Jahresbilanz 2018

Beiträge zum Thema Jahresbilanz 2018

Wirtschaft
Von links: Friedrich-Wilhelm Häfemeier, Hagen Eberhardt und Ingo Ritter.
6 Bilder

Zufriedenstellende Zahlen vor dem Hintergrund einer abflauenden Wirtschaftsdynamik
Nispa-Bilanz mit solidem Plus - größtes Geldinstitut der Region ist nachhaltig aufgestellt

Die Sorge vor einer möglichen Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank geht um. Doch das Vorstands-Trio der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe will sich die Freude über einen (wieder mal) positiven Jahresgeschäftsabschluss nicht nehmen lassen. Nispa-Chef Friedrich-Wilhelm Häfemeier begrüßte die schreibende und sendende Zunft mit der Lockerheit eines erfolgsgewohnten Vorstandes und meinte einleitend: "Heute können wieder zufriedenstellende Zahlen veröffentlicht werden!" Vor dem...

  • Wesel
  • 19.03.19
  •  2
Wirtschaft
Dietmar Tacke, Jörg Kötter und Dr. Christian Wingendorf blickten zusammen mit der Ausbildungsleiterin Alicia Wolfertz (2. v.l.) und den Jungangestellten und "digitalen Mentorinnen und Mentoren" Johanna Röhrbein, Rene Tillmann, Lisa Leniger und Maria Lagouri (v.l.) auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. Foto: Schulte

Azubis als digitale Mentoren
Sparkasse Märkisches Sauerland weiter auf Erfolgskurs

"Normalerweise lernen ja unsere Auszubildenden von den erfahrenen Mitarbeitern, doch beim Thema Digitalisierung haben wir jetzt den genau umgekehrten Weg eingeschlagen", erläutert Dietmar Tacke, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Märkisches Sauerland, eine Innovation, die das Geldinstitut einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft bringen soll. Von Christoph Schulte Hemer. "Wir haben unsere Nachwuchskräfte zu digitalen Mentoren ausgebildet", so Dietmar Tacke weiter, "sie sind zukünftig...

  • Hemer
  • 22.02.19
Wirtschaft
Vorstandsvorsitzender Hermann Backhaus (li.) und Achim Hahn als weiteres Vorstandsmitglied freuten sich über das "herausragende Wachstum" der Märkischen Bank in 2018. Foto: Schulte

Herausragendes Wachstum
Märkische Bank blickt auf eine erfreuliche Bilanz 2018 zurück

"Wir können durchaus sehr zufrieden bekanntgeben, dass die Märkische Bank im vergangenen Jahr ein sehr gutes Geschäftsergebnis erzielt hat - und das trotz intensiver Regulatorik und anhaltender Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank." Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Genossenschaftsbank, war der Stolz und die Freude bei der Jahresbilanz-Pressekonferenz deutlich anzusehen. Von Christoph Schulte Iserlohn. Insbesondere das Kundenkreditgeschäft (Baufinanzierung und...

  • Iserlohn
  • 08.02.19
Sport

Monheimer Kanu-Club rechnet zusammen
34.000 Kilometer gepaddelt

Der Monheimer Kanu-Club (MKC) beendet seine diesjährige Paddelsaison und zieht seine Jahresbilanz. Jedes Vereinsmitglied erfasst dazu ein Jahr lang seine gepaddelten Kilometer und erhält ab einer bestimmten Zahl ein Wanderfahrerabzeichen in Bronze, Silber oder Gold vom Deutschen Kanu- Verband (DKV). Im Monheimer Kanu-Club erfüllten dieses Jahr 20 Erwachsene und 4 Jugendliche diese Bedingung. Darunter gab es folgende Sonder- Auszeichnungen: einmal Gold Sonderstufe 20, einmal Gold 5, einmal...

  • Monheim am Rhein
  • 31.12.18
Vereine + Ehrenamt
Der stellvertretende Leiter der Feuerwehr Heiligenhaus Jörg Brunnöhler verleiht die Jugendflamme 1 an die Angehörigen der Jugendfeuerwehr.

Bilanz der Heiligenhauser Feuerwehr
Allein bei Sturmtief Friederike 273 Einsätze

Weniger Erstversorgungen, mehr Hilfeleistungen. Bei 504 Einsätzen war die Heiligenhauser Feuerwehr im letzten Berichtsjahr gefragt – von brennenden Papiermülleimern bis hin zur überörtlichen Hilfe in Monheim am Rhein wurde die breite Palette der Feuerwehr-Aufgaben abgedeckt. In Anwesenheit vieler Gäste schaute die Wehr auf das vergangene Jahr zurück. Die Feuerwehr Heiligenhaus blickte bei der traditionellen Jahresabschlussbesprechung am vergangenen Freitag auf die Herausforderungen des...

  • Heiligenhaus
  • 11.12.18
Überregionales
Im Bild v.l.n.r.: Eberhard Kreck, Egon Fiele, Johannes Becker, Ingo Hinzmann, Martin Wissing, Clemens Borgmann und der Aufsichtsratsvorsitzende Friedrich Steinmann.

Vertreterversammlung der Vereinten Volksbank: Starkes Wachstum bei Krediten und Einlagen

Dorsten/Bottrop. „Wir haben Lust auf eine gemeinsame Zukunft!“ Mit diesem knappen Slogan setzte Ingo Hinzmann – auch im Namen seiner Vorstandskollegen Johannes Becker, Eberhard Kreck und Martin Wissing – den Schlusspunkt seines Berichts auf der ersten gemeinsamen Vertreterversammlung der Vereinten Volksbank. Die Mitgliedervertreter und Gäste hatten zuvor am Montagabend im Autohaus Borgmann die positive Entwicklung ihrer Kreditgenossenschaft mit Beifall gewürdigt. Auch das...

  • Dorsten
  • 09.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.