ziemliches Problem: Man kommt schnell weg aus Herne. Ruckzuck ist man mit der U-Bahn, mit Auto oder Bahn nach Bochum, Dortmund oder Essen gefahren. Das ist...

  • Herne
  • 20.04.18
  • 28
  • 10
Überregionales
BürgerReporter des Monats Februar: Bernfried Obst aus Herne.
5 Bilder

BürgerReporter des Monats Februar: Bernfried Obst

"Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt." Diese Worte des Schriftstellers Curt Goetz liest jeder, der das Profil von BürgerReporter Bernfried Obst aus Herne besucht. Seit dem Gründungsjahr des Lokalkompass berichtet der Herner über das Ruhrgebiet. Er ist unser BürgerReporter des Monats Februar 2018. Was kannst du besonders gut, was nicht so? Man sollte sich ja selber nicht loben, nach dem Motto: „Eigenlob stinkt“. Aber eines bin ich gern...

  • Bochum
  • 02.02.18
  • 108
  • 42
Kultur
Equipment
10 Bilder

Sven Pörsch mit senem Soloprogramm war zu Gast im Theater Halbe Treppe

Sven Pörsch, der quirlige Musikcomedian aus dem Pott (Herne) war am Freitag, 15.11.13, zu Gast in der Halben Treppe. Wir hatten mehr Publikum erwartet – zumal die Eintrittspreise auf Wunsch von Sven – sehr günstig waren…Aber leider oder auch Gott sei Dank wurde es ein intimer Abend im Kreise seiner Fangemeinde, der von einem Höhepunkt zum nächsten raste. Es war äußerst kurzweilig und absolut gelungen – wenn auch einmal mehr wieder die Beziehungen für die besten Lieder herhalten mussten. Nachdem...

  • Dinslaken
  • 19.11.13
Überregionales

Friday Five: Stammzellenspende, Schenkwarnung, NPD-Verbot und zwei gelungene Schnappschüsse

Zeit für die allwöchentlichen "Friday Five": In Moers ist die 59-jährige Anne an Knochenkrebs erkrankt. Die Deutsche Knochenmark-Spenderdatei (DKMS) ruft zur Stammzellenspende auf. In Dortmund rät der Verband für das Deutsche Hundewesen: "Verschenken Sie Tiere zu Weihnachten nur wohlüberlegt!" Der SPD-Stadtverband in Herne verlinkt im Lokalkompass seine Homepage, auf der die Diskussion "NPD-Verbot jetzt" angeregt wird. Besonders gelungene Schnappschüsse zeigen Matthias Kathemann aus Düsseldorf...

  • Wesel
  • 09.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.