Alles zum Thema Kreisheimattag

Beiträge zum Thema Kreisheimattag

Überregionales

Kreis Unna/Westhofen: Kreisheimattag kommt nach Westhofen

Der diesjährige Kreisheimattag Unna wird in Westhofen stattfinden. Kreisheimatpfleger Dr. Peter Kracht lädt alle Heimatfreundinnen und Heimatfreunde für Samstag, den 29. September 2018, ins Evangelische Gemeindehaus, Labuissièrestraße 32, nach Westhofen ein. Das Treffen beginnt um 10 Uhr. Zunächst berichtet der Historiker André Siegel aus Kamen über „Die Grafen von der Mark“. Martin Gerst, Vorsitzender des Heimatvereins Reichshof Westhofen, stellt anschließend die Nachbarschaftsfeier „Sup...

  • Schwerte
  • 07.09.18
Kultur
"More than flute!" mit Stella Vozdanszky und Damian Copp spielen auf dem Kreisheimattag.

Kreisheimattag mit "More than flute!"

Die Vorbereitungen für den Kreisheimattag in Iserlohn laufen auf Hochtouren. Am Samstag, 27. August, wird in der Galerie des Parktheaters auf der Alexanderhöhe der erste Kreisheimattag nach 34 Jahren wieder in der Waldstadt stattfinden. Die Vorfreude bei allen Beteiligten ist schon sehr groß. Offiziell eröffnet wird der Kreisheimattag Arens um 10 Uhr von Landrat Thomas Gemke und Iserlohns Bürgermeister Dr. Peter Paul. Für das Iserlohner Musik-Ensemble "The Blacksix", das seinen Auftritt...

  • Iserlohn
  • 26.08.16
Kultur
„Neuer Blick auf alte Häuser in der Iserlohner Altstadt“ heißt es anlässlich des Kreisheimattages in Iserlohn am kommenden Samstag, 27. August.

Iserlohner Altstadt: Neuer Blick auf alte Häuser

Für die Exkursion Nummer 8 „Neuer Blick auf alte Häuser in der Iserlohner Altstadt“ anlässlich des Kreisheimattages in Iserlohn am kommenden Samstag, 27. August 2016, sind noch Plätze frei. Beginn der Führung ist um 13.30 Uhr am Strobeler Platz/Südstraße. Zunächst geht es über die frühere Bahntrasse zum Fritz-Kühn-Platz. Rund um den Platz gibt es eine Reihe denkmalgeschützter Häuser, u.a. zwei westfälische Bürgerhäuser von wohlhabenden Kaufleuten gebaut, das Rampelmannsche Haus und das Gebäude...

  • Iserlohn
  • 23.08.16
Kultur
Historische Aufnahme der Kornbrennerei Bimberg.
2 Bilder

Kreisheimattag mit spannenden Exkursionen

Zum Kreisheimattag am 27. August haben interessierte Besucher die Qual der Wahl zwischen insgesamt neun spannenden Exkursionen, die vom Heimatbund Märkischer Kreis e. V. und der Stadt Iserlohn angeboten werden. Nach der Festveranstaltung am Vormittag im Parktheater und einem kleinen Mittagimbiss starten die Touren jeweils um 13.30 Uhr am Strobeler Platz/Südstraße und enden dort gegen 16.30 Uhr. Der Eintritt zur Veranstaltung und den Exkursionen ist frei. Die Teilnehmerzahlen sind teilweise...

  • Iserlohn
  • 15.08.16
Kultur
Das Museum für Handwerk und Postgeschichte in Iserlohn.
2 Bilder

Kreisheimattag: Interessantes Exkursionsprogram

Mit einem interessanten Exkursionsprogram warten der Heimatbund Märkischer Kreis e.V. und die Stadt Iserlohn zum Kreisheimattag am 27. August in Iserlohn auf. Die Besucher können zwischen neun spannenden Tourenvorschlägen wählen. Drei Touren werden dabei als Rundgang angeboten und sechs als Bustour. Nach der Festveranstaltung am Vormittag im Parktheater und einem kleinen Mittagimbiss starten die Touren jeweils um 13.30 Uhr am Strobeler Platz/Südstraße und enden dort gegen 16.30 Uhr. Diese...

  • Iserlohn
  • 08.08.16
Kultur

"Der Schlüssel" erinnert an Erzbischof Willibrord Benzler

Im Mittelpunkt der jüngst erschienenen Ausgabe 3/2011 der Zeitschrift "Der Schlüssel" erinnert der Bürger- und Heimatverein Hemer e.V. an einen der großen Söhne der Felsenmeerstadt – Erzbischof Willibrord Benzler, der letzte deutsche Bischof von Metz. Der Bericht geht zurück auf den im Jahr 1961 bei der Kolpingsfamilie Hemer von dem inzwischen verstorbenen Otto Gräve gehaltenen Vortrag. Anlass zum Abdruck der Lebensbeschreibung ist die 90. Jährung des Todestages Benzlers (gest. 16.4.1921) und...

  • Hemer
  • 07.10.11
  •  3
Kultur
Der Kinderchor der Musikschule Hemer begleitete die Ankunft der Gäste.
8 Bilder

Kreisheimattag im Sauerlandpark

Der Kinderchor der Musikschule Hemer begrüßte am Samstag, dem 9. Juli 2011, die eintreffenden Gäste zum Kreisheimattag im Grohe-Forum. Mehr als 200 Mitglieder des Kreisheimatbundes, der Heimatvereine, Vertreter der Städte und Gemeinden, Kreistagsabgeordnete, interessierte Bürger und eine Delegation aus dem polnischen Partnerkreis Ratibor waren der Einladung des Heimatbundes Märkischer Kreis e.V. gefolgt. Das Jahr Eins nach der Landesgartenschau und das 75. Stadtjubiläum waren für den Bürger-...

  • Hemer
  • 12.07.11