Klaus Kleinenkuhnen

Beiträge zum Thema Klaus Kleinenkuhnen

Überregionales
Die Pfadfinder bauten unter anderem Nistkästen und ein Baum-Xylophon (ist im HIntergrund zu sehen). Foto: Friedhelm Heinze

"Uns schickt der Himmel"

„Uns schickt der Himmel“: Dies war das Motto der bundesweiten 72-Stunden-Aktion, an der die Rheurdter Pfadfinder bereits zum dritten Mal teilnahmen. 170 Teilnehmer - überwiegend Pfadfinder, einige Eltern und Messdiener - bauten dabei einen Natur- und Sinnespfad auf dem Gelände der Jugendbildungsstätte St. Michael-Turm in Schaephuysen. Um 17.07 Uhr am ersten Tag starteten die Schirmherren Christa Kemper vom Michael-Turm, Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen und Lambert Selders vom Bund Deutscher...

  • Rheurdt
  • 25.06.13
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Festkette in Rheurdt übergeben

Am Rande der Rheurdter Pfingstkirmes übergab Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen traditionsgemäß die Festkette, diesmal an die Sportlerin Marita Grammel. An ihrer Seite waren ihre beiden Adjutantinnen Adele Willems und Ursula Jansen. Alle Bilder von der Festkettenübergabe, vom Schützenfest und von der Pfingstkirmes: Heike Cervellera

  • Neukirchen-Vluyn
  • 21.05.13
Vereine + Ehrenamt
Eine Kette für die Kickerin. Foto: Friedhelm Heinze

Festkettenträgerin 2013 steht fest

Marita Grammel vom SV Rheurdt ist die Festkettenträgerin 2013/2014. Ihr zur Seite stehen Ursula Jansen und Adele Willems als Adjutantinnen (mit Klaus Tißen, erster Vorsitzender VereinsGemeinschaft Rheurdt) und Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.04.13
Überregionales
Weizenkorn und Gänseblümchen mit Bürgermeister Kleinenkuhnen.

Weizenkorn trifft Gänseblümchen

In Rheurdt gab es jetzt ein Naturprojekt mit dem Titel „Weizenkorn trifft Gänseblümchen“. Der Bürgermeister der Gemeinde Rheurdt, Klaus Kleinenkuhnen, gab mit einem edlen Kupferschild den Abschluss für das Projekt. Dabei waren acht Kinder aus dem Kindergarten St. Nikolaus. Im feierlichen Rahmen - die Kinder hatten sich mit selbstgemachten Kränzchen aus Klettenlabkraut, Löwenzahn, Giersch und Gundermann geschmückt - nahm die Generationsgruppe das Schild entgegen und befestigte es direkt am...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.05.12
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Peter Bolten, Norbert Paeßens, Ernst Willi Kuypers, Ludger Greis und Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen. Foto: Friedhelm Heinze

Ernst Willi Kuypers trägt die Festkette

In diesem Jahr stellt der Reit- und Fahrverein Rheurdt den Festkettenträger. Anlass ist das 120-jährige Bestehen des Vereins.Nach der Satzung der Vereinsgemeinschaft Rheurdt benennen deren Mitgliedsvereine jährlich Frauen oder Männer, die sich um ihren Verein oder das Gemeindewesen verdient gemacht haben, als Festkettenträger für ein Jahr. Diesmal sind die Rheurdter Reiter dran. Laut Vorschlag des Reit- und Fahrvereins soll Ernst Willi Kuypers der Glückliche sein. Als Adjutanten stehen ihm...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 17.04.12
  • 1
Politik
Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen.

Auspendler sorgen für Kaufkraft-Abfluss

Für Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen muss in Rheurdt noch mehr getan werden, um dem Kaufkraft-Abfluss in benachbarte Zentren Einhalt zu bieten. „Alle zwei Jahre hören wir auf unserer Handels- und Gewerbeschau den Satz: ‚Ich wusste gar nicht, dass es diese Dinge in Rheurdt gibt.‘ Das müssen wir ändern“, motivierte der Erste Bürger die Interessierten beim aktuellen Unternehmerabend mit der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve im Ratssaal seiner Gemeinde. 529 Gewerbebetriebe zählt Rheurdt aktuell,...

  • Rheurdt
  • 12.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.