Infektionen

Beiträge zum Thema Infektionen

Politik
Björn Kerkmann von der Stadt Heiligenhaus appelliert an die Bürger in Heiligenhaus, sich an die Kontaktbeschränkungen zu halten.
2 Bilder

Corona-Pandemie
Steigende Zahl der Infizierten in Heiligenhaus

Während im Oktober und Anfang dieses Monats die Zahl derer, die sich mit dem Corona-Virus angesteckt hatten im deutlich unteren Bereich der kreisweiten Entwicklung bewegte, hat sich dieser Trend leider in den zurückliegenden Tagen deutlich umgekehrt. Mit insgesamt 132 labortechnisch bestätigt Infizierten (Stand: 20. November 2020) und 269 Personen, für die eine Quarantäne angeordnet werden musste, sind nun absolute Höchstzahlen seit Beginn der Pandemie erreicht. Heruntergerechnet auf die...

  • Heiligenhaus
  • 23.11.20
Ratgeber
Derzeit ist in Heiligenhaus ein Infektionsfall registriert, in Velbert gibt es keinen.

Kreisweit 14 Infizierte, 883 Genesene, Inzidenz 1,0
Corona-Virus: Sachstand am Sonntag

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Sonntag kreisweit 14 Infizierte, davon in Erkrath 0, in Haan 0, in Heiligenhaus 1, in Hilden 3, in Langenfeld 1, in Mettmann 2, in Monheim 0, in Ratingen 6, in Velbert 0 und in Wülfrath 1. 883 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis insgesamt 79. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei...

  • Velbert
  • 15.06.20
Politik
Wann wird die Kontaktsperre in NRW gelockert? Foto: RitaE. / pixabay

Frage der Woche
Corona: Wie soll's nach Ostern weitergehen?

Das Osterwochenende wird ruhig, das steht fest. In Nordrhein-Westfalen wird die Kontaktsperre bis zum 19. April aufrecht erhalten. Aber wie geht's dann weiter? Dazu will die Politik am kommenden Mittwoch beraten. Die Zeichen scheinen auf Lockerung zu stehen. NRWs Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hatte am Dienstag gesagt, dass die getroffenen Maßnahmen Wirkung zeigten und sich das Infektionsgeschehen weiter verlangsame. Die Bürger müssten mindestens noch bis Ostermontag durchhalten.  Auch...

  • Velbert
  • 10.04.20
  • 9
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.