Kirchweih

Beiträge zum Thema Kirchweih

LK-Gemeinschaft
38 Bilder

Gocher Sommerkirmes 2016: Vier Tage Trubel und für jeden ist etwas dabei

Die Gocher Sommerkirmes ist seit Samstag in voillem Gange und lockt mit turbulenten Fahrten, jede Menge Gewinnspielen, Leckereien, kühlen Getränken und guter Laune. 77 Geschäfte, darunter sechs Fahrgeschäfte zwischen Marktplatz und Klosterplatz lassen keine Wünsche offen, wie der Kreis Klever Schausteller-Chef Dirk Janßen zufrieden meint. Am Montag, 27. Juni, gibt es den Familientag mit besonders günstigen Preisen (30 Prozent sind drin), am Dienstag, 28. Juni, setzt das Höhenfeuerwerk gegen 23...

  • Goch
  • 27.06.16
  •  4
Kultur
29 Bilder

Beecker Kirmes

Die Beecker Kirmes (Duisburg Beeck) ist die größte Kirmes am Niederrhein. Die Fahrgeschäfte werden immer atemberaubender und schneller aber man findet auch noch Karussells aus der guten alten Zeit.

  • Duisburg
  • 01.09.14
  •  6
  •  11
Überregionales
97 Bilder

Kirmes in Goch - Es geht wieder rund - Und wir haben die schönsten Fotos!

Seit Samstag geht es wieder rund in Goch. Pünktlich nach Sent Jan (24. Juni) ließen die Schausteller nicht lange auf sich warten und bitten nun mit tollen Fahr-, Aktions-, Ess- und Trinkgeschäften auf die Sommerkirmes zwischen Markt und Klosterplatz. Das Hingehen lohnt sich, wir waren auch schon da! Alle Fotos: Steve

  • Goch
  • 29.06.13
Überregionales
51 Bilder

Erst Böller, dann Fass, dann wurde gefeiert! - Alle Bilder!

Wenn die Kirmes in Keppeln startet, dann hat alles seine Ordnung. Erst feuerte Bürgermeister Rainer Weber den obligatorischen Böllerschuss ab, dann gab‘s den Fassanstich und die Kirmes war eröffnet! Während die „Großen“ ein Freibier genossen, freuten sich die Kleinen über eine Viertelstunde Freifahrten auf Karussell und Co. Mit dem Gottesdienst, dem Fahnenschwenken und dem anschließenden Frühschoppen weiter ging es danach am Sonntag weiter. Bis Montag einschließlich feierten die Keppelner. Wir...

  • Uedem
  • 09.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.