John Diva

Beiträge zum Thema John Diva

Kultur
Es wird laut, es wird heiß, es wird grandios. John Diva And The Rockets Of Love rocken am 8. Januar um 20 Uhr die Stadthalle in Hagen. Die schrille Rockformation im Style der 80er Jahre und mit der Gabe gesegnet, frischen Wind in die klassische Rockmusik zu bringen, veröffentlichen am selben Abend ihr Debütalbum "Mama Said Rock Is Dead".

Warmsingen fürs Megakonzert
Grandiose Rockshow mit John Diva am Freitag in Hagen: Das sind die Singles aus dem Debüt "Mama Said Rock Is Dead"

"Mama Said Rock Is Dead", lautet nicht nur der Name vom Debütalbum der schrillen Rockformation John Diva, sondern auch die neueste Single. Zusammen mit dem schon im November veröffentlichen Song "Lolita" steigt die Vorfreude auf das Album und natürlich auf die große Rockshow am 8. Februar in der Stadthalle Hagen.  John Diva & The Rockets Of Love, die schrille Rockformation im Style der 80er Jahre und mit der Gabe gesegnet, frischen Wind in die klassische Rockmusik zu bringen, veröffentlichen am...

  • Hagen
  • 05.02.19
  • 2
  • 2
Überregionales
Stadionrock at is´s best am 10. Dezember in der Solinger Cobra: John Diva & The Rockets of Love.

"American Christmas" in der Cobra

Stars and Stripes, lange Mähnen, Rock-Hymnen der 1980er Jahre: John Diva & The Rockets of Love feiern "American Christmas" - am Samstag, 10. Dezember, um 20.20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) in der Cobra in Solingen, Merscheider Straße 77-79. John Diva war lange hinter der Bühne tätig gewesen und hat dabei als Coach und Songwriter für die ganz Großen gearbeitet – darunter Bon Jovi, Aerosmith, KISS, Van Halen und Guns N Roses. Nun hat er den Schritt gewagt und ist aus dem Schatten seiner Alter Egos...

  • Monheim am Rhein
  • 02.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.