Insektenmakros

Beiträge zum Thema Insektenmakros

Natur + Garten
8 Bilder

Hornissenschwebfliege (Volucellaa zonaria)

Hornissenschwebfliege auch Große Waldschwebfliege und Riesen-Hummelschwebfliege genannt. Sie ist die größte einheimische Schwebfliege, sie wird bis 22 mm groß. Mit ihrer Größe und Färbung imitiert sie eine Hornisse zum Schutz gegen Fraßfeinde. Ihre Flugzeit geht von Juli bis September. Die Hornissenschwebfliege kommt in ganz Europa und Asien vor, in Mitteleuropa eher selten. Die Larven ernähren sich von toten und sterbenden Insekten, mit Vorliebe Wespen-, Hornissen-, oder Hummeln. Die...

  • Bedburg-Hau
  • 17.07.19
  •  5
  •  2
Natur + Garten
6 Bilder

Die Feld-Blattwespe

Die Feld-Blattwespe (Tenthredo campestris) kommt in ganz Europa und Asien vor. Man findet sie überwiegend in feuchten Gebieten, im Wald, im Garten und in Parkanlagen. Sie ernähren sich von Pollen Nektar und Honigtau. Die Larven der Feldblattwespe ähneln Raupen (Afterraupen) und ernähren sich hauptsächlich von Blättern, überwiegend von Giersch. Die Flugzeit der Wespe ist von Mai bis August. Sie gehört zu der Familie der Echten Blattwespen.

  • Bedburg-Hau
  • 07.05.19
  •  4
  •  2
Natur + Garten
10 Bilder

15. Feb. 2019: Sonne, 17 Grad lockt Insekten & Co hervor

Es ist nicht so ganz schön, wenn man bereits Mitte Januar zahlreiche Insekten und Co, im Zeitalter des Insektensterbens in der Natur findet, denn wie bei Pflanzen und Co könnte ein Kälteeinbruch zu einem vorzeitigen Ende führen. Auch nicht so schön, dass eingeschlepptes Getier und Gewächs die milden Winter überleben und zur Gefahr für unsere heimische Fauna und Flora wird. Heute sah ich sogar einen Zitronenfalter; leider nicht vor die Kamera bekommen. Letztes Jahr, am 9. Januar, konnte ich...

  • Bedburg-Hau
  • 15.02.19
  •  2
Natur + Garten
15 Bilder

Genießen wir, was der Tag uns beschert!

Wer weiß ob solch ein Tag so schnell uns wiederkehrt. Diese fleißigen Insekten entdeckte ich am 19. Oktober 2017 in unserem Garten. Ich hoffe die Sonne meldet sich nochmals. Ein schönes Wochenende sei allen gegönnt!

  • Unna
  • 21.10.17
  •  7
  •  18
Natur + Garten
34 Bilder

Erlebniswelt heimischer Garten …..

.... unbekannte Gäste nisten sich in unserem Hotel ein! Wer kann mir einen Tipp geben, um wen es sich hier handelt. So aktiv wie in diesem Jahr habe ich sie noch nicht beobachten können! Nun steigt meine Spannung, wer dazu eine Antwort parat hat.

  • Unna
  • 07.07.16
  •  6
  •  21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.