Jugendsport

Beiträge zum Thema Jugendsport

Sport
Mit 7:0 setzten sich die blau-weißen A-Junioren gegen Holsterhausen durch.
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Sieg geriet zur Nebensache

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Mintarder A-Junioren waren Zeuge des Ausrastens einiger Gästespieler. Höchst bedenklich, wenn fairer Sport zur Nebensache wird und angestaute Aggressionen sich in Gewalt entladen. Das Spiel der Mintarder A-Junioren gegen TuS Holsterhausen begann eher unspektakulär und sah in der ersten Halbzeit blau-weiße Tore durch Tim Schlunken und Tom Fischer. Nach der Pause ging es dann aber so richtig los. In der...

  • Essen-Kettwig
  • 15.10.19
Sport
Mit 4,59 Metern legte Maya Dossmann einen sehr weiten Sprung hin.
Foto: WTB
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Weit über vier Meter geflogen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Fußballer, Leichtathleten und Volleyballer glänzten. Die Nachwuchsvolleyballer der männlichen U13 trafen in der Oberliga zunächst auf den TVE Vogelsang. Gegen technisch starke und in der Abwehr sehr bewegliche Kontrahenten gelangen immerhin 14 und 15 Punkte. Im zweiten Spiel traf der WTB auf die Mädchen von der TB Schwelm. Hier behielten die Werdener mit 25:22 und 25:18 die Oberhand. Taktisch...

  • Essen-Werden
  • 13.10.19
Sport
Die C-Junioren mussten bei Adler Union Frintrop die Waffen strecken. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Jahresbestzeiten

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Für die WTB-Leichtathleten gab es zum Ende der Saison noch einige Wettkämpfe. Zu den Regionsvergleichskämpfen des Leichtathletikverbandes Nordrhein in Euskirchen waren mit Tobias Buchmüller (U14) und Sebastian Knorn (U16) auch zwei Athleten des WTB eingeladen. Beide durften sich am Ende über den Gesamtsieg ihrer Teams freuen. Im Speerwurf konnte Sebastian mit 36,01 Metern zum Sieg seiner Mannschaft...

  • Essen-Werden
  • 09.10.19
Sport
Gegen den ETB zeigten die Kettwiger Handballmädchen Kampfgeist. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Kämpfende Handballerinnen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Fußballerinnen hatten unter fiesem Dauerregen und die Handballer unter einer Krankheitswelle zu leiden. Die U17-Fußballerinnen der DJK Mintard gewannen gegen Adler Union Frintrop mit 7:0 und gehen als Tabellenzweiter der Niederrheinliga in die Herbstpause. Nach Foul an Josephine Ojih verwandelte Alina Jasny einen Strafstoß zur Führung. Danach erspielte sich die DJK Torchancen am laufenden Band, konnte...

  • Essen-Kettwig
  • 08.10.19
Sport
Die U17 Mädchen konnten Union Wuppertal mit 7:2 bezwingen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Mintarder Mädchen jubeln

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Handballjugend des Kettwiger SV konnte überzeugen. Bei Fortuna Düsseldorf II hielt die weibliche B-Jugend super dagegen und ging mit 7:6 in die Pause. Der durch Spielerinnen der Ersten verstärkte Gastgeber drehte aber die Partie und zog auf 12:7 davon. Die Kettwiger Mädchen kämpften sich mit hervorragender Deckungsarbeit wieder heran. Am Ende hatte es nicht ganz gereicht und das Spiel ging mit 11:12...

  • Essen-Kettwig
  • 02.10.19
Sport
Die U13 Mädchen ließen Rhenania Bottrop mit 7:0 keine Chance. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Erfolgreiche Mädchen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Beim TC Am Volkswald sorgten die erfolgreichen Tennismädchen für einen tollen Saisonabschluss. Für die Volkswälder Tennisjuniorinnen U18 ging jetzt eine lange Saison erfolgreich zu Ende. Vor den Sommerferien war schon der 4:2-Derbyerfolg beim Nachbarn WTB eine kleine Überraschung. Jetzt gelangen Klara Homey, Katrin Aich, Mila Jesse, Helena Hoppe, Romy Jesse und Frida Homey zwei weitere Siege gegen...

  • Essen-Werden
  • 01.10.19
Sport
Die Mintarder C-Junioren konnten den Gast aus Kettwig deutlich bezwingen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Blau-weißer Jubel

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Mintarder Fußballjungs gewannen beide Lokalderbys. Zum Auftakt der Saison standen gleich zwei Lokalderbys an. Bei C-Junioren und B-Junioren konnte die DJK Mintard die Nachbarn vom FSV Kettwig bezwingen. Bei den B-Junioren brachte Jonas Koch die blau-weißen Gäste in Führung, mit dem Pausenpfiff konnte der Kettwiger Leonard Görtz den Ausgleich erzielen. Im zweiten Durchgang zog Mintard durch Tim Wernicke...

  • Essen-Kettwig
  • 11.09.19
Sport
Die Werdener U17 Mädchen streben höhere Ziele an. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Zwei Werdener Tabellenführer

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Am ersten Spieltag der Saison gab es Grund zum Jubeln für die Löwentaler Fußballer. Mit den C- und den A-Junioren sind gleich zwei Teams des SC Werden-Heidhausen nach dem ersten Spieltag Tabellenführer. Die A-Junioren konnte ihr erstes Meisterschaftsspiel der Saison 19/20 erfolgreich bestreiten. Mit 9:0 wurde im heimischen Löwental der SV Essen-Borbeck besiegt. Nach einer etwas behäbigen ersten...

  • Essen-Werden
  • 10.09.19
Sport
Die Mintarder U17 Mädchen gewannen das Vorbereitungsturnier in Düsseldorf.  
Foto: Bangert

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Kantersieg im Kreispokal

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Fußballer bewiesen sich mit dem runden Leder. Die Mintarder A-Junioren absolvierten ein Testspiel beim ASV Tiefenbroich. Beim 2:2 waren Johan Kolacek und Tim Triebel erfolgreich. Im Kreispokal konnte das Team von Trainer Tim Platen dann den Kreisligisten Al Arz Libanon mit einem 12:1-Kantersieg bezwingen. Für die DJK trafen Tim Triebel 5, Alexandro Fengler 4, Arshya Soleimani 2 und Nias Liam...

  • Essen-Kettwig
  • 04.09.19
Sport
In Kettwig und Mintard sind auch die Bambini wieder am Ball. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Endlich rollt das Leder wieder

Der Jugendsport ist aus der Sommerpause erwacht und brachte tolle Ergebnisse für den Kettwiger und Mintarder Nachwuchs. Die Fußballer freuen sich schon auf die neue Spielzeit. Der FSV Kettwig hat für die nun beginnende Saison elf Jugendmannschaften gemeldet. Für die neuformierten rot-weißen B-Junioren sah es bis zum Stand von 2:3 noch ganz gut aus beim ASV Tiefenbroich. Doch letztlich mussten die Schützlinge von Trainer Steffen Schlanstedt eine 3:9-Niederlage akzeptieren. Niederrheinliga...

  • Essen-Kettwig
  • 29.08.19
Sport
Die B-Junioren des SC Werden-Heidhausen siegten in zwei Testspielen. 
Foto: Bangert

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Fußballer testeten eifrig

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Zum Ende der Sommerferien testeten Fußballer bereits wieder mit dem runden Leder. Die Jugendfußballer des SC Werden-Heidhausen testeten eifrig für die bald beginnende Saison. Die A-Junioren konnten im letzten Testspiel der Vorbereitung beim FC Frohlinde II einen ungefährdeten 15:1-Sieg einfahren. Erfolgreich waren Mats Waldeyer 6, Julian Hoppe 4, Nils Teuwen 2, Vincent Kampler Montessi, Pascal...

  • Essen-Werden
  • 28.08.19
Sport
Die B-Junioren des SC Werden-Heidhausen siegten souverän gegen den SV Hösel. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Die „Blitze“ belegten den ersten Platz

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Die WTB-Leichtathleten reisten mit einer „halben Hundertschaft“ nach Kettwig. An der Ruhrtalstraße waren in der Klasse U8 gleich mit drei WTB-Teams am Start. Auf dem Programm standen 30 Meter Sprint, Hochweitsprung, Schlagballwerfen und die Hindernisstaffel. Die „Werdener Blitze“ schafften es, in allen Disziplinen den ersten Platz zu belegen. Somit musste man nicht lange rechnen. Der Sieg ging nach...

  • Essen-Werden
  • 08.07.19
Sport
Der SuS Oberaden Leichtathletiknachwuchs nach dem Erzielen großer Erfolge bei den Kreismeisterschaften in Kamen
2 Bilder

SuS Nachwuchs bei den Kreismeisterschaften in Kamen
Fünf Kreismeistertitel für SuS Oberaden

Bestleistungen und Erfolge konnten die 10 Nachwuchsleichtathleten aus Oberaden bei den Kreismeisterschaften in Kamen am vergangenem  Sonntag, 30. Juni, trotz des sonnigen und warmen Wetters erzielen. Den Start machte die 4x 50m Staffel der weiblichen U10 mit Swantje Littwin, Finnja Schneider, Annemieke und Charlotte Ewens. Trotz der guten Wechsel, belegten die 4 Mädels den 3.Platz und blieben somit hinter ihren Möglichkeiten. Im Hochsprung setze sich der 10-jährige Tom Kürpick mit 1,12 m...

  • Unna
  • 05.07.19
  •  1
Sport
Nichts wurde es mit dem Aufstieg für die C-Junioren. Sie mussten sich der SG Altenessen geschlagen geben. 
Foto: Henschke
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Tennisnachwuchs führt souverän

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Bei der Kettwiger Tennisgesellschaft trug der Nachwuchs die letzten Medenspiele vor den Ferien aus. Die männliche U12 besiegte den TV Burgaltendorf mit 6:0 deutlich. Tim Bender, Sebastian Rube, Henrik Döring und Bradley Schmidt holten sich die Einzel in jedenfalls zwei Sätzen. Auch in den Doppeln ließ Kettwig nichts anbrennen. Bender / Rube machten es ebenso kurz wie das zweite Paar Henrik Döring und Yannik...

  • Essen-Kettwig
  • 03.07.19
Sport
Die Beachvolleyballerinnen Yara Brauner und Jamie Riotte vom Werdener TB.
Foto: WTB
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Erfolgreiche Leichtathleten

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Die Leichtathleten des WTB waren höchst erfolgreich unterwegs. Bei der Altersklasse U20 ging es bei den Deutschen Meisterschaften in Wetzlar für die 4 x 400 Meter-Staffel in drei Zeitendläufen um die Platzierungen. Die Startgemeinschaft Essen/Ruhr mit Viktoria Heising, Clara vom Hove, Hannah Kowalski (alle Überruhr) und Elly Wrede (WTB) gewann ihren Lauf in der Zeit von 4:03,45 Minuten und holte...

  • Essen-Werden
  • 02.07.19
Sport
Mats Waldeyer war der Torschütze für die Werdener A-Junioren.
Foto: Bangert

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
In guter Form

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Das Nachwuchs-Beachvolleyballteam Jamie Riotte und Yara Brauner vom Werdener TB zeigte sich auf zwei Turnieren in guter Form. Zunächst ging es in Duisburg um Punkte. Im Achtelfinale gab es gegen die späteren Finalisten Meiser / Olle eine klare Niederlage. In einer Qualifikationsrunde gab es einen deutlichen Sieg gegen Tokgür / Barufke vom Rumelner TV. Gegen Zimmermann / Buhl vom Moerser SC tat...

  • Essen-Werden
  • 25.06.19
Sport
Paul Schlensak erlöste die A-Junioren des SC Werden-Heidhausen mit dem Führungstreffer. 
Foto: Gohl
3 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Gut gerüstet für den Neuanfang

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Bei den Fußballern wird weiter eifrig getestet. Die A-Junioren des SC Werden-Heidhausen scheinen gut gerüstet für den Neuanfang in der Kreisklasse. Zunächst taten sie sich aber schwer mit einem tief stehenden Gegner. Fortuna Bredeney machte hinten dicht und die Hausherren fanden keine Lücken. In der 70. Minute löste Paul Schlensak mit dem Führungstreffer den Knoten. Jetzt spielte der Gast auch mit...

  • Essen-Werden
  • 17.06.19
Sport
Die C-Junioren der DJK Mintard mit ihrem Trainer Julian Haake. 
Foto: Henschke
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Mintarder kämpfen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Mintarder C-Junioren kämpfen um den Aufstieg zur Leistungsklasse. Die Relegationsrunde begann jedoch mit einer Ernüchterung. Trainer Julian Haake konnte nicht seine beste Elf aufs Feld schicken. Klassenfahrten und anderweitige Ausfälle dünnten den Kader aus. Verstärkt mit Talenten aus der C2, stellte die DJK dennoch eine schlagkräftige Truppe. Gegen den Vogelheimer SV traf Tim Wernicke nach 23 Minuten,...

  • Essen-Kettwig
  • 17.06.19
Sport
In Wuppertal ging es um die Titel in den Staffelwettbewerben.
Foto: WTB
2 Bilder

Was war los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Der WTB schafft es ins Nordrheinfinale

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Für die jungen Werdener Leichtathleten standen gleich drei wichtige Sportfeste an. In drei verschiedenen Städten fanden die Regionalmeisterschaften statt. Um den Einzug ins Nordrheinfinale ging es in Velbert. Mit zwei Mädchen- und einem Jungenteam waren die Werdener am Teamwettkampf beteiligt. Die drei Erstplatzierten der Vorrunde sollten das Finale erreichen. Es wurde spannend bis zur letzten...

  • Essen-Werden
  • 08.06.19
Sport
36 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Die Kleinsten gaben alles

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Das lange Wochenende gehörte den jüngsten Kettwiger und Mintarder Kickern. Beim Jugendturnier in der Mintarder Aue konnten schon die Jüngsten des FSV Kettwig und der DJK Mintard begeistern. Die Bambini beider Clubs waren nicht zu bremsen und tollten ausgelassen über den Platz. Da wollten die älteren DJK-Mannschaften nicht nachstehen und gaben auch alles. Die Mintarder E-Junioren gewannen sogar ihr Heimturnier....

  • Essen-Kettwig
  • 04.06.19
Sport
Gegen Carola Schaudinn waren die anderen Tennisspielerinnen bei den Kreismeisterschaften Ruhr 2019 chancenlos.

13-jährige Gladbeckerin gewinnt Kreismeisterschaften im Tennis
Gladbeck: Carola Schaudinn holt sich den Meistertitel

Toller Erfolg für eine junge Tennisspielerin aus Gladbeck: Bei den Kreismeisterschaften konnte Carola Schaudinn (13) vom TCHW alle ihre Konkurrentinnen aus dem Feld schlagen und sich den Meistertitel sichern. Die Kreismeisterschaften im Kreis Ruhr wurden in diesem Jahr in der Altersklasse U14 weiblich als Gruppenspiele ausgetragen. Unangefochtene Siegerin dieser Gruppe war am Ende der Spielreihe Carola Schaudinn (13) vom Tennis Club Haus Wittringen, die alle ihre Spiele deutlich gewann. Mit...

  • Gladbeck
  • 03.06.19
Sport
Die U13 Mädchen des SC Werden-Heidhausen mit ihren Trainern Roland Vorholt und Isabelle Parmentier.
Foto: Henschke
3 Bilder

Die U13 Mädchen des SC Werden-Heidhausen kamen bis ins Kreispokalfinale
Eine Mannschaft mit Zukunft

Der SC Werden-Heidhausen ist mächtig stolz auf diesen Erfolg seiner jüngsten Fußballerinnen: Die U13 Mädchen kamen bis ins Finale des Kreispokals! Die Trainer Roland Vorholt und Isabelle Parmentier haben nach zahlreichen Abgängen mit Geduld und Spucke wieder eine schlagkräftige Mannschaft aufbauen können. In der Meisterschaft wurde ein fünfter Platz erreicht, im Pokal ging es hoch hinaus. Nach frühem Rückstand konnte im Halbfinale mit 3:1 gegen den FC Kray gewonnen werden, als Belohnung...

  • Essen-Werden
  • 31.05.19
Sport
Die U15 Mädchen siegten souverän gegen die DJK Rhede. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Erfolgreiche Mädchen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Fußballer beenden nun nach und nach die Saison. Erfolgreicher Mädchenfußball kommt nicht ungefähr. So musste die DJK Mintard erst mit viel Enthusiasmus aufbauen, um dann jetzt von Siegen ihrer Mannschaften berichten zu können. Auch muss man immer am Ball bleiben und darf sich nicht ausruhen. Am letzten Juni-Wochenende findet daher bei der DJK Mintard ein Fußballcamp für Mädchen der Jahrgänge 2002 bis...

  • Essen-Kettwig
  • 29.05.19
Sport
Die U17 Mädchen des SC Werden-Heidhausen verpassten nur hauchdünn den Meistertitel. 
Foto: Bangert
3 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Hauchdünn den Titel verpasst

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Die Fußballerinnen verpassten nur hauchdünn den Meistertitel. Der Ausdruck „drückend überlegen“ wäre sogar noch untertrieben. Nach acht Minuten stand es für die U17 Mädchen des SC Werden-Heidhausen schon 4:0 gegen den Tabellenvorletzten aus Remscheid. Zur Pause lag Werden bereits mit 13:0 in Führung. Zwar ließ es das Team etwas ruhiger angehen, doch am Ende stand ein durchaus verdientes 22:0 zu...

  • Essen-Werden
  • 27.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.