Hilfe

Beiträge zum Thema Hilfe

Ratgeber
Zu später Stunde bieten die Apotheken im Stadtgebiet Hilfe und Beratung.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 22. bis 28. Januar

Apotheken Samstag, 22. Januar: Marien-Apotheke, Fischerstr. 130, Wanheimerort, Tel. 0203/500650; Hansa-Apotheke, Mülheimer Str. 68, Neudorf, Tel. 0203/353068; Adler-Apotheke, Spichernstr. 38-42, Meiderich, Tel. 0203/442528; Flora-Apotheke, Kaiser-Friedrich-Str. 219, Röttgersbach, Tel. 0203/590523; Sonntag, 23. Januar: Revier Apotheke, Heuserstr. 2, Stadtmitte, Tel. 0203/39346888; Montan-Apotheke, Kaiser-Friedrich-Str. 39, Hamborn, Tel. 0203/402119; Ulmen-Apotheke, Uettelsheimer Weg 48, Homberg,...

  • Duisburg
  • 21.01.22
Ratgeber
Die Treffen der Selbsthilfegruppe für Männer mit Krebs finden immer im  Gemeindehaus am Knevelshof  statt.
Foto: Falko Stampa

Selbsthilfegruppe für Männer mit Krebs
Kraft finden, mit der Erkrankung zu leben

Friedrich Brand, der ehemalige Pfarrer der evangelischen Gemeinde Wanheim, und Dipl. Sozialarbeiter Horst Ambaum gründeten vor einigen Jahren eine Selbsthilfegruppe für Männer mit Krebs und ihre Angehörigen. Beide wissen aus eigener Erfahrung, wie wichtig Gespräche mit anderen Betroffenen sind. Eine Krebsdiagnose zu erhalten, verändert das Leben. Fragen, Ängste und Ratlosigkeit bestimmen häufig den Alltag. In dieser Situation ist nicht nur medizinische Hilfe notwendig, sondern auch menschliche...

  • Duisburg
  • 12.01.22
LK-Gemeinschaft
Die Telefonseelsorge Duisburg-Mülheim-Oberhausen suchte weitere Ehrenamtliche, die anderen Menschen helfen, ihre Sorgen zu tragen.
Foto: Harald Rahm

Telefonseelsorge Duisburg-Mülheim-Oberhausen
Dringend Verstärkung gesucht

Ein waches Ohr rund um die Uhr verspricht die Telefonseelsorge Duisburg-Mülheim-Oberhausen Anrufenden, die sich mit ihrem Wunsch nach einem Gespräch an diese ökumenische Einrichtung wenden. Die langanhaltenden Kontakteinschränkungen lassen immer mehr Menschen zum Telefon und zum Laptop greifen, um am Telefon, per Chat oder Mail Unterstützung zu erfahren. Um Prozent haben die Anfragen bei der Telefonseelsorge zugenommen. Die 120 ehrenamtlich Mitarbeitenden brauchen Verstärkung. Mitte des Jahres...

  • Duisburg
  • 08.01.22
Ratgeber
Über den Jahreswechsel bieten die Apotheken ebenfalls ihren Notdienst an.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 27. Dezember bis 2. Januar

Apotheken Montag, 27. Dezember: Schiller-Apotheke, Kardinal-Galen-Str. 45, Altstadt, Tel. 0203/337711; Paracelsus-Apotheke, Im Schlenk 52, Wanheimerort, Tel. 0203/770408; Anker Apotheke, Bahnhofstr. 24, Meiderich, Tel. 0203/425150; Baerler-Apotheke, Grafschafter Str. 32, Baerl, Tel. 02841/80480; Dienstag, 28. Dezember: Bahnhof-Apotheke, Friedrich-Wilhelm-Str. 78, Dellviertel, Tel. 0203/20818; Marien-Apotheke, Fischerstr. 130, Wanheimerort, Tel. 0203/500650; Engel-Apotheke, Friedrich-Ebert-Str....

  • Duisburg
  • 27.12.21
Vereine + Ehrenamt
Die Schüler des Krupp-Gymnasiums übergaben die gepackten Tüten an die Tafel.
2 Bilder

„Das Ergebnis ist beeindruckend!“
Krupp-Gymnasium packte Weihnachtstüten für Bedürftige

„Was bekommst du zu Weihnachten?“ oder „Was wünschst du dir zu Weihnachten?“ sind Fragen, die Kinder und Jugendliche kurz vor den bevorstehenden Weihnachtstagen interessieren. Doch leider haben nicht alle Menschen das Privileg, an Weihnachten Geschenke auspacken zu können. Aus diesem Grund hat sich das Krupp-Gymnasium in Rheinhausen in diesem Jahr dazu entschieden, die Tafel Duisburg mit Lebensmittel- und Drogeriespenden zu unterstützen. Hierfür haben verschiedene Kurse (von Klasse 5 bis zur...

  • Duisburg
  • 24.12.21
Ratgeber
Hilfe und Beratung bieten die Notdienste der Apotheken auch in den Nachtstunden im Stadtgebiet an.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 18. bis 24. Dezember

Apotheken Samstag, 18. Dezember: Apotheke Brüssermann am Lutherplatz, Mülheimer Str. 123a, Duissern, Tel. 0203/332299; Glückauf-Apotheke, Friedrich-Ebert-Str. 287, Beeck, Tel. 0203/460380; Atrium-Apotheke, Moerser Str. 238-240, Homberg, Tel. 02066/99584; Apotheke am Wanheimer Dreieck, Wanheimer Str. 620, Wanheim, Tel. 0203/709664; Sonntag, 19. Dezember: Apotheke am Michaelplatz, Fischerstr. 90, Wanheimerort, Tel. 0203/771749; Ruhr-Apotheke, Fabrikstr. 35, Ruhrort, Tel. 0203/82420; Apotheke am...

  • Duisburg
  • 17.12.21
Ratgeber
Hilfe und Beratung bieten die Apotheken zu den Notdiensten in den Stadtgebieten auch über Nacht an.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 11. bis 17. Dezember

Apotheken Samstag, 11. Dezember: Apotheke am Friedrichsplatz, Fabrikstr. 53, Ruhrort, Tel. 0203/82753; Rathaus-Apotheke, Rathausstr. 4, Hamborn, Tel. 0203/557737; Kleeblatt-Apotheke im EKZ Rheinhausen, Asterlager Str. 90, Rheinhausen, Tel. 02065/960650; Hütten-Apotheke, Heinrich-Bierwes-Str. 18, Hüttenheim, Tel. 0203/781248; Sonntag, 12. Dezember: Einhorn-Apotheke, Steinsche Gasse 34, Altstadt, Tel. 0203/21500; Basar-Apotheke, Von-der-Mark-Str. 72, Meiderich, Tel. 0203/450360; Flora-Apotheke,...

  • Duisburg
  • 10.12.21
Sport
Die Kinder der KGS Böhmer Straße präsentieren stolz den Spenden-Scheck für die St. Martin Grundschule im Ahrtal.

12.049 Euro für Flut-Opfer "erlaufen"
Engagierte Schüler

12.049 Euro für Flut-Opfer "erlaufen" Zu Beginn des Schuljahres beschäftigte die verheerende Flutkatastrophe die Schulgemeinschaft der Katholischen Grundschule (KGS) Böhmer Straße in Buchholz. Im Unterricht wurden Informationen erklärt und aufgearbeitet. Schnell stand für die Schüler fest, dass sie auch helfen möchten. Nach einigen Telefonaten stand der Kontakt zur St. Martin Grundschule und deren Förderverein in Dernau. Die Bilder und Erzählungen über die katastrophalen Zustände bestärkten...

  • Duisburg
  • 08.12.21
Vereine + Ehrenamt
Dr. Ulrich Kleier, Ludger Ebbert, Henner Kipphardt und Dieter Steffen bei der Spendenübergabe an die Mitarbeiter des Vereins Gemeinsam gegen Kälte Duisburg.

Rotarier helfen dem Verein "Gemeinsam gegen Kälte"
Großzügige Spende

Die vier Duisburger Rotary Clubs engagierten sich bei einem Charity Golfturnier für ein Projekt des Vereins „Gemeinsam gegen Kälte Duisburg“. Mit einem Anteil am Überschuss in Höhe von 2.500 Euro aus dem Turnier wird nun der „MediBus“ gefördert. Für den Verein, der seine Aktivitäten aus Spenden finanziert, ist dieser Betrag eine wichtige Voraussetzung zur Finanzierung des Projektes. Mit Schwung und Elan hatten sich die rotarischen Golfspieler und ihre internationalen Gäste auf der Anlage des...

  • Duisburg
  • 23.11.21
Ratgeber
Die Apotheken im Stadtgebiet bieten Ihren Service auch in den Notdiensten an.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 13. bis 19. November

Apotheken Samstag, 13. November: Schwanen-Apotheke, Claubergstr. 20-22, Stadtmitte, Tel. 0203/22469; Hagenshof-Apotheke, Wiesbadener Str. 77, Meiderich, Tel. 0203/420599; Phoenix-Apotheke, Bismarckplatz 5, Homberg, Tel. 02066/20690; Regatta-Apotheke, Wedauer Str. 389, Wedau, Tel. 0203/720600; Sonntag, 14. November: Stern-Apotheke, Koloniestr. 104, Neudorf, Tel. 0203/354372; Engel-Apotheke, Friedrich-Ebert-Str. 336, Beeck, Tel. 0203/462439; Apotheke Mattenklotz am Franz-Lenze-Platz OHG,...

  • Duisburg
  • 12.11.21
LK-Gemeinschaft
Hund Gordon, Bettina Horn und Finn Pilgram bei einem gemeinsamen Spaziergang. Betreuerin Bettina Horn begleitet den schwerkranken Finn bis in den Tod und beide verbringen viele Stunden gemeinsam.

Bettina Horn begleitet einen schwerbehinderten jungen Mann
„Finn ist einfach toll"

„Bettina Horn, ich liebe dich.“ Fünf eindrückliche Worte, die am Beginn dieser ganz besonderen Freundschaft stehen. Fünf Worte, die alle Befürchtungen und Ängste in Luft aufgehen ließen: Bettina Horn hatte Angst vor ihrer eigenen Courage. Sie hat sich aber der Aufgabe gestellt und wurde belohnt. Denn Finn, der ihr seine Liebe offenbarte, ist kein Mann wie andere Männer. Der 27-Jährige leidet an einer unheilbaren Krankheit. Und Bettina Horn ist seine ehrenamtliche Betreuerin. „Finn ist einfach...

  • Duisburg
  • 19.10.21
Ratgeber
Über das Stadtgebiet verteilt bieten die Apotheken auch mitten in der Nacht Hilfe und Beratung an.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 16. bis 22. Oktober

Apotheken Samstag, 16. Oktober: Mercator-Apotheke, Mercatorstr. 10-12, Dellviertel, Tel. 0203/25970; K+ Apotheke, Duisburger Straße 303, Alt-Hamborn, Tel. 0203-39356900; Industrie-Apotheke, Friedrich-Alfred-Str. 75, Hochemmerich, Tel. 02065/58538; Hafen-Apotheke, Großenbaumer Allee 113, Rahm, Tel. 0203/73868887; Sonntag, 17. Oktober: Löwen-Apotheke, Königstr. 54, Dellviertel, Tel. 0203/20091; Glückauf-Apotheke, Friedrich-Ebert-Str. 287, Beeck, Tel. 0203/460380; Augusta-Apotheke, Augustastr. 31,...

  • Duisburg
  • 15.10.21
Ratgeber
Im Stadtgebiet bieten die Apotheken auch zu später Stunde noch Hilfe an.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 9. bis 15. Oktober

Apotheken Samstag, 9. Oktober: Hansa-Apotheke, Mülheimer Str. 68, Neudorf, Tel. 0203/353068; Viktoria-Apotheke, Weseler Str. 94, Hamborn, Tel. 0203/990760; Olivarum Apotheke am Glückaufplatz, Schwarzenberger Straße 45b, Rheinhausen, Tel. 02065/8295290; Apotheke am Golfplatz, Weissdornstr. 23, Großenbaum, Tel. 0203/763990; Sonntag, 10. Oktober: Pelikan-Apotheke, Oststr. 111, Neudorf, Tel. 0203/9368310; Montan-Apotheke, Kaiser-Friedrich-Str. 39, Hamborn, Tel. 0203/402119; Rheinland-Apotheke OHG,...

  • Duisburg
  • 08.10.21
Ratgeber
Über das Stadtgebiet verteilt bieten zahlreiche Apotheken wieder ihre Notdienste an.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 2. bis 8. Oktober

Apotheken Samstag, 2. Oktober: Glocken-Apotheke, Mülheimer Str. 124, Neudorf, Tel. 0203/357537; Anker Apotheke, Bahnhofstr. 24, Meiderich, Tel. 0203/425150; Apotheke Mattenklotz am Franz-Lenze-Platz OHG, Franz-Lenze-Platz 58, Walsum, Tel. 0203/471513; Hütten-Apotheke, Heinrich-Bierwes-Str. 18, Hüttenheim, Tel. 0203/781248; Sonntag, 3. Oktober: Apotheke am Sonnenwall, Sonnenwall 10, Innenstadt, Tel. 0203/22363; Adler-Apotheke, Spichernstr. 38-42, Meiderich, Tel. 0203/442528; Herzog-Apotheke,...

  • Duisburg
  • 01.10.21
Ratgeber
Die Notdienste der Apotheken im Stadtgebiet bieten ihren Service auch zu später Stunde noch an.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 18. bis 24. September

Apotheken Samstag, 18. September: Apotheke am Dellplatz, Wallstr. 50, Dellviertel, Tel. 0203/928908; Neue Apotheke in Hamborn, Hamborner Altmarkt 18, Hamborn, Tel. 0203/47978788; Ulmen-Apotheke, Uettelsheimer Weg 48, Homberg, Tel. 02066/12251; Rosen-Apotheke, Wedauer Markt 1, Wedau, Tel. 0203/720412; Sonntag, 19. September: Park-Apotheke, Friedrich-Wilhelm-Str. 45, Dellviertel, Tel. 0203/27879; Marien-Apotheke, Fischerstr. 130, Wanheimerort, Tel. 0203/500650; Apotheke am Jubiläumshain,...

  • Duisburg
  • 17.09.21
Ratgeber
Beratung und Service bieten die Apotheken im Stadtgebiet an den Notdiensten auch zu später Stunde.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 21. bis 27. August

Apotheken Samstag, 21. August: Apotheke am Sonnenwall, Sonnenwall 10, Innenstadt, Tel. 0203/22363; Apotheke Mattenklotz am Kometenplatz OHG, Kometenplatz 29-33, Walsum, Tel. 0203/491001; Augusta-Apotheke, Augustastr. 31, Homberg, Tel. 02066/55104; Hubertus-Apotheke, Angermunder Str. 11, Grossenbaum, Tel. 0203/760810; Sonntag, 22. August: Blumen-Apotheke, Blumenstr. 27, Neudorf, Tel. 0203/371665; Rathaus-Apotheke, Rathausstr. 4, Hamborn, Tel. 0203/557737; Markt-Apotheke, Marktplatz 3, Hochheide,...

  • Duisburg
  • 20.08.21
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Depeche--Interview
Leuchtfeuer in Zeiten von Corona

Gutes, das der Mensch in seinem täglichen Ablauf spürt, gibt es in diesen Tagen nur wenig, aber es ist da. Die Leuchtfeuer sind nicht mehr nur die Gotteshäuser, in denen einst in unsicheren Zeiten die Menschen näher zusammenrückten, um Kraft und Hoffnung zu schöpfen. Es sind die vielen kleinen Vereine und Organisationen, die sich auch in Zeiten von Corona bewährt haben. Einer davon ist der Verein City Wärme e.V., in welchem Bärbel Ebert seit der Gründung im Mai 2019 aktiv ist. Der Verein...

  • Duisburg
  • 19.08.21
  • 1
Ratgeber
Die jetzt in Duisburg aufgestellten, mehrsprachigen Warnschilder weisen auf das Badeverbot im Rhein hin, verdeutlichen aber vor allem die Gefahren, die sich aus der Missachtung des Verbots ergeben.
Foto: Stadt Duisburg

Badeverbot im Rhein
Mehrsprachige Warnschilder aufgestellt

Gemeinsam mit der Entwicklungsgesellschaft Duisburg hat die Stadt Duisburg mehrsprachige Warnschilder durch das MarxlohForum erstellen lassen, die nun an fünf Stellen entlang des Rheinufers vor dem Baden und Schwimmen im Rhein warnen. Neben einem Piktogramm warnen die Schilder in insgesamt sechs verschiedenen Sprachen vor der Lebensgefahr, in die sich Menschen beim  Schwimmen und Baden im Rhein begeben. „Die tragischen Unglücksfälle dürfen sich nicht wiederholen. Die Warnschilder werden dazu...

  • Duisburg
  • 13.08.21
Ratgeber
Beratung auch weit nach den Öffnungszeiten bieten die Apotheken im Stadtgebiet an ihren Notdiensten an.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 7. bis 13. August

Apotheken Samstag, 7. August: Marien-Apotheke, Fischerstr. 130, 47055 Duisburg (Wanheimerort), 0203/500650 Adler-Apotheke Ruhrort, Neumarkt 18, 47119 Duisburg (Ruhrort), 0203/82791 Ratingsee-Apotheke, Emmericher Str. 150C, 47138 Duisburg (Meiderich), 0203/429470 APOTHEKE IM HANDELSHOF, Duisburger Str. 225, 47166 Duisburg, 0203/547781 Sonntag, 8. August: Schiller-Apotheke, Kardinal-Galen-Str. 45, Altstadt, Tel. 0203/337711; Hagenshof-Apotheke, Wiesbadener Str. 77, Meiderich, Tel. 0203/420599;...

  • Duisburg
  • 06.08.21
Politik
Einsatz der Feuerwehr zur Trinkwasserversorgung in Dernau.

Stadt Duisburg hilft in stark betroffenen Hochwasser Regionen
Gemeinsame Unterstützung

Die Stadt Duisburg hat sich in den vergangenen Tagen in den vom Hochwasser massiv betroffenen Regionen und für die dort lebenden Menschen mit großem Einsatz stark gemacht. Neben der Feuerwehr haben unter anderem auch das Stadtarchiv, die Wirtschaftsbetriebe Duisburg, die DVV, die GEBAG und die gemeinnützige GfB unterstützt oder konkrete Hilfe angeboten. Darüber hinaus haben viele Mitarbeiter der Stadt Duisburg und ihrer Tochtergesellschaften mit ehrenamtlichem Engagement im Bereich der...

  • Duisburg
  • 30.07.21
Vereine + Ehrenamt
Das Motto "Ein Herz für Neumühl" wird bei der Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute (AGNK) immer ganz hoch gehalten. Jetzt hat die organisierte Neumühler Kaufmannschaft auch ein Herz für die Flutopfer gezeigt.
Fotos: Terhorst
3 Bilder

Neumühler Kaufleute spenden an Isar Germany zugunsten der Flutopfer in Ahrweiler
„Solidarität darf keine Floskel sein“

„Es ist halt eine Zeit des Innehaltens und des Helfens:“ Diesen Satz haben die Verantwortlichen der Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute e.V. (AGNK) in den vergangenen Monaten oft gehört und auch selbst „verinnerlicht“. Von der Corona-Pandemie war und ist die organisierte Kaufmannschaft, die gerne als „Motor“ im Stadtteil bezeichnet wird, selbst betroffen. Und nun sind die Verantwortlichen erschütterte Beobachter der Flutkatastrophe. „Wir haben im Stadtteil oft geholfen, Vereinen unter die...

  • Duisburg
  • 24.07.21
Vereine + Ehrenamt
Mit einem Glas Sekt stoßen die "Past-Präsidentin" Susanne Löhr und der neue Präsident Martin Winterberg auf den Wechsel im Führungsamt des Rotary Clubs Duisburg Alte Abtei miteinander an.
Foto: RC Alte Abtei

Rotary Club Alte Abtei
Führungswechsel und ein weiter Horizont

Im Rotary Club Alte Abtei stand jetzt ein Führungswechsel an. Auf die bisherige Präsidentin Susanne Löhr folgt jetzt der neue Präsident Martin Winterberg. Trotz des corona-bedingt schwierigen letzten Jahres war es Susanne Löhr, Geschäftsführerin des Konfuzius-Instituts, gelungen, die Clubmitglieder beieinander zu halten. Sogar ihr gewähltes Motto „Freunde finden“ hatte zu neuen Mitgliedern des Service Clubs geführt, der im vergangenen Jahr sein 30jähriges Jubiläum feiern konnte. Nunmehr hat...

  • Duisburg
  • 10.07.21
Ratgeber
Beratung bieten die Apotheken ihren Kunden bei den Notdiensten auch tief in der Nacht an.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 3. bis 9. Juli

Apotheken Samstag, 3. Juli: Schiller-Apotheke, Kardinal-Galen-Str. 45, Stadtmitte, Tel. 0203/337711; Flora-Apotheke, Kaiser-Friedrich-Str. 219, Röttgersbach, Tel. 0203/590523; Industrie-Apotheke, Friedrich-Alfred-Str. 75, Hochemmerich, Tel. 02065/58538; Apotheke am Golfplatz, Weißdornstr. 23, Großenbaum, Tel. 0203/763990. Sonntag, 4. Juli: Apotheke am Friedrichsplatz, Fabrikstr. 53, Ruhrort, Tel. 0203/82753; Viktoria-Apotheke, Weseler Str. 94, Hamborn, Tel. 0203 990760; Kleeblatt-Apotheke im...

  • Duisburg
  • 02.07.21
Vereine + Ehrenamt
Quartierskümmerin Shabnam Shariatpanahi hat in Marxloh Plakate verteilt, um auf die Sachspenden-Aktion in den Stadtteilen aufmerksam zu machen.

Benötigt werden Lernspielzeug, Kinderbücher und Rucksäcke für Kinder
Werkkiste bittet um Sachspenden

Quartierskümmerin Shabnam Shariatpanahi von der Duisburger Werkkiste hat auch während der Pandemie alle Hände voll zu tun. Sie und ihre drei Kollegen unterstützen aktuell viele Familien beim Übergang ihrer Kinder in Kita, Grundschule, weiterführende Schule oder Ausbildung. Dabei fällt immer wieder auf: Es fehlt den Kindern am Nötigsten für den Start in die so wichtige neue Lebensphase. „Die Unterstützungsbedarfe in Marxloh sind momentan hoch. Viele Menschen haben keine Chance, zeitnah...

  • Duisburg
  • 08.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.