Koray Kacinoglu

Beiträge zum Thema Koray Kacinoglu

Sport

SGW: Es geht um "Big Points"

SGW-Coach Farat Toku hat im Vorfeld der Auftaktpartie der Restrunde gegen den Bonner SC (Samstag 14 Uhr, Lohrheide) alles getan, um die Bedeutung dieses Spiels kleinzureden. Von einem "Sechs-Punkte-Spiel" will der 09-Trainer nichts wissen. "Jedes Spiel bis zum Saisonende wird für uns wichtig. Egal, wie der Gegner heißt. In dieser Saison hat es schon so viele Überraschungen gegeben", wird Toku nicht müde, die Ausgeglichenheit der Liga zu preisen. Und für die ein oder andere Überraschung hat...

  • Wattenscheid
  • 15.02.19
Sport
Bleibt er oder geht er am Saisonende? SGW-Top-Torschütze Daniel Keita-Ruel.	Foto: Peter Mohr

SGW: „Wir spielen wie immer“

Gelingt der SGW am Samstag der erste Matchball zum Einzug in die DFB-Pokalhauptrunde 2017/18? Um 14 Uhr tritt die Toku-Truppe beim direkten Konkurrenten SV Rödinghausen an. Mit dem Team aus dem Kreis Herford liefert sich die 09-Elf seit Wochen ein Fernduell um den Platz des besten westfälischen Regionalligateams. Dieser Platz berechtigt am Ende der Saison zu einem Relegationsspiel am Pfingstwochenende gegen den Meister der Oberliga Westfalen (Erndtebrück, Hamm oder Rhynern). Und der Sieger...

  • Wattenscheid
  • 12.05.17
Sport
Innenverteidiger Felix Clever erzielte gegen Rödinghausen seinen dritten Saisontreffer. FOTO: Peter Mohr

SGW holt Remis gegen Tabellennachbar

Die SG Wattenscheid 09 trennte sich am Samstag im Lohrheidestadion mit 1:1 vom ostwestfälischen Tabellennachbar SV Rödinghausen. Die Mannschaften rangieren in der Tabelle jetzt auf den Plätzen sechs und sieben. Trainer Farat Toku musste kräftig improvisieren. Berkant Canbulut (Leiste) stand nicht zur Verfügung, Kapitän Nico Buckmaier (Grippe) und Jonas Erwig-Drüppel (Mittelhandbruch) saßen zunächst auf der Bank. „Wir haben in der ersten Halbzeit unsere Chancen nicht konsequent genug...

  • Wattenscheid
  • 05.11.16
  •  1
  •  2
Sport
Koray Kacinoglu (links) wechselt von der Lohrheide ins ostwestfälische Rödinghausen. FOTO: Peter Mohr

SGW: Kacinoglu nach Rödinghausen

SGW-Abwehrspieler Koray Kacinoglu bleibt in der Regionalliga West und wechselt zum SV Rödinghausen. Der 21-jährige defensive Außenbahnspieler war in seinen 18 Monaten an der Lohrheide zu einem echten Leistungsträger avanciert. In der abgelaufenen Saison brachte es Kacinoglu auf 34 Einsätze, bei denen ihm zwei Treffer gelangen. Er stammt aus dem Nachwuchs des 1FC Köln und hat 19 Länderspiele für deutsche U-Nationalmannschaften absolviert.

  • Wattenscheid
  • 16.06.16
  •  1
Sport
Koray Kacinoglu (rechts) könnte heute im Heimspiel gegen den Nachwuchs von Schalke 04 wieder in die Startformation zurück kehren. Foto: Peter Mohr

SGW: Toku definiert neues Ziel

Vom Klassenerhalt redet SGW-Erfolgstrainer Farat Toku inzwischen nicht mehr. Vor dem Heimspiel gegen den Nachwuchs von Schalke 04 (Samstag 14 Uhr, Lohrheide) hat der 35-jährige Coach nun ein neues Saisonziel ausgegeben. Der 09-Trainer schmunzelt, wenn man ihn nach dem Klassenerhalt fragt, der vor Saisonstart als Ziel ausgegeben worden war. Lange hatte sich Toku - trotz des unglaublich guten Tabellenplatzes - geweigert, ein anderes, höheres Ziel auszusprechen. „Jetzt wollen wir unseren...

  • Wattenscheid
  • 31.03.16
  •  1
Sport
Nico Buckmaier erzielte gegen Ahlen seinen achten Saisontreffer, konnte die Heimniederlage aber auch nicht verhindern. FOTO: Peter Mohr

SGW: Fehlen der Mittelachse machte sich bemerkbar

Die SG Wattenscheid unterlag am Donnerstag im Lohrheidestadion Aufsteiger RW Ahlen mit 1:3 (1:2) und rutschte dadurch auf den vierten Tabellenplatz ab. „Uns haben ein Paar Prozent Entschlossenheit gefehlt. Und wir sind trotz unseres frühen Führungstores nicht gut in die Partie gekommen. Glückwunsch an Ahlen. Der Sieg war nicht unverdient“, meinte der von einer schweren Erkältung gezeichnete 09-Coach Farat Toku nach der Partie. Der SGW-Trainer musste das Herzstück seiner Mannschaft komplett...

  • Wattenscheid
  • 24.03.16
  •  2
  •  2
Sport
"Neco" Mohammad (links) bei einer Trainingseinheit in der Türkei mit Koray Kacinoglu. Foto: Stephanie Ilga

SGW: Duo glänzt im Schatten

Der Erfolg hat im Fußball bekanntlich viele Väter. Zumeist sind es die Stürmer oder die offensiven Mittelfeldspieler, die als Torschützen im Rampenlicht stehen und denen Lorbeerkränze geflochten werden. Hin und wieder rücken auch die Torhüter und deren unmittelbare Vorderleute in den Fokus. Aber ganz selten nur spricht man über die Arbeitstiere im Mittelfeld, über die nimmermüden „Kilometerfresser“, über die Zweikampfmaschinen, die im besten Fall auch noch die Fähigkeit besitzen, die...

  • Wattenscheid
  • 26.01.16
  •  4
Sport
Torjubel der Torschützen: (v.l.) Burak Kaplan, Koray Kacinoglu und Nico Buckmaier. FOTO: Peter Mohr

SGW meldet sich mit fünf Toren zurück

Nach den beiden Niederlagen gegen Viktoria Köln und SF Lotte hat sich Regionalligist Wattenscheid 09 am Samstag mit einem 5:3 (2:1)-Sieg beim Aufsteiger RW Ahlen eindrucksvoll zurück gemeldet. Nach zehn Spielen rangiert die SGW nun auf dem sechsten Tabellenplatz. Trainer Farat Toku hatte zwei Änderungen gegenüber der Anfangself vom letzten Dienstag vorgenommen. „Neco“ Mohammad und Nico Buckmaier kehrten in die Startelf zurück. Christ Mbona und Sascha Tobor mussten im Wersestadion zunächst...

  • Wattenscheid
  • 26.09.15
  •  1
Sport
Burak Kaplan traf (wie schon in Mönchengladbach) aus der Distanz. Archivfoto: Peter Mohr

SGW schafft Sensation gegen RWE

Eigentlich unglaublich, was sich am Dienstag im Lohrheidestadion abspielte. Der „Underdog“ SG Wattenscheid 09 besiegte vor knapp 2800 Besuchern den wieder einmal zum Favoritenkreis gezählten großen Nachbarn RW Essen mit 3:0 (2:0) und hat damit dem guten Saisonstart ein frühes „Sahnehäubchen“ aufgesetzt. Trainer Farat Toku war im vierten Saisonspiel dazu gezwungen, zum ersten Mal seine Startelf zu ändern. Für den nach seiner Ampelkarte aus dem Velbert-Spiel gesperrten Sascha Tobor brachte...

  • Wattenscheid
  • 01.09.15
Sport
Manuel Glowacz (rechts) gehörte zu den Antreibern in der sehenswerten ersten Halbzeit. FOTO: Peter Mohr

SGW siegt im Test gegen Ratingen

Regionalligist Wattenscheid 09 siegte am Sonntag im Testspiel gegen das klassentiefere Team aus Ratingen mit 4:1 (3:0). Vor allem im ersten Durchgang kombinierten die Hausherren phasenweise äußerst sehenswert und erspielten sich zahlreiche Chancen. Bis auf den leicht angeschlagenen Kapitän Mario Klinger (Hüfte) und Rotsünder Burak Kaplan konnte Trainer Farat Toku seine stärkste Elf im Espenloh auflaufen lassen. Die Torwartfrage bleibt jedoch auch der Partie gegen den...

  • Wattenscheid
  • 19.07.15
Sport
Der Einsatz von Kapitän Lucas Oppermann ist gegen Uerdingen fraglich.Foto: Peter Mohr

SGW: Farat Toku will viel mehr Gier sehen

Der Optimismus hat durch die Derbyniederlage am Gründonnerstag einen Dämpfer bekommen. Am Samstag muss sich die SGW um 14 Uhr in der Lohrheide erneut gegen einen Konkurrenten beweisen - gegen Tabellennachbar KFC Uerdingen. Nicht nur die nach unten zeigende Formkurve (nur ein Punkt aus den letzten drei Spielen), sondern auch die angespannte Personalsituation bereitet Trainer Farat Toku Kopfzerbrechen. Zwar stehen die beiden etatmäßigen Innenverteidiger „Adi“ Schneider und Felix Clever nach...

  • Wattenscheid
  • 10.04.15
Sport
Koray Kacinoglu kickte zuletzt in der zweiten türkischen Liga.

SGW holt noch drei neue Spieler

Kurz vor Schluss der Transferperiode hat Regionalligist Wattenscheid 09 das Personalkarussell noch einmal in Schwung gebracht und drei neue Spieler verpflichtet. Der 22-jährige Deutsch-Italiener Bruno Donnici soll den Platz des zu Westfalia Herne gewechselten Zweitkeepers Benjamin Carpentier einnehmen. Donnici kommt von Wacker Nordhausen nach Wattenscheid. Für die Offensive wurde Anel Hodzic verpflichtet, der zuletzt beim Regionalligisten VFC Plauen kickte. Der 22-jährige (mit bosnischem...

  • Wattenscheid
  • 31.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.