Kreistagswahl Kleve

Beiträge zum Thema Kreistagswahl Kleve

Politik
Elena Janßen Bild Mitte

GRÜNE im Kreis Kleve wählen junge Energie für den Kreistag
Elena Janßen aus Bedburg-Hau auf Platz 1 für den Kreistag gewählt

GRÜNE im Kreis Kleve wählen junge Energie für den Kreistag Im Bürgerhaus Weeze wählten die GRÜNEN am Pfingstsamstag ihre Reserveliste für die Wahl zum Kreistag am 13 September. Drei Tage zuvor hatte die Partei ihre Schwerpunkte für das Programm festgelegt, neben der Erstellung eines Masterplans Klimaschutz, Einrichtung eines Gründungszentrum an der Hochschule, Ausbau der Radwege an den zentralen Verbindungsachsen und zusätzlicher Taktung der Bahnlinie steht natürlich der Ausbau der...

  • Bedburg-Hau
  • 01.06.20
  •  1
Politik

Neuer Kreistag nimmt am 3. Juli seine Arbeit auf

Die Kreiswahlausschüsse haben in ihren Sitzungen am Mittwoch, 28. Mai, einstimmig die endgültigen Wahlergebnisse der Kreistagswahl und der Europawahl beschlossen. Kreistagswahl Bei der Kreistagswahl betrug die Wahlbeteiligung 48,26 Prozent (2009: 52,99 Prozent). Die CDU erhielt 46,21 Prozent (2009: 51,92 Prozent), SPD 26,7 Prozent (2009: 22,89 Prozent), FDP 6,01 Prozent (2009: 10,93 Prozent), GRÜNE 10,55 Prozent (2009: 10,78 Prozent), DIE LINKE 2,78 Prozent (2009: 3,47 Prozent), BSD.NRW...

  • Kleve
  • 29.05.14
Politik
Ulrike Ulrich, Spitzenkandidatin der CDU für die Kreistagswahl 2014, muss nun erfahren: Absolute Mehrheit im Kreistag verloren.

CDU: Im Kreistag ist die absolute Mehrheit futsch

Es war kein guter Tag für die CDU im Kreis Kleve. Bei den Kreistagswahlen erreichte die CDU ihr Wahlziel nicht, verlor die absolute Mehrheit. Wenn die CDU künftig mit der FDP flirten sollte: Eine schwarz-gelbe Liason hätte eine Mehrheit im Kreistag. Acht Parteien sind im neuen Kreistag vertreten. Die Sitzverteilung: CDU (27), SPD (16), Grüne (6), FDP (3), AfD (2), Linke (2), Freie Wähler (1) und Piraten (1). Die Wahlergebnisse: CDU: 46,29% (-5,63) SPD: 26,62% (+3,73) FDP: 5,99%...

  • Kleve
  • 25.05.14
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.