katholische Kirche

Beiträge zum Thema katholische Kirche

Kultur
3 Bilder

„Kirche darf auch Spaß machen!“
Neuer Stadtdechant für Oberhausen

Bischof Franz-Josef Overbeck hat mit sofortiger Wirkung Propst André Müller zum Stadtdechanten von Oberhausen ernannt. Müller folgt damit Dr. Peter Fabritz, der nach mehr als zehn Jahren als Offizial in das Erzbistum Köln wechselte. Zusammen mit Katholikenratsvorsitzendem Thomas Gäng bildet André Müller, der seit Oktober auch Propst der Pfarrei St. Clemens ist, damit die „Doppelspitze“ der Katholischen Kirche in Oberhausen. Mit dem gesamten Oberhausener Katholikenrat freut sich Thomas Gäng „auf...

  • Oberhausen
  • 23.11.21
Kultur
7 Bilder

Ernennung zum „Ehrenstadtdechanten“
Verabschiedung des Stadtdechanten Dr. Fabritz

Mit einem Empfang wurde am 11.11.2021 der scheidende Stadtdechant Dr. Peter Fabritz verabschiedet. Bei der Feier im Katholischen Stadthaus war zahlreiche Prominenz aus Oberhausen anwesend, darunter Oberbürgermeister Daniel Schranz, Alt-OB Klaus Wehling, Superintendent Joachim Deterding, Dr. Christine Vogt von der Ludwigsgalerie sowie Jeanette Schmitz vom Gasometer. Katholikenratsvorsitzender Thomas Gäng betonte in seiner Eröffnungsrede, dass es Dr. Fabritz in für die Katholische Kirche...

  • Oberhausen
  • 12.11.21
Kultur
6 Bilder

FABRITZ GEHT, MÜLLER KOMMT!
VERABSCHIEDUNG & NEUBEGINN

Gestern wurde in Sterkrade bei einem feierlichen Gottesdienst Propst und Stadtdechant Dr. Peter Fabritz verabschiedet und Propst André Müller als neuer Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde St. Clemens eingeführt. Peter Fabritz leitet ab Oktober das Kirchengericht im Erzbistum Köln. Ruhrbischof Overbeck hat den promovierten Kirchenrechtler für zunächst fünf Jahre für das Amt des Offizials dort freigestellt. Dafür ist Fabritz zum 30. September von seinen Ämtern ( Stadtdechant von Oberhausen,...

  • Oberhausen
  • 25.10.21
Kultur
3 Bilder

Feierliche Einführung auf dem Marktplatz Sterkrade
Neuer Propst für die Pfarrei St. Clemens

Die Pfarrei St. Clemens in Sterkrade hat einen neuen Propst: André Müller tritt die Nachfolge von Dr. Peter Fabritz an, der als Offizial ins Erzbistum Köln wechselt. Die feierliche Einführung des neuen Propstes erfolgte am Sonntag, dem 24.10.2021 durch Generalvikar Klaus Pfeffer aus dem Bistum Essen im Rahmen eines Gottesdienstes auf dem Sterkrader Marktplatz. Rund 600 Gläubige waren bei schönstem Wetter dabei. Zusätzlich wurde das Ereignis vom Stadtdekanat Oberhausen live im Internet gestreamt...

  • Oberhausen
  • 24.10.21
Politik

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Die Katholische Kirche in Oberhausen bietet zur Bundestagswahl eine Podiumsdiskussion für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger an, auf denen sich die Kandidatinnen und Kandidaten der Parteien den Wählerinnen und Wählern vorstellen können. Am Dienstag, dem 16. September stellen sich Marie-Luise Dött (CDU), Dirk Vöpel (SPD), Stefanie Weyland (Die Grünen), Roman Müller-Böhm (FDP) und Sascha H. Wagner (Die Linke) der Diskussion. „Wir freuen uns, alle für eine künftige Regierungsbildung...

  • Oberhausen
  • 02.09.21
Kultur
5 Bilder

„Das machen wir gemeinsam“
Stadtweiter Gottesdienst unter freiem Himmel

Rund 600 Gläubige aus ganz Oberhausen feierten am 15. August 2021 auf dem Marktplatz Osterfeld den Stadtweiten Gottesdienst. Nachdem im letzten Jahr die Tradition des Stadtweiten Gottesdienstes pandemiebedingt ausfallen musste, konnte die Katholische Kirche sie dieses Jahr wieder aufleben lassen - natürlich unter strengen Schutzmaßnahmen. Die Gläubigen mussten nicht nur Maske tragen, Abstand einhalten und sich im Vorfeld kostenlos eine der auf 600 limitierten Eintrittskarten besorgen; Zutritt...

  • Oberhausen
  • 18.08.21
Kultur
5 Bilder

WIR MACHEN DAS GEMEINSAM!
STADTWEITER GOTTESDIENST 2021

Am Sonntag (15.08) fand in Osterfeld der stadtweite Gottesdienst auf dem Marktplatz statt. Coronabedingt wurde er auf 600 Personen begrenzt, die geimpft, genesen oder getestet sein mussten und einen Zutritt nur mit Eintrittskarte bekamen. Vor dem Gottesdienst kamen Thomas Gäng (Katholikenratsvorsitzender) und Caritasdirektor Michael Kreuzfelder zu Wort, die neben den üblichen Danksagungen auch im besonderen noch mal betonten, dass man mit diesem Gottesdienst ein Zeichen setzen wolle; ein...

  • Oberhausen
  • 15.08.21
Kultur
2 Bilder

Aus der Reihe Orgeln in Oberhausen
Die Collon-Orgel der St. Michael Kirche

Heute möchten wir die Collon-Orgel der St. Michael Kirche mal vorstellen. Sie ist in vielerlei Hinsicht eine sehr eigene und spezielle Persönlichkeit. Vieles ist hier anders als beim üblichen Aufbau einer „normalen“ Orgel, denn nicht nur klanglich, sondern auch konstruktiv folgt sie konsequent dem barocken Orgeltypus. Christian Gerharz, Koordinierender Kirchenmusiker der Pfarrei St. Marien, hat die Orgel ausführlich dargestellt und einige Orgelstücke vorbereitet, die in Videos unter dem Beitrag...

  • Oberhausen
  • 28.06.21
Politik
Foto: Gers Hülsmann
v.l.n.r.: Katholikenratsvorsitzender Thomas Gäng, Oberrabbiner David Geballe, Caritasdirektor Michael Kreuzfelder und der Geschäftsführer der Jüdischen Gemeinde Alexander Drehmann

Oberhausener Katholiken trafen sich mit Jüdischer Gemeinde

Angesichts der jüngsten antisemitischen Äusserungen und Attacken sicherte die Katholische Stadtkirche der Jüdischen Gemeinde Duisburg-Mülheim-Oberhausen die „geschwisterliche Solidarität der Katholikinnen und Katholiken in Oberhausen“ in einem offenen Brief zu. Katholikenratsvorsitzender Thomas Gäng und Caritas-Direktor Michael Kreuzfelder trafen sich zudem mit Oberrabbiner David Geballe und Alexander Drehmann, Geschäftsführer der Jüdischen Gemeinde, zu einem persönlichen Austausch. Der Besuch...

  • Oberhausen
  • 09.06.21
  • 2
Kultur
16 Bilder

AUSSTELLUNG IN BUSCHHAUSEN
DER HEILIGE JOSEF

Der heilige Josef ist wohl der berühmteste Ziehvater der Geschichte. Ein Mann, der ein Kind als seinen Sohn aufzieht und ihm die Liebe eines Vaters schenkt, obwohl er nicht dessen leiblicher Vater ist. In der Bibel ist von ihm selten die Rede. Sein Tod ist an keiner Stelle der Bibel  explizit erwähnt. Im Dezember 1870 stellte Papst Pius IX. die gesamte katholische Kirche  unter den Schutz des heiligen Josef. Beachtlich ist auch, dass ihm während des 20. Jahrhunderts mehr Kirchen als einem...

  • Oberhausen
  • 26.05.21
Kultur
12 Bilder

DER GEBURTSTAG DER KIRCHE
PFINGSTEN IN OBERHAUSEN

Pfingsten gilt als "Geburtstag der Kirche".  Zudem ist Pfingsten Symbol für Kreativität und Neuanfang.  Und kreativ war die Kirche in Oberhausen zum diesjährigen Pfingstfest, an dem wieder Präsenzgottesdienste stattfanden.  Die katholische Pfarrei St. Pankratius in Osterfeld und die evangelische Auferstehungskirchengemeinde feierten in diesem Jahr wieder gemeinsam, aber anders das Pfingstfest.  Alle Oberhausener/innen sind zu einer Mitmach-Aktion eingeladen. Per Foto kann man seinen ganz...

  • Oberhausen
  • 24.05.21
  • 3
  • 1
Kultur

Orgeln in Oberhausen
Die Führer-Orgel aus der Ev. Kirche Schmachtendorf

Keine unserer vielen Orgeln in Oberhausen klingt wie die andere; jede ist an die Akustik des Kirchenraumes angepasst. Sie sehen nicht zur prächtig und imposant aus, sie haben auch einen gewaltigen Klang. Diese Vielfältigkeit zeigen die Oberhausener Kantoren mit der Vorstellung “ihrer” Orgeln. Schon in der Antike erklang Orgelmusik und die von uns heute vorgestellte Führer-Orgel aus der Ev. Kirche Schmachtendorf ist besonders für die Musik des Frühbarock geeignet. Ulrike Samse als Kantorin der...

  • Oberhausen
  • 10.05.21
Kultur
48 Bilder

DANKE FÜR IDEEN, IMPULSE & AKTIONEN
OSTERN 2021

Im letzten Jahr haben viele Christen weltweit gesagt, dass Ostern nicht ausfällt, sondern coronabedingt  eben nur anders statt findet. Und gleichzeitig haben sie gehofft, dass Ostern 2021 wieder wie die Jahre davor gefeiert werden kann. Aber auch dieses Jahr ist Ostern erneut anders. Papst Franziskus wird wohl als der Papst in die Geschichtsbücher eingehen, der während seiner Amtszeit zwei Mal in Folge seinen Ostersegen nicht vom zentralen Balkon des Petersdoms in die Menge von tausenden...

  • Oberhausen
  • 05.04.21
  • 5
  • 1
Kultur
23 Bilder

EINE AUSSTELLUNG UND NOCH VIELES MEHR
DIE ST. JOSEF KIRCHE IN SCHMACHTENDORF

In der St. Josef Kirche in Schmachtendorf gibt es jetzt eine Ausstellung christlicher Exponate, die man in aller Stille zu den Öffnungszeiten der "Offenen Kirche" besichtigen kann. Gezeigt werden bis zum 11.04.2021 Bilder, Figuren, verschiedene Kreuze und einiges mehr. Wer also in der Gegend ist, sollte der Kirche auf jeden Fall mal einen Besuch abstatten. Wenn man die Kirche betritt, fallen einem zu Beginn schon bunte Fußspuren auf dem Boden auf. Diese symbolisieren "Wir machen uns auf den...

  • Oberhausen
  • 31.03.21
Kultur
23 Bilder

IN ANLEHNUNG AN DAS MISEREOR HUNGERTUCH
ERLEBNIS-PARCOURS IN DER JAKOBUSKIRCHE

Das Thema des MISEREOR Hungertuches "Du stellst meine Füße auf weiten Raum" findet sich nun in der Jakobuskirche wieder. Dort ist ein Erlebnis-Parcours entstanden. Alle Menschen sind sonntags zwischen 10:00 und 12:00 Uhr eingeladen zur Kirche zu kommen. Die liebevoll gestalteten Stationen geben uns Zeit zum Genießen, Entspannen, Träumen und Durchatmen. An jeder dieser Stationen gibt es "Impulskarten" für Erwachsene und für Kinder. Diese regen uns auf unterschiedliche Weise mit Fragestellungen...

  • Oberhausen
  • 08.03.21
Kultur
17 Bilder

KOMMT NACH KÖNIGSHARDT:
FASTENZEIT IN ST. BARBARA

Die katholische Kirchengemeinde St. Barbara in Königshardt hat sich in diesem Jahr für die Fastenzeit wieder so einiges einfallen lassen. Vor der Kirche steht immer noch eine (Außen)krippe. Wie kann denn das? Weihnachten ist doch lange vorbei. - Das mögen bestimmt viele auf den ersten Blick denken. Aber wenn man näher kommt, sieht man, dass dort in der Hütte jetzt eine Art Meditationsraum entstanden ist; ein Ort des Innehaltens. Unter dem Motto "40 Tage - 40 Vorsätze" kann man seine Vorsätze...

  • Oberhausen
  • 06.03.21
Kultur
5 Bilder

DU STELLST MEINE FÜßE AUF WEITEN RAUM
DAS MISEREOR HUNGERTUCH

Das Misereor Hungertuch "Du stellst meine Füße auf weiten Raum" stammt von Lilian Moreno Sanchez, einer in Chile geborenen Künstlerin. Das Bild entstand zu Beginn der Pandemie im Augsburger Atelier der Künstlerin, die seit 1996 in Deutschland lebt. Das Tuch besteht aus drei Teilen (Triptychon). Mit schwarzen Linien wird das Röntgenbild eines mehrfach gebrochenen Fußes dargestellt. Dieser Fuß gehört zu einem Menschen, der durch die Polizei bei einer Demonstration in Santiago de Chile schwer...

  • Oberhausen
  • 04.03.21
  • 1
  • 1
Kultur
3 Bilder

AUFSCHREIBEN, ZUSAMMEN ROLLEN & REIN LEGEN
EINE MAUER IN ST. CLEMENS

In der St. Clemens Kirche steht jetzt eine Mauer. Diese Mauer steht normalerweise in St. Bernardus und wird dort in den Ü30 Gottesdiensten als Gebetsmauer genutzt. Hier in St. Clemens steht sie jetzt als Corona Gedenkmauer. Man kann sich einen Zettel nehmen und z.B. die Namen seiner Angehörigen und/oder ein Gebet aufschreiben, den Zettel zusammen rollen und in die Mauer stecken. In der Mauer soll somit Platz sein für die eigene Angst und Sorge vor dem Virus. Für die eigene Trauer um Angehörige,...

  • Oberhausen
  • 07.02.21
Kultur

Katholische Kirche Oberhausen
Gottesdienste teilweise wieder möglich

Die Katholische Kirche in Oberhausen hat entschieden, Präsenz-Gottesdienste teilweise wieder aufzunehmen - wenn auch in stark begrenztem Rahmen. „Wir wollen damit eine seelsorgerische Betreuung in der Not sicherstellen“, erläutert Stadtdechant Dr. Peter Fabritz. Werktagsgottesdienste werden bereits ab 1. Februar in den Kirchen der Pfarrei St. Clemens im Oberhausener Norden stattfinden. Im Süden Oberhausens wird es ab 6. Februar 2021 samstags und sonntags öffentliche Gottesdienste in den Kirchen...

  • Oberhausen
  • 29.01.21
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Hans-Georg Hofmann.

Stadtkirche trauert um Hans-Georg Hofmann

Mit großer Betroffenheit nimmt die katholische Stadtkirche Abschied von Hans-Georg Hofmann, der im Alter von 93 Jahren verstorben ist.   „Hans-Georg Hofmann hat sich in vielfältiger Weise für die Anliegen unserer Kirche eingesetzt. Sei es als Kirchenmusiker oder als Mitglied im Kirchensteuerrat. Wir sind ihm zu großem Dank verpflichtet“, so Stadtdechant Dr. Peter Fabritz.   „In besonderer Weise lag Herrn Hofmann die Zukunft des ökumenischen Kirchenzentrums am Herzen. Noch vor wenigen...

  • Oberhausen
  • 18.01.21
Kultur
2 Bilder

Bis 31. Januar
Katholische Kirche weiter ohne Präsenz-Gottesdienste

Die vier katholischen Pfarreien in Oberhausen haben beschlossen, bis Ende Januar weiterhin auf Präsenz-Gottesdienste zu verzichten. Stadtdechant Dr. Peter Fabritz teilte mit, dass die Stadtkirche deshalb ihr digitales Angebot ausweiten werde: „Wir werden in den nächsten Wochen jeden Sonntag einen Gottesdienst über YouTube und Facebook anbieten“, so Fabritz. Aufgezeichnet werden die Messen jeweils abwechselnd in den vier Pfarrkirchen St. Clemens, St. Pankratius, St. Marien und Herz Jesu....

  • Oberhausen
  • 08.01.21
Kultur
37 Bilder

DIESES JAHR IST VIELES ANDERS
WEIHNACHTEN, KIRCHE UND CORONA

Bestimmt können es einige Menschen nicht mehr hören: "Dieses Jahr ist alles anders."  Ein Satz, der die Corona Pandemie wiederspiegelt und immer wieder als Erklärung, vielleicht sogar auch als Entschuldigung dafür steht,  dass etwas ausfällt, verschoben wird oder nicht wie gewohnt statt findet.  So gab es dieses Jahr in Oberhausen keine Christmette, keinen Weihnachtsgottesdienst mit Gläubigen in der Kirche. Viele Menschen verstehen das und können die Entscheidung der Kirche nachvollziehen. Für...

  • Oberhausen
  • 26.12.20
  • 1
Kultur

Digitale Alternativen
Absage der Weihnachts-Gottesdienste in ganz Oberhausen

+++ Absage der Präsenz-Gottesdienste +++ digitale Alternativen +++ Krippenspiel und Christmette auf YouTube +++ Digitaler Gottesdienst über Zoom +++ Alle vier katholischen Pfarreien in Oberhausen haben sämtliche Präsenz-Gottesdienste bis auf Weiteres abgesagt - auch die Christmetten an den Weihnachtstagen. "Das Infektionsgeschehen in unserer Stadt und der gesamten Region ist dramatisch, die Todeszahlen beängstigend", so Propst Wichmann aus St. Pankratius. Man wisse, dass diese Entscheidung...

  • Oberhausen
  • 18.12.20
Kultur

Weihnachts-Homepage
Katholische Stadtkirche informiert über Christmetten

Unter der eigens eingerichteten Homepage www.Weihnachten-Oberhausen.de informiert die Katholische Kirche in Oberhausen über alle Angebote rund um Weihnachten. Die Gläubigen finden hier eine Übersicht über alle Gottesdienste von Heiligabend bis zum 2. Weihnachtstag in allen katholischen Kirchen in Oberhausen. Neben Zeiten und Orten gibt es auch Informationen dazu, wie man sich zu den Gottesdiensten anmelden kann. Wer also eventuell keinen Platz mehr in der Kirche seiner eigenen Gemeinde findet,...

  • Oberhausen
  • 13.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.