Immobilien

Beiträge zum Thema Immobilien

WirtschaftAnzeige
Lohnt es sich heute noch,  eine Immobilie als Kaptitalanlage zu erwerben?

Laufenberg-Immobilien bietet Info-Abende an
Jetzt noch in Immobilien investieren?

Immobilien waren in den letzten Jahren meist ein gutes Investment. Lohnt es sich heute noch einzusteigen? Wie so oft: Es kommt auf die Details an. Die gute Nachricht: Wer seine finanziellen Erwartungen gut durchdenkt und sich gut informiert findet häufig auch heute noch attraktive Investments. Nicht für jeden taugt die Immobilie als Kapitalanlage. Grundsätzlich sollte man nie „alle Eier in einen Korb legen“ – das heißt all sein Vermögen in eine Immobilie stecken. Andererseits führt die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.11.19
  • 1
WirtschaftAnzeige
Uwe Bier ist seit sechs Jahren in Monheim als
Immobilien-Spezialist ansässig.

Uwe Bier Immobilien - kompetenter Partner für Immobilien
Untrennbares Zusammenspiel von Preis und Sicherheit

Ab einem gewissen Alter überdenken viele Hauseigentümer ihre Wohnsituation und erwägen den Hausverkauf. Etwa, weil die Kinder ausgezogen sind und die Immobilie zu groß geworden ist. Oder weil die Bewirtschaftung von Haus und Garten nicht mehr ganz so leicht von der Hand geht. Oder um sich zusätzlichen finanziellen Spielraum zu verschaffen für die schönen Dinge, die im Herbst des Lebens auf einen warten: Längere Reisen oder andere Träume, die man sich endlich erfüllen möchte. Genau Kenntnis des...

  • Monheim am Rhein
  • 04.06.19
Politik
Wolfgang Schwandke vom Vermessungs- und Katasteramtes des Kreises und Vorsitzender des Gutachterausschusses für den Kreis Mettmann stellte den aktuellen Bericht vor.

Bericht: So teuer sind Grundstücke und Immobilien in Monheim, Hilden und Langenfeld

Kein Zweifel: Wer in Monheim, Hilden oder Langenfeld eine Wohnung oder ein Haus erstehen möchte, muss dafür relativ tief in die Tasche greifen. Wie tief, das belegt der Bericht des Gutachterausschusses für Grundstückwerte im Kreis Mettmann. Seit wenigen Tagen liegen die Zahlen für 2017 vor. Auch für das vergangene Jahr hat der Ausschuss, der als Einrichtung des Landes ein unabhängiges Gremium ist und für die Städte Langenfeld, Monheim am Rhein, Hilden, Haan, Erkrath, Mettmann, Wülfrath und...

  • Monheim am Rhein
  • 09.04.18
  • 1
Ratgeber
17 Bilder

Zahlreiche Besucher bei den Bau- und Wohnträumen

Renommierte Aussteller, anschauliche Präsentationen und fundiertes Fachwissen – die Messe„Bau- und Wohnträume“ entpuppte sich auch bei der 16. Auflage als Besuchermagnet. Interesse weit über die Stadtgrenzen hinaus Langenfeld. Die Kennzeichen der zahlreichen Autos auf den Parkplätzen rund um die Stadthalle machen es stets deutlich – die Messe wird von vielen Interessierten weit über die Stadtgrenzen Langenfelds hinaus besucht. Am Samstag verbanden zahlreiche Gäste den Einkaufsbummel in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.02.17
Ratgeber
Zahlen, Daten und Fakten rund ums Eigenheim in Langenfeld, Hilden und Monheim hat Dr. Alfred Laufenberg analysiert. Foto: Privat

Beliebte Wohnorte im Südkreis

In der Metropolregion zwischen Düsseldorf und Köln kann man gut leben. Entsprechend ist die Nachfrage nach Immobilien in den Städten Langenfeld, Hilden und Monheim am Rhein nach wie vor sehr lebendig. Das stellt Immobilienexperte Dr. Alfred Laufenberg bei der Analyse des Grunstücksmarktberichts 2016 des Gutachterausschusses für den Kreis Mettmann und eigener Auswertungen fest. Treibende Faktoren sind vor allem die Suche älterer Semester nach Wohnungen in Innenstadtnähe und das Interesse junger...

  • Hilden
  • 11.05.16
Ratgeber
Rolf Ischerland (r.) organisiert den „ImmobilienTag Monheim“ in der Marienburg. Zu den Ausstellern gehört auch Alexandra Lager (l.) vom Immobilienstore. Foto: Köhlen

Immobilien: Fachleute informieren in der Marienburg

Die Marienburg steht am Sonntag, 25. Oktober, von 11 bis 16 Uhr ganz im Zeichen der Immobilie. Besuchern wird beim „ImmobilienTag Monheim“ ein Forum zur Information und Beratung geboten. Die eigene Immobilie lohnt sich nach wie vor. Niedrige Zinssätze motivieren zum Kauf einer Eigentumswohnung oder eines Hauses. Darum bietet Rolf Ischerland, Leiter der Ischerland Werbe- und Eventagentur, mit dem „ImmobilienTag Monheim“ ein Forum für alle, die auf der Suche nach den eigenen vier Wänden sind....

  • Monheim am Rhein
  • 20.10.15
Ratgeber
Für viele ein Traum: die eigene Doppelhaushälfte. Den Gartenzaun könnte man ja später noch aufstellen. Wenn wieder Geld dafür übrig ist.

Frage der Woche: Wie viel Haus kann ich mir leisten?

Nachdem wir einander zuletzt über Ernährung beratschlagt haben, wollen wir uns diese Woche einem Aspekt der Geldanlage widmen: Immobilien. Habt Ihr in diesem Bereich gute oder schlechte Erfahrungen, die Ihr mit der Community teilen möchtet? Investitionen in Immobilien (oder entsprechende Fonds) galten lange Zeit als krisensichere Geldanlage und Altersvorsorge. "Betongold" war das Schlagwort. Aber ist das immer noch so? Oder gibt es Zeiten und Bedingungen, wann der Hauskauf keine gute...

  • 16.04.15
  • 14
  • 8
Überregionales
Die Gewinner unserer Aktion „Schönstes Fanhaus gesucht“. Simone Kleh freut sich mit ihrer Familie über einen Weber-Holzkohlegrill samt Zubehör im Wert von 200 Euro aus dem Hellweg-Profi-Baumarkt in Monheim. Den Preis überreichte der Immobilien-Experte Arkadius Plotek vom Immoring 24 (rechts).
5 Bilder

Prämierung der schönsten Fanhäuser

Jubel, Fangesänge und Autokorsos – bei der Fußball-Weltmeisterschaft ist das Sommermärchen endlich wahr geworden. Der Immobilien-Experte Arkadius Plotek vom Immoring 24 freute sich aber auch über die aufwändig in Schwarz-Rot-Gold geschmückten Häuser und Wohnungen. Preis überreicht Zusammen mit dem Wochen-Anzeiger hatte er zum großen Wettbewerb „Fanhaus gesucht“ aufgerufen. Die schönsten Aufnahmen waren auch in seinem Büro an der Turmstraße 1 im Schatten des Schelmenturms zu bewundern. Jetzt...

  • Monheim am Rhein
  • 13.08.14
Ratgeber
Genügt das Kleingedruckte oder bedarf es einer juristischen Interpretation der Sachlage?

Frage der Woche: Wie werde ich einen unliebsamen Mieter los?

Das Verhältnis zwischen Mietern und Vermietern wird nicht selten dargestellt wie ein Verhältnis zwischen David und Goliath. Dabei haben Mieter in Deutschland vielerlei Rechte, und nicht wenige machen davon auch Gebrauch. Rechtliche wie moralische Frage: Wie geht man als Vermieter damit am besten um? Wohnen und Mieten sind uns allen ein zentrales Anliegen, denn zu einer Heimat gehört ein Heim, zu einem Zuhause ein Haus. Doch natürlich gibt es immer wieder Gründe und Anlässe, weswegen die...

  • Essen-Süd
  • 25.07.14
  • 12
  • 4
Ratgeber
2 Bilder

Monheimer Immobilientag im Monheimer Tor

Wir freuen uns sehr Sie zum ersten Monheimer Immobilientag im Monheimer Tor einladen zu dürfen! Geboten wird ein breiter Branchenmix rund um die Immobilie mit Unternehmen aus der Region. Die Veranstaltung findet am Samstag den 16.11.2013 von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Einkaufszentrum "Monheimer Tor"statt. Das Parken ist für 3 Stunden kostenfrei! Verbinden Sie ihren Einkauf mit einem Besuch der verschiedenen Aussteller! Im Erdgeschoss finden Sie: Christoph Lipski (Rechtsanwalt für...

  • Monheim am Rhein
  • 12.11.13
Politik

Wohin mit der "Generation Gold"?

Ja, ich bin Makler! Sie werden es vielleicht nicht glauben, aber ich mache mir wirklich Gedanken über die Entwicklung der Wohnsituation in Langenfeld und Umgebung. Wohin soll das noch gehen? Die Neubaupreise explodieren für seniorengerechte Wohnungen. Man liegt heute pro Quadratmeter bei ca. 3.500 €. Das bedeutet eine Neubauwohnung mit 80 m² Wohnfläche und Barrierefreiheit kostet 280.000 € ohne Sonderwünsche und Kaufnebenkosten wie Grunderwerbssteuer, Gerichtskosten und ja, auch die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.07.13
Ratgeber
4 Bilder

Immobilientage bei der Sparkasse

Reges Treiben herrschte an diesem Sonntag beim Auftakt der Immobilientage in der Monheimer Sparkassen-Hauptfiliale an der Krischerstraße. Der auffallend gute Besuch zeigte eindrucksvoll, wie hoch die Investition in Steine und Wohneigentum bei den Menschen aktuell im Kurs stehen. Ein ebenso eindrucksvoller Beleg dafür ist auch das große Interesse an Monheims aktuell wohl spannendstem Bauprojekt, die Passivhaus-Siedlung im Bauhausstil auf dem alten Brauereigelände an der Biesenstraße. „Vom ersten...

  • Monheim am Rhein
  • 26.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.