Alles zum Thema Herz-Jesu-Kloster

Beiträge zum Thema Herz-Jesu-Kloster

Überregionales
Propst Johannes Mecking und die Leiterin des Herz-Jesu-Kloster-Pflegeheims, Susanne Lamers, verabschiedeten sich gemeinsam mit vielen Senioren von Schwester Judith (Mitte).

Die letzten Vorsehungsschwestern verlassen das Herz-Jesu-Kloster

Eine rund 100-jährige Tradition geht in Kleve zu Ende: Mit dem Abschied von Schwester Judith und Schwester Marcella verlassen die letzten ,Schwestern von der göttlichen Vorsehung‘ die Schwanenstadt. Verabschiedet werden sie offiziell nach dem sonntäglichen Gottesdienst am 13. März. Am 10. März konnten sich bereits einige Bewohner in einer kleinen Feierstunde verabschieden. Teilnehmen an der Feier kann allerdings nur Schwester Judith, ihre Mitschwester Marcella ist schwer erkrankt und ist ...

  • Kleve
  • 12.03.16
Kultur

Senior-Kulturreporter: Mit Tablets auf den Spuren der Kunst

„Senior-Kulturreporter: Mit Tablets auf den Spuren der Kunst“ ist der Titel eines gemeinsamen Projektes der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft, der Hochschule Rhein-Waal und der Stiftung Museum Schloss Moyland. Gemeinsam mit Studierenden der Hochschule Rhein-Waal entwickeln Bewohner des Seniorenzentrums Herz-Jesu-Kloster in Kleve einen Kurzfilm zur Ausstellung "Around the World. Farbfotografie vor 1914 - eine Entdeckungsreise“, die aktuell im Museum Schloss Moyland zu sehen...

  • Kleve
  • 11.03.15
  •  1
Überregionales

Lambert Hermsen feiert 100sten Geburtstag

Lambert Hermsen ist ein echtes Klever Kind – und das seit nunmehr 100 Jahren. Das Licht der Welt erblickte er am 12.01.1913. Seitdem ist er der Schwanenstadt treu. Der gelernte Schuster arbeitete in den Elefanten-Werken der Hoffmannallee, seine Wohnung lag nur wenige Gehminuten von dort entfernt in der Klever Oberstadt. Hier lebte er mit seiner Frau Petronella, die er 1933 heiratete. Ihre Freizeit verbrachten sie gerne auf der Pferderennbahn. Bevor seine "Nelly" verstarb, pflegte Lambert...

  • Kleve
  • 22.01.13