Holger Siska

Beiträge zum Thema Holger Siska

Sport
Viktoria obenauf? Es würde schon einem Wunder gleichkommen, wenn Resse am Ende der Saison nicht Erster und damit in die Landesliga aufsteigen würde.
2 Bilder

Viktoria Resse steht mit eineinhalb Beinen in der Landesliga

Wenn YEG Hassel aus der Landesliga aufsteigt und der SV Horst-Emscher 08 in der Westfalenliga die Klasse hält, würde beinahe ein Loch im Gelsenkirchener Amateurfußball bis zur Bezirksliga klaffen. Doch die Viktoria aus Resse ist auf dem allerbesten Wege dem entgegen zu wirken. Ausgerechnet im letzten Spiel des Jahres verlor Viktoria Resse das erste Mal in der Saison. Nach 14 Siegen in 15 Spielen verlor die Mannschaft von Trainer Frank Conradi mit 0:1 gegen Westfalia Gemen, dem...

  • Gelsenkirchen
  • 06.03.15
Sport

Pokalkracher zwischen YEG Hassel und SSV Buer

Am Donnerstagabend (19 Uhr) treffen im Viertelfinale des Kreispokals die beiden Bezirksligisten YEG Hassel und SSV Buer aufeinander. Pikant dabei: Beide spielen in derselben Bezirksliga-Gruppe 11 und spielten beide um den Aufstieg. Während YEG um Spielertrainer Oktay Güney am Pfingstmontag den Landesliga-Aufstieg auch tatsächlich perfekt machte, schielt die Mannschaft von Trainer Holger Siska immerhin noch als Tabellendritter auf den Relegationsplatz zwei. Das Pokal-Duell gehen beide...

  • Gelsenkirchen
  • 22.05.13
Sport

Horst-Emscher 08 deutlicher Sieger im Bezirksliga-Duell

Horst-Emscher 08 steht im Viertelfinale der Stadtmeisterschafts-Qualifikation. Am späten Mittwochabend setzte sich die Mannschaft von Cheftrainer Jörg Krempicki im Duell der Bezirksligisten am Ende klar und deutlich mit 5:2 (2:2) gegen den SSV Buer durch und tankte somit wieder neues Selbstvertrauen für den Meisterschafts-Endspurt in der Liga. Die Gäste hingegen zeigten insbesondere in Halbzeit zwei eine enttäuschende Leistung, die auch Konsequenzen haben wird, wie Trainer Holger Siska...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.13
Sport
Trainer Holger Siska vom SSV Buer. Foto: RW

Rück- und Ausblick mit Holger Siska vom SSV Buer

Es ist Meckern auf hohem Niveau. Der SSV Buer kann einem schon fast leid tun. Denn die Mannschaft von Holger Siska und Spielertrainer Tim Engler hat eine gute Hinrunde gespielt und hängt dennoch einige Punkte hinter dem Spitzenreiter YEG Hassel. „Das muss man anerkennen. YEG hat eine hohe Qualität und spielt einfach sehr konstant“, so Siska. Wenn der SSV in der Bezirksliga 11 noch einmal angreifen will, dann entscheidet laut Siska das direkte Duell gegen den Spitzenreiter, ob es noch dazu...

  • Gelsenkirchen
  • 17.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.