LAgo

Beiträge zum Thema LAgo

Sport
Wegen steigender Inzidenzen wurden die Lockerungen in den Herner Bädern zurück genommen.

Rücknahme von Lockerungen in Herner Bäder
Steigende Inzidenzwerte sorgen für Veränderungen

Alle Herner Bäder (LAGO, Wananas und Südpool) sind verpflichtet, Lockerungen zurück zu nehmen – ab sofort gilt wieder die Test- und Nachweispflicht für Sauna- und Badbesuche. Da der Südpool zwischenzeitlich in einen Kombibetrieb umgestellt wurde (Außenbecken und zusätzliche Hallennutzung mit Umkleiden und Duschen), gelten diese Regelungen auch dort vollumfänglich. Seit Montag, 26. Juli, hat die landesweite Inzidenzstufe 1 wieder Gültigkeit. Mit Bezug auf die neue Coronaschutzverordnung des...

  • Herne
  • 26.07.21
Sport
4 Bilder

Barons gewinnen wettrutschen gegen den HEV und den HTC
Black Barons bei der Eröffnung der neuen Lago Racer 3 Wasserrutsche

21.7.21 wurde im LAGO die neue Speed-Wasserrutsche Lago Racer 3 eröffnet. Nachdem die Rutsche feierlich von unserem Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda freigegeben wurde, kam es zu einem Wettrutschen zwischen dem Herner EV, den Basketballdamen vom HTC und Herne Black Barons. Nach 3 Durchgängen setzten sich die Barons knapp vor den HEV durch, was die gute Laune noch mehr steigerte. Alle beteiligten hatten einen riesen Spaß und fanden, das Herne mit dem Lago Racer 3 eine Attraktion mehr hat.

  • Herne
  • 21.07.21
Sport
Im Außenpool und unterm Sonnenschirm wie hier im Wananas in Herne ließ es sich bei der Hitze der vergangenen Tage aushalten.
3 Bilder

Badespaß mit Handbremse
Corona-Pandemie sorgt für große Einschnitte bei den Freibädern in Herne

Bei 30 Grad und mehr wie in den vergangenen Tagen erfreuen sich die Freibäder großer Beliebtheit. Das ist auch in diesem Sommer so, und doch ist wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr vieles anders. Einschränkungen für die Besucher und hohe Einnahmeeinbußen für die Herner Bädergesellschaft sind die Folge. Von Vera Demuth Zwei, zum Teil drei Monate waren Südpool, Lago und Wananas seit Mitte März geschlossen. Am 20. Mai öffnete das Freibad Südpool, danach folgte am 8. Juni das Hallenbad am...

  • Herne
  • 13.08.20
Sport
Im Moment darf in den Schwimmbädern in Herne – wie hier im Wananas – wegen des Coronavirus niemand schwimmen.

Leere Becken wegen des Coronavirus
Schwimmbäder in Herne bereiten sich auf Wiedereröffnung vor

Niemand zieht zurzeit in den Schwimmbädern seine Bahnen, Kinder planschen nicht, und auch die Saunen sind dicht. Das heißt aber nicht, dass in den Bädern nichts passiert. Im Gegenteil. Sie werden für die Wiedereröffnung und die Sommersaison vorbereitet. Von Vera Demuth Alle drei Bäder – Wananas, Südpool und Lago – sind seit dem 16. März geschlossen, um dazu beizutragen, eine Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Wann sich die Türen wieder öffnen, steht noch nicht fest. "Wir sind erst mal wie...

  • Herne
  • 09.04.20
Überregionales
Im Lago wurde es musikalisch.

"Wassermusik" im Lago

Zu einem besonderen Auftrittsort hat sich die „Marching Band“ der Städtischen Musikschule aufgemacht. Es wurde im und um das Wellenbecken des „Lago“ kräftig ins Horn gestoßen. Auf Initiative des Geschäftsführers der Bädergesellschaft, Lothar Przybyl, und dem Musikschulleiter Christian Ribbe, wurde dieses Event geplant und durchgeführt. Mitarbeiter und Besucher hatten genauso viel Vergnügen wie die Akteure. Christian Ribbe, in der Bildmitte mit Tuba, ließ es sich nicht nehmen ganz „abzutauchen“...

  • Herne
  • 30.09.18
  • 1
Überregionales
7 Bilder

Um einen Entenschnabel voraus

Das warme Sommerwetter kam genau zur rechten Zeit. Denn das die Qualifikation zur 1. Weltmeisterschaft im Badewannen-Rennen gestern Nachmittag im Lago ein nasses Vergnügen würde, war allen klar, auch den Teams, die hier gerade an den Start gehen. Und einige machten recht bald Bekanntschaft mit dem kühlenden Nass, wie die Damen des Lago-Teams. Wacker geschlagen haben sich dagegen die Akteure von Entsorgung Herne, die ihren Lauf gewannen. Bei den Zuschauern auf festem Boden blieb jedenfalls kein...

  • Herne
  • 26.06.15
LK-Gemeinschaft
Foto: Angelika Thiele

Mit der Badewanne zu WM-Ehren

Es ist nicht so leicht, Badewannen durch ein Schwimmbad zu steuern, das stellten die jungen Piraten und die beiden Mädchen schnell fest. Bis zum 26. Juni sollten sie es gelernt haben. Denn dann startet im Lago ab 13 Uhr die „1. Weltmeisterschaft im Badewannen-Rennen“. Ein Spaß für Jung und Alt. Jeder kann mitmachen und sich über www.badewannenrennen.org anmelden. Die Badewannen werden gestellt. Die Teilnahme ist kostenlos, bezahlt werden muss nur der Eintritt in den Freibad-Bereich. Foto:...

  • Herne
  • 17.06.15
  • 1
Überregionales
Die deutschen und französischen Kinder hatten viel Spaß im Schwimmbad. Foto: Erler

Völkerverständigung der feuchten Art

Auf ins kühle Nass: Gemeinsam mit ihren Gästen aus Hernes Partnerstadt Hénin-Beaumont plantschten die Schülerinnen und Schüler der Grundschue Königsstraße und der Schillerschule vergnügt im Lago im Gysenbergpark. Die jungen Franzosen kamen im Rahmen des traditionellen Schüleraustausches in unsere Stadt. Zum Programm gehörten unter anderem ein Empfang im Rathaus und eine gemeinsame Judostunde. Natürlich schnupperten die Besucher auch in den deutschen Unterricht hinein und begaben sich mit ihren...

  • Herne
  • 22.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.