Jugend-Theater

Beiträge zum Thema Jugend-Theater

Kultur
"The road to Santiago" ist ein Jugendstück über den weg zu sich selbst.
2 Bilder

Premiere eines Solo-Stücks

Eine Frau macht sich auf den Weg. Laufen, nur laufen. Jeden Tag zwanzig Kilometer und mehr. Je mehr die Frau unterwegs ist, begegnet sie nicht nur anderen, sondern auch sich selbst. "The Road to Santiago" zeigt das Sckelly erstmals am Samstag, 15. März, um 20 Uhr. Das Solo-Stück von Bettina Zobel für Jugendliche ab 14 Jahren ist am Samstag bereits ausverkauft, läuft jedoch auch am 22. und 23. März im Kinder- und Jugendtheater an der Sckellstraße. Es ist eine Koproduktion mit der Compagnie des...

  • Dortmund-Ost
  • 12.03.14
Kultur
Hat ihre jungen Mitspieler immer im Blick: Regisseurin Ines Habich. Sie lebt in Essen, arbeitet an verschiedenen Bühnen an Rhein und Ruhr und darüberhinaus.
4 Bilder

Regisseurin Ines Habich - ein Portrait

Das Kommando über Schauspieler und technischen Stab beabspruchen in der Regel Männer für sich. Deshalb sind Regiseurinnen noch seltener als weibliche Chefs Börsen notierter Konzerne. Geht Ines Habich anders als ihre männlichen Kollegen an ihre Aufgabe heran? „Ja. Ich finde, man muss Menschen mit Wärme und Interesse betrachten.“ Gerade auf junge Menschen sei sie neugierig und schätzt deren Wildheit, ihre Offenheit. „Deshalb fühle ich mich jungen Menschen nahe. Mädchen verstehe ich und Jungs...

  • Recklinghausen
  • 30.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.