Löschzug Günnigfeld

Beiträge zum Thema Löschzug Günnigfeld

Vereine + Ehrenamt

Feuerwehr Günnigfeld: Ehrennadel für Karl Appelhoff sen.
70 Jahre für und mit der Feuerwehr

Karl Appelhoff sen. wird am Samstag, 14. Dezember, mit der Ehrennadel des Verbandes der Feuerwehren NRW ausgezeichnet. Der langjährige und heutige Ehrenlöschzugführer in Günnigfeld, im Bild vorne rechts, blickt auf eine jahrzehnte, ehrenamtliche Tätigkeit zurück. Wie schon sein Vater und Großvater hat er das Feuerwehr Gen auch an seine nachfolgenden Generationen weitergeben können. Seine Söhne Karl und Michael, die Enkel Jan und Lena und die Urenkel David und Jonas üben den Dienst in der...

  • Wattenscheid
  • 11.12.19
Überregionales
Die Löscheinheit Günnigfeld, die Jugendfeuerwehr Günnigfeld und die Sondereinheit Verpflegung feierten Richtfest.
2 Bilder

Richtkranz über dem Feuerwehrhaus: Rohbau für die Löscheinheit Günnigfeld ist fertiggestellt

Der Rohbau für das Feuerwehrhaus Nord-West an der Osterfeldstraße ist fertig. In der vergangenen Woche feierten die Löscheinheit Günnigfeld, die Jugendfeuerwehr Günnigfeld und die Sondereinheit Verpflegung Richtfest. Das neue Gebäude soll die bisherige Unterkunft an der Grundschule Günnigfeld an der Böckenbuschstraße ersetzen. „Wir gehen einen wichtigen Schritt, die Ausstattung für die Freiwillige Feuerwehr zu verbessern“, betonte Sebastian Kopietz, Dezernent für Personal, Recht und Ordnung,...

  • Wattenscheid
  • 21.06.17
  •  1
Überregionales
Das Foto zeigt (v.l.): 2. Löschzugführer Jörg Dornbach, Marcel Krell (OFM), Jan Appelhoff(UBM), Patrick Jansen(OFM), Fabian Adolphy(BM), Max Michners(OFM) und Löschzugführer Karl Appelhoff jun.

Beförderungen bei der Feuerwehr Günnigfeld

Auf der Weihnachtsfeier könnte der Löschzug Günnigfeld der Freiwilligen Feuerwehr Bochum einige Mitglieder befördern. Für die Blauröcke war es besonders schön, drei Nachwuchskräfte zu Oberfeuerwehrleuten (OFM) zu befördern. Ebenso konnte einer der jungen Kameraden, durch Weiterbildung, zum Brandmeister (BM) befördert werden. Als 4. Feuerwehrmann konnte Löschzugführer Karl Appelhoff seinen Sohn Jan zum Unterbrandmeister (UBM) befördern. Für die Kameraden ist dies ebenfalls eine starke...

  • Wattenscheid
  • 23.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.